Kostenlose Sightseeing-Tour zu Fuß #3 in Tallinn, Estland

Legende

Kirchen & Kunst
Natur
Wasser & Wind
Historisch
Kulturerbe & Raumfahrt
Tourismus
Bezahlte Touren & Aktivitäten

Fakten zur Tour

Anzahl der Sehenswürdigkeiten 5 Sehenswürdigkeiten
Distanz 1,7 km
Bergauf 10 m
Bergab 11 m

Erkunde Tallinn in Estland mit diesem kostenlosen, selbst geführten Stadtrundgang. Die Karte zeigt die Route der Tour. Unterhalb ist eine Liste der Attraktionen inklusive ihrer Details.

Aktivitäten in TallinnEinzelne Sehenswürdigkeiten in Tallinn

Sehenswürdigkeit 1: Nõmme vennastekoguduse palvela

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Gebetssaal der Nõmme-Brüderkirche ist ein Gebetssaal der Estnischen Evangelischen Brüderkirche (EEVK) in der Harku-Straße 48 in Tallinn. Das Gebäude wurde zwischen 1927 und 1931 erbaut.

Wikipedia: Nõmme vennastekoguduse palvela (ET), Website

378 Meter / 5 Minuten

Sehenswürdigkeit 2: Hiiu lõvi park

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Leo Park ist ein Wohnviertel im Stadtteil Hiiu im Stadtteil Nõmme in Tallinn. Es handelt sich um einen 2 Hektar großen, umfassend geplanten, modernen Stadtraum, dessen Architekt Andres Alver zusammen mit Indrek Rünkla und Tarmo Lahti vom Architekturbüro Alver Arhitektid ist, und der 2012 fertiggestellt wird.

Wikipedia: Lõvi park (ET)

1075 Meter / 13 Minuten

Sehenswürdigkeit 3: Nõmme ema

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Nõmmes Mutter ist eine Skulptur von Mare Mikoff, die sich im Nõmme Ema Park im Stadtteil Nõmme in Tallinn befindet. Die Skulptur wurde 1998 eröffnet.

Wikipedia: Nõmme ema (ET)

8 Meter / 0 Minuten

Sehenswürdigkeit 4: Nõmme keskuse park

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Nõmme Centre Park ist ein Park in der Jaama-Straße im Stadtteil Nõmme in Tallinn. Neben dem Park befindet sich der Bahnhof Nõmme. Die Fläche des Parks beträgt 0,3 ha.

Wikipedia: Nõmme keskuse park (ET)

264 Meter / 3 Minuten

Sehenswürdigkeit 5: Nikolai von Glehn

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Denkmal für Nikolai von Glehn ist ein Denkmal im Tallinner Stadtteil Nõmme am Hang des Mustamäe in der Nähe der Fußgängerbrücke von Ehitajate tee.

Wikipedia: Nikolai von Glehni ausammas (ET)

Teilen

Weitersagen! Teile diese Seite mit deinen Freunden und deiner Familie.

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

GPX-Download Für Navigations-Apps und GPS-Geräte kannst du die Tour als GPX-Datei herunterladen.