7 Sehens­würdig­keiten in Memphis, Vereinigte Staaten von Amerika (mit Karte und Bildern)

Suchst du nach erstklassigen Sehenswürdigkeiten?

Hier kannst du Tickets, geführte Touren und andere Aktivitäten in Memphis buchen:

Tickets und geführte Touren auf Viator*

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Memphis, Vereinigte Staaten von Amerika. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 7 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Memphis, Vereinigte Staaten von Amerika.

Liste der Städte in Vereinigte Staaten von Amerika Sightseeing-Touren in Memphis

1. Sun Studio

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen Ticket buchen*

Das Sun Studio ist ein Aufnahmestudio, das am 3. Januar 1950 vom Rock'n'Roll-Pionier Sam Phillips in der 706 Union Avenue in Memphis, Tennessee, eröffnet wurde. Es hieß ursprünglich Memphis Recording Service und teilte sich das gleiche Gebäude mit dem Sun Records-Labelgeschäft. Sun Studio ist vielleicht am berühmtesten für seine Rolle in den frühen Jahren von Elvis Presleys Karriere.

Wikipedia: Sun Studio (EN)

2. Tom Lee Park

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen Ticket buchen*

Der Tom Lee Park ist ein Stadtpark unmittelbar westlich der Innenstadt von Memphis, Tennessee, mit Blick auf den Mississippi. Es umfasst etwa 30 Hektar (12 ha) parallel zum Mississippi River für etwa eine Meile (1,6 km) und bietet einen Panoramablick auf den Mississippi River und die Ufer von Arkansas auf der gegenüberliegenden Seite. Der Park ist nach Tom Lee benannt, einem afroamerikanischen Flussarbeiter, der 1925 das Leben von 32 Passagieren des sinkenden Dampfschiffs M. E. Norman rettete.

Wikipedia: Tom Lee Park (EN)

3. National Civil Rights Museum

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen Ticket buchen*
National Civil Rights Museum Die Autorenschaft wurde nicht in einer maschinell lesbaren Form angegeben. Es wird Bobjagendorf als Autor angenommen (basierend auf den Rechteinhaber-Angaben). / CC-BY-SA-3.0

Das National Civil Rights Museum ist ein Museum in Memphis im US-Bundesstaat Tennessee. Es befindet sich in der 450 Mulberry Street im Gebäude des Motels, in dem 1968 das Attentat auf Martin Luther King verübt wurde.

Wikipedia: National Civil Rights Museum (DE)

4. The Central Station Memphis, Curio Collection by Hilton

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Memphis Central Station, vor 1944 als Grand Central Station bezeichnet, ist ein Passagierterminal in Memphis, Tennessee. Es liegt an der Main Street und dem G. E. Patterson Boulevard in der Innenstadt von Memphis und ist derzeit eine Servicehaltestelle für die City of New Orleans-Route von Amtrak, die am späten Abend in Richtung Norden und am Morgen in Richtung Süden ankommt. Es wird auch vom MATA Trolley-System bedient. Das Gebäude wurde 1914 eröffnet und befindet sich im South Main Arts District der Stadt. Es ist auch ein beitragendes Eigentum zum South Main Street Historic District des National Register of Historic Places, ebenso wie das National Civil Rights Museum und andere historische Objekte innerhalb der Bezirksgrenzen.

Wikipedia: Memphis Central Station (EN)

5. The Orpheum

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
The Orpheum Claire H. from New York City, USA / CC BY-SA 2.0

Das Orpheum Theatre ist ein Veranstaltungsort im National Register of Historic Places in Memphis, Tennessee, an der südwestlichen Ecke der Kreuzung von South Main Street und Bill Street. Das Orpheum und das Halloran Center for Performing Arts and Education bilden zusammen die Orpheum Theatre Group, eine gemeinnützige, gemeinnützige Gesellschaft, die Spielstätten betreibt und unterhält und Bildungsprogramme anbietet.

Wikipedia: Orpheum Theatre (Memphis) (EN)

6. Belz Museum of Asian and Judaic Art

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Belz Museum of Asian and Judaic Art Thomas R Machnitzki / CC BY-SA 3.0

Das Belz Museum of Asian and Judaic Art befindet sich in der 119 South Main Street an der Kreuzung der Gayoso Avenue in Memphis, Tennessee, USA. Das Museum wurde 1998 als Peabody Place Museum eröffnet und erhielt im Januar 2007 seinen heutigen Namen.

Wikipedia: Belz Museum of Asian and Judaic Art (EN)

7. Beale Street Historic District

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Beale Street ist eine Straße in Downtown Memphis im US-Staat Tennessee. Sie führt auf einer Länge von 2,9 km vom Mississippi bis zur East Street. Die Straße gilt als die „Heimat des Blues“.

Wikipedia: Beale Street (DE)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen