Kostenlose Sightseeing-Tour zu Fuß #7 in Venedig, Italien

Legende

Kirchen & Kunst
Natur
Wasser & Wind
Historisch
Kulturerbe & Raumfahrt
Tourismus
Bezahlte Touren & Aktivitäten

Fakten zur Tour

Anzahl der Sehenswürdigkeiten 20 Sehenswürdigkeiten
Distanz 8,5 km
Bergauf 138 m
Bergab 130 m

Erkunde Venedig in Italien mit diesem kostenlosen, selbst geführten Stadtrundgang. Die Karte zeigt die Route der Tour. Unterhalb ist eine Liste der Attraktionen inklusive ihrer Details.

Einzelne Sehenswürdigkeiten in Venedig

Sehenswürdigkeit 1: Santa Teresa

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche der Terese oder Kirche Santa Teresa ist eine Kirche in der Stadt Venedig, die sich im Stadtteil Dorsoduro in der Nähe der Kirche San Nicolò dei Mendicoli befindet, deren Tochtergesellschaft sie ist.

Wikipedia: Chiesa delle Terese (Venezia) (IT)

426 Meter / 5 Minuten

Sehenswürdigkeit 2: Chiesa di San Sebastian

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

San Sebastiano ist eine Kirche im venezianischen Sestiere Dorsoduro. Sie birgt einen beträchtlichen Teil des Lebenswerks Paolo Veroneses. In der Kirche befinden sich auch Plastiken von Alessandro Vittoria, sowie im links vor dem Seitenaltar Veroneses Grabstätte.

Wikipedia: San Sebastiano (Kirche in Venedig) (DE)

676 Meter / 8 Minuten

Sehenswürdigkeit 3: San Pantalon

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Chiesa di San Pantaleone Martire, bekannt als San Pantalon im venezianischen Dialekt, ist eine Kirche im Bezirk Dorsoduro von Venedig. Sie liegt am gleichnamigen Campo und ist dem Heiligen Pantaleon gewidmet – eine Beziehung zur Figur des Pantalone aus der venezianischen Commedia dell’arte besteht dabei nicht. Eine geplante Marmor-Verkleidung der Fassade scheiterte (wahrscheinlich) aus finanziellen Gründen.

Wikipedia: San Pantalon (DE)

582 Meter / 7 Minuten

Sehenswürdigkeit 4: Chiesa delle Eremite

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche der Eremiten ist eine römisch-katholische Kirche in der Stadt Venedig, Italien, die sich im Stadtteil Dorsoduro befindet.

Wikipedia: Chiesa delle Eremite (IT)

197 Meter / 2 Minuten

Sehenswürdigkeit 5: Chiesa degli Ognissanti

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

496 Meter / 6 Minuten

Sehenswürdigkeit 6: Santa Maria del Rosario

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Santa Maria del Rosario, allgemein bekannt als I Gesuati, ist eine Kirche der Dominikaner aus dem 18. Jahrhundert im Sestiere Dorsoduro in Venedig.

Wikipedia: Santa Maria del Rosario (DE), Website

328 Meter / 4 Minuten

Sehenswürdigkeit 7: Chiesa di Saint George

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche des Heiligen Georg ist ein religiöses Gebäude in der Stadt Venedig, das sich im Stadtteil Dorsoduro befindet.

Wikipedia: Chiesa di Saint George (IT)

