Kostenlose Sightseeing-Tour zu Fuß #4 in Florenz, Italien

Legende

Kirchen & Kunst
Natur
Wasser & Wind
Historisch
Kulturerbe & Raumfahrt
Tourismus
Bezahlte Touren & Aktivitäten

Fakten zur Tour

Anzahl der Sehenswürdigkeiten 19 Sehenswürdigkeiten
Distanz 12 km
Bergauf 180 m
Bergab 174 m

Erkunde Florenz in Italien mit diesem kostenlosen, selbst geführten Stadtrundgang. Die Karte zeigt die Route der Tour. Unterhalb ist eine Liste der Attraktionen inklusive ihrer Details.

Aktivitäten in FlorenzEinzelne Sehenswürdigkeiten in Florenz

Sehenswürdigkeit 1: Chiesa dei Santi Gervasio e Protasio

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche von Santi Gervasio e Protasio ist ein Ort der katholischen Anbetung im Norden des Zentrums von Florenz, auf dem gleichnamigen Platz in einen öffentlichen Garten in den frühen 1990er Jahren, auf dem Projekt des Architekten Francesco Bandini. Im Garten befindet sich eine Bronzeskulptur von Mastroianni.

Wikipedia: Chiesa dei Santi Gervasio e Protasio (Firenze) (IT)

1564 Meter / 19 Minuten

Sehenswürdigkeit 2: Sacro Cuore

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Herz-Jesu-Kirche ist ein katholisches Gotteshaus in der Via Capo di Mondo in Florenz, dem Sitz der gleichnamigen Pfarrei, die dem Klerus der Erzdiözese Florenz anvertraut ist.

Wikipedia: Chiesa del Sacro Cuore (Firenze) (IT)

834 Meter / 10 Minuten

Sehenswürdigkeit 3: Nostra Signora degli Angeli

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
780 Meter / 9 Minuten

Sehenswürdigkeit 4: San Giuseppe

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche San Giuseppe ist ein katholisches Gotteshaus in der gleichnamigen Via San Giuseppe, in der Nähe der Piazza Santa Croce in Florenz. In Florenz sind eine Kirche in der Via Santa Caterina d'Alessandria und ein Oratorium in der Via Sant'Antonino ebenfalls dem Heiligen Josef geweiht, aber diese Kirche ist die wichtigste, sowohl wegen ihres historischen und künstlerischen Profils als auch weil sie eine Pfarrei ist.

Wikipedia: Chiesa di San Giuseppe (Firenze) (IT)

348 Meter / 4 Minuten

Sehenswürdigkeit 5: Casa Buonarroti

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Casa Buonarroti ist ein Michelangelo Buonarroti gewidmetes Museum in Florenz, das sich im ehemaligen Palazzo der Familie Buonarroti in der Via Ghibellina, Ecke Via Buonarroti befindet.

Wikipedia: Casa Buonarroti (DE)

576 Meter / 7 Minuten

Sehenswürdigkeit 6: Chiesa di San Remigio

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche San Remigio ist ein katholisches Gotteshaus im historischen Zentrum von Florenz und befindet sich auf dem gleichnamigen Platz, der Teil der Gassen zwischen der Piazza Santa Croce und der Piazza della Signoria ist.

Wikipedia: Chiesa di San Remigio (Firenze) (IT)

457 Meter / 5 Minuten

Sehenswürdigkeit 7: Chiesa di San Carlo dei Lombardi

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche San Carlo dei Lombardi ist ein katholisches Gotteshaus in der zentralen Via dei Calzaiuoli gegenüber dem Orsanmichele in Florenz.

Wikipedia: Chiesa di San Carlo dei Lombardi (IT)

428 Meter / 5 Minuten

Sehenswürdigkeit 8: Kathedrale Santa Maria del Fiore

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Kathedrale Santa Maria del Fiore Bruce Stokes on Flickr / CC BY-SA 2.0

Der Dom zu Florenz, offiziell die Metropolitankathedrale der Heiligen Maria der Blume, ist eine römisch-katholische Kirche in Florenz und die Kathedrale des Erzbistums Florenz. Er wurde am 24. März 1436 von Papst Eugen IV. geweiht. Das Schiff fasst circa 4.000–5.000 Personen. Die gewaltige Kuppel, das Hauptwerk Brunelleschis, gilt als technische Meisterleistung der frühen Renaissance.

Wikipedia: Dom zu Florenz (DE), Website

350 Meter / 4 Minuten

Sehenswürdigkeit 9: Chiesa di Sant'Egidio

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche Sant'Egidio ist ein katholisches Gotteshaus, das sich in der Mitte des Portikus des Krankenhauses Santa Maria Nuova im historischen Zentrum von Florenz befindet.

