Kostenlose Sightseeing-Tour zu Fuß #4 in Suzhou, China

Legende

Kirchen & Kunst
Natur
Wasser & Wind
Historisch
Kulturerbe & Raumfahrt
Tourismus
Bezahlte Touren & Aktivitäten

Fakten zur Tour

Anzahl der Sehenswürdigkeiten 5 Sehenswürdigkeiten
Distanz 4,5 km
Bergauf 53 m
Bergab 57 m

Erkunde Suzhou in China mit diesem kostenlosen, selbst geführten Stadtrundgang. Die Karte zeigt die Route der Tour. Unterhalb ist eine Liste der Attraktionen inklusive ihrer Details.

Einzelne Sehenswürdigkeiten in Suzhou

Sehenswürdigkeit 1: 环秀山庄

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
环秀山庄

Die Huanxiu Mountain Villa befindet sich in der Jingde Road in der Provinz Suzhou, Jiangsu. Das Gebiet des Parks ist nur mehr als 1 Morgen. Es ist hauptsächlich ein Rockery. Es ist ein Meisterwerk des berühmten Gartenhauses in der frühen Qing -Dynastie.

Wikipedia: 环秀山庄 (ZH)

715 Meter / 9 Minuten

Sehenswürdigkeit 2: Chenghuang-Tempel

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Stadtgott-Tempel des Suzhou-Herrenhauses ist der Stadtgott-Tempel des alten Suzhou-Herrenhauses, das sich im östlichen Abschnitt der Jingde-Straße in der Altstadt der Stadt Suzhou, Provinz Jiangsu, Provinz Jiangsu, befindet und im dritten Jahr von Hongwu in der Ming-Dynastie (1370) erbaut wurde. Auf dem Ost- und Westflügel befanden sich einst der Changzhou County City God Temple und der Wu County City God Temple, die im 23. Jahr von Wanli in der Ming-Dynastie (1595) erbaut wurden. Gegenwärtig existieren nur noch das Tor der Zeremonie, die Haupthalle und einige alte Gebäude des Stadtgott-Tempels im Bezirk Cheung Chau auf der Ostseite.

Wikipedia: 蘇州府城隍廟 (ZH)

1276 Meter / 15 Minuten

Sehenswürdigkeit 3: 玄妙观

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Xuanmiao Guan, der häufig auch als Geheimnis-Tempel bezeichnet wird, befindet sich in Suzhou in der chinesischen Provinz Jiangsu. Er wurde 276 erbaut und zählt zu den wichtigsten daoistischen Tempeln Chinas. Die Sanqing-Halle des Tempels aus der Zeit der Song-Dynastie steht seit 1982 auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China (2-22).

Wikipedia: Xuanmiao Guan (Suzhou) (DE)

1103 Meter / 13 Minuten

Sehenswürdigkeit 4: 中国昆曲博物馆

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Suzhou Museum of Opera and Theatre oder China Kunqu Museum ist ein Theatermuseum in Suzhou, China. Es befindet sich in einem Theater aus Gitterholz aus der Ming-Dynastie und verfügt über Ausstellungssäle mit alten Musikinstrumenten, handkopierten Büchern, Liedtexten und Partituren, Masken und Kostümen. Es gibt auch andere Utensilien, darunter ein lebensgroßes Orchester und Fotos von Künstlern. Das Museum befasst sich auch mit der 500-jährigen Geschichte von Kunqu. Das Museum wird heute oft für Aufführungen genutzt und das Teehaus veranstaltet täglich Shows.

Wikipedia: Suzhou Museum of Opera and Theatre (EN)

1429 Meter / 17 Minuten

Sehenswürdigkeit 5: 狮子林

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Löwenhaingarten gehört zu den vier berühmtesten Privatgärten in der ostchinesischen Stadt Suzhou. Er befindet sich im Nordosten des historischen Stadtviertels im Stadtbezirk Gusu. Er wurde bereits in der Yuan-Dynastie angelegt und seitdem von verschiedenen Eigentümern immer wieder verändert. Der Löwenhaingarten ist einer der fünf Gärten, die im Jahr 2000 als Erweiterung des Kulturerbes Klassische Gärten von Suzhou in die Liste des UNESCO-Welterbes eingetragen wurden. Im Jahre 2006 wurde er zum Denkmal der Volksrepublik China erklärt.

Wikipedia: Löwenhaingarten (DE)

Teilen

Weitersagen! Teile diese Seite mit deinen Freunden und deiner Familie.

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

GPX-Download Für Navigations-Apps und GPS-Geräte kannst du die Tour als GPX-Datei herunterladen.