407 Meter / 5 Minuten

Sehenswürdigkeit 8: Santa Maria della Salute

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigenKostenlose Tour buchen*
Santa Maria della SaluteThis Photo was taken by Wolfgang Moroder. Feel free to use my photos, but please mention me as the author and send me a message. Dieses Bild ist nicht gemeinfrei. Dies bedeutet, dass es u. a. Urheberrechtsschutz genießt. Es darf nur nach den hier genannten Regeln (oder mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers) genutzt werden. Dies schließt insbesondere eine Verwendung in sozialen Netzwerken aus, deren Nutzungsbedingungen der hier aufgeführten Lizenz nicht entsprechen. Bitte lade an dieser Stelle keine auch nur minimal veränderte Fassung ohne Rücksprache mit dem Urheber hoch. Der Urheber möchte Korrekturen nur an der ihm vorliegenden unkomprimierten Quelle vornehmen. So ist gewährleistet, dass die Änderungen erhalten bleiben und dass keine unnötigen Kompressionsartefakte entstehen. Wenn du meinst, dass Änderungen erforderlich sein sollten, informiere bitte den Urheber oder lade eine Bearbeitung als neues Bild unter neuem Namen und unter Verwendung der Vorlage Derivat bzw. der Vorlage Extrakt hoch. / CC BY-SA 3.0

Santa Maria della Salute ist eine barocke Kirche im Sestiere Dorsoduro in Venedig an der Einfahrt zum Canal Grande. Sie ist eine der beiden Votivkirchen Venedigs, die aus Anlass einer Pestepidemie in der Stadt erbaut wurden.

Wikipedia: Santa Maria della Salute (DE)

372 Meter / 4 Minuten

Sehenswürdigkeit 9: Santa Maria del Giglio o Zobenigo

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Santa Maria Zobenigo ist eine katholische Kirche im Sestiere San Marco auf dem Campo Santa Maria Zobenigo in Venedig. Sie ist auch unter dem Namen Chiesa di Santa Maria del Giglio bekannt. Die Fassade in ihrer heutigen Gestalt wurde 1680–83 von Giuseppe Sardi errichtet.

Wikipedia: Santa Maria Zobenigo (DE)

367 Meter / 4 Minuten

Sehenswürdigkeit 10: Istituto Veneto di Scienze Lettere ed Arti

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Istituto Veneto di Scienze, Lettere ed Arti ist ein 1802 bzw. 1810 gegründetes und seit 1838 selbstständiges Forschungs- und Kulturinstitut in Venedig. Es bestehen zwei Klassen, nämlich die für Natur- und die für Geisteswissenschaften und Künste. 40 Mitglieder pro Klasse sind dabei Mitglieder im engeren Sinne, 80 sind korrespondierende Mitglieder, dazu kommen 25 Nichtitaliener.

Wikipedia: Istituto Veneto di Scienze, Lettere ed Arti (DE)

298 Meter / 4 Minuten

Sehenswürdigkeit 11: Chiesa di San Samuele

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche San Samuele im venezianischen Sestiere San Marco ist eine der wenigen Kirchen der Stadt mit direktem Zugang zum Canal Grande. An den beiden anderen Seiten des gleichnamigen Campo liegen der Palazzo Grassi und der Palazzo Malipiero sowie die Vaporetto-Station San Samuele.

Wikipedia: San Samuele (DE)

1053 Meter / 13 Minuten

Sehenswürdigkeit 12: Chiesa di San Zulian

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

San Zulian (venezianisch) oder San Giuliano (standarditalienisch) ist eine Renaissance-Kirche in Venedig. Erbaut wurde sie von Jacopo Sansovino. San Zulian liegt am gleichnamigen Campo im Sestiere San Marco in der Nähe des Markusplatzes. Die Gemeinde gehört zur Pfarrei San Salvatore.

Wikipedia: San Zulian (DE)

267 Meter / 3 Minuten

Sehenswürdigkeit 13: Markusdom

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Markusdom

Der Markusdom in Venedig war das zentrale Staatsheiligtum der Republik Venedig bis zu ihrem Ende 1797 und ist seit 1807 die Kathedrale des Patriarchen von Venedig. Er befindet sich am Markusplatz im Sestiere San Marco.

Wikipedia: Markusdom (DE), Url

126 Meter / 2 Minuten

Sehenswürdigkeit 14: Biblioteca Nazionale Marciana

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Biblioteca Nazionale Marciana ist eine der größten Nationalbibliotheken Italiens und eine der wichtigsten Sammlungen für griechische, lateinische und orientalische Handschriften. Sie befindet sich in Venedig südlich des Markusplatzes, zwischen Campanile und Zecca. Zugleich ist die Bibliothek die einzige Institution, die noch aus der Zeit der Republik Venedig verblieben ist.