Wikipedia: Chiesa di Sant'Egidio (Firenze) (IT)

956 Meter / 11 Minuten

Sehenswürdigkeit 10: Casa famiglia Santa Lucia

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Familienheim Santa Lucia in Borgo Pinti in Florenz ist eine gemeinnützige Einrichtung.

Wikipedia: Casa famiglia Santa Lucia (IT)

587 Meter / 7 Minuten

Sehenswürdigkeit 11: Cappella di San Luca

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kapelle San Luca oder der Maler ist ein monumentaler Raum im Kloster Santissima Annunziata in Florenz, Italien. Sie wurde als Kapelle der Bruderschaft San Luca entworfen und fiel im Wesentlichen mit der Accademia del Disegno zusammen, der sie von den Dienern Mariens mit einer notariellen Urkunde von 1565 geschenkt wurde. Einige seiner berühmtesten Mitglieder, wie Pontormo und Benvenuto Cellini, sind hier begraben.

Wikipedia: Cappella di San Luca (IT)

590 Meter / 7 Minuten

Sehenswürdigkeit 12: Chiesa di San Basilio degli Armeni

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die ehemalige Methodist Episcopal Church, heute Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten, ist ein religiöses Gebäude in Florenz, Italien, an der Ecke Via San Gallo und Via Guelfa. Ursprünglich hieß sie Kirche San Basilio, auch bekannt als Kirche der Armenier.

Wikipedia: Chiesa di San Basilio degli Armeni (IT)

1353 Meter / 16 Minuten

Sehenswürdigkeit 13: Chiesa di San Jacopo Soprarno

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

San Jacopo sopr’Arno, auch San Jacopo Soprarno, ist eine dem Apostel Jakobus d. Ä. geweihte Kirche in Florenz. Der Kirchenbau zählt zu den ältesten der Stadt, liegt unmittelbar am Fluss Arno und wird seit 2006 von der Griechisch-orthodoxen Kirche als Gotteshaus genutzt.

Wikipedia: San Jacopo sopr’Arno (DE)

432 Meter / 5 Minuten

Sehenswürdigkeit 14: Casa Guidi

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Casa Guidi ist ein Hausmuseum in Florenz, Italien, das sich zwischen der Piazza San Felice und der Via Maggio befindet, in der Wohnung, in der die englische Dichterin Elizabeth Barrett Browning mit ihrem Mann Robert Browning und ihrem Sohn Pen zwischen 1847 und 1861 lebte.

Wikipedia: Casa Guidi (IT)

451 Meter / 5 Minuten

Sehenswürdigkeit 15: Anfiteatro

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Anfiteatro Ricardo André Frantz (User:Tetraktys) / CC BY-SA 2.5

Das Boboli-Amphitheater ist eine der Hauptarchitekturen der florentinischen Boboli-Gärten des Palazzo Pitti, die Hauptachse in der Mitte der hinteren Fassade des Palastes verschönert. Es wird als Ort für Sommeraufführungen genutzt und ist das älteste Hoftheater in Florenz, das nach dem Verlust des Teatrino della Dogana und des Teatro Mediceo an uns überliefert ist.

Wikipedia: Anfiteatro di Boboli (IT)

248 Meter / 3 Minuten

Sehenswürdigkeit 16: Pegaso

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Flagge der Toskana ist de facto die Flagge der gleichnamigen italienischen Region.

Wikipedia: Bandiera della Toscana (IT)

988 Meter / 12 Minuten

Sehenswürdigkeit 17: Cappella Brancacci

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Brancacci-Kapelle ist eine Seitenkapelle in der Kirche Maria del Carmine in Florenz in der Toskana. Sie wird zuweilen wegen ihres Gemäldezyklus, der zu den bekanntesten und einflussreichsten seiner Zeit gehört, als „Sixtinische Kapelle der Frührenaissance“ bezeichnet.

Wikipedia: Brancacci-Kapelle (Florenz) (DE)

279 Meter / 3 Minuten

Sehenswürdigkeit 18: Basilica di Santa Maria del Carmine

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Santa Maria del Carmine ist eine römisch-katholische Kirche auf der südlichen Seite des Arno in Florenz. Die Kirche trägt seit 1955 den Titel einer Basilica minor.

Wikipedia: Santa Maria del Carmine (Florenz) (DE)

810 Meter / 10 Minuten

Sehenswürdigkeit 19: Chiesa di San Francesco di Paola (Firenze)

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche San Francesco di Paola ist ein katholisches Gotteshaus auf der Piazza San Francesco di Paola im Stadtteil Oltrarno in Florenz.

Wikipedia: Chiesa di San Francesco di Paola (Firenze) (IT)

Teilen

Weitersagen! Teile diese Seite mit deinen Freunden und deiner Familie.

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

GPX-Download Für Navigations-Apps und GPS-Geräte kannst du die Tour als GPX-Datei herunterladen.