Wikipedia: Biblioteca Nazionale Marciana (DE)

357 Meter / 4 Minuten

Sehenswürdigkeit 15: Vittorio Emanuele II

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Vittorio Emanuele II

Das Denkmal für Viktor Emanuel II., von den Venezianern einfach als Denkmal bekannt, befindet sich in Riva degli Schiavoni, in Castello, Venedig, Italien. Es handelt sich um ein Reiterstandbild, das 1887 vom römischen Bildhauer Ettore Ferrari geschaffen wurde.

Wikipedia: Monument to Victor Emmanuel II (EN)

595 Meter / 7 Minuten

Sehenswürdigkeit 16: Ex Chiesa di San Biagio

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche San Biagio, auch San Biagio ai Forni, liegt am Campo San Biagio im Osten von Venedig, im Sestiere Castello. Patron der Kirche ist der hl. Blasius von Sebaste. Der Zusatz „ai Forni“ verweist auf die früher hinter der Kirche befindlichen Ziegelöfen für die Werkstätten im nahegelegenen Arsenal. Wenige Schritte südlich verläuft die Riva San Biagio. Dort befindet sich das Museo storico navale. Die Blasiuskirche befindet sich zwar auf dem Gebiet des Patriarchats von Venedig, gehört aber keineswegs zur Diözese Venedig. Sie gehört zum Militärordinariat von Italien, einem Kirchenbezirk, der nach Statuten lebt, die vom Vatikan erlassen wurden. Dem Militärordinariat steht ein Kleriker vor, dem alle Rechte eines Diözesanbischofs zustehen.

Wikipedia: San Biagio (DE)

326 Meter / 4 Minuten

Sehenswürdigkeit 17: Leoni

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigenKostenlose Tour buchen*

Der Löwe von Piräus ist eine antike Marmorstatue, die ursprünglich für Athens Hafenstadt Piräus in Griechenland geschaffen wurde. Sie stellt einen Löwen dar und gelangte 1687 als Kriegsbeute in den Besitz der Republik Venedig. In Venedig wurde sie neben anderen Löwenstatuen vor dem Arsenal aufgestellt. Auffällig an der Statue ist eine Reihe von eingeritzten Runen an verschiedenen Körperstellen des Löwen.

Wikipedia: Löwe von Piräus (DE)

970 Meter / 12 Minuten

Sehenswürdigkeit 18: Chiesa dell'Ospedaletto

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Chiesa dell'Ospedaletto

Die Kirche des Ospedaletto oder Santa Maria dei Derelitti ist ein religiöses Gebäude in der Stadt Venedig, das sich im Stadtteil Castello befindet.

Wikipedia: Chiesa dell'Ospedaletto (IT)

78 Meter / 1 Minuten

Sehenswürdigkeit 19: Basilica dei santi Giovanni e Paolo

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Santi Giovanni e Paolo, venetisch San Zanipolo oder nur Zanipolo, ist mit knapp 100 m Länge eine der größten Kirchen in Venedig. Sie befindet sich im Nordwesten des Sestiere Castello.

Wikipedia: San Zanipolo (DE)

543 Meter / 7 Minuten

Sehenswürdigkeit 20: Chiesa dei Santi Apostoli

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche der Heiligen Apostel Christi, die allgemein "der Heiligen Apostel" genannt wird, ist ein religiöses Gebäude in der Stadt Venedig im Bezirk Cannaregio. Es erhebt sich auf dem gleichnamigen Lager, zu Beginn der Nova Road.

Wikipedia: Chiesa dei Santi Apostoli (Venezia) (IT)

Teilen

Weitersagen! Teile diese Seite mit deinen Freunden und deiner Familie.

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

GPX-Download Für Navigations-Apps und GPS-Geräte kannst du die Tour als GPX-Datei herunterladen.