8 Sehens­würdig­keiten in Eindhoven, Niederlande (mit Karte und Bildern)

Suchst du nach erstklassigen Sehenswürdigkeiten?

Hier kannst du Tickets, geführte Touren und andere Aktivitäten in Eindhoven buchen:

Tickets und geführte Touren auf Viator*

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Eindhoven, Niederlande. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 8 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Eindhoven, Niederlande.

Liste der Städte in Niederlande Sightseeing-Touren in Eindhoven

1. Sint-Antoniuskerk

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Steentjeskerk ist ein Kirchengebäude aus dem Jahr 1919 in der St. Antoniusstraat 5-7 im Bezirk Strijp der Gemeinde Eindhoven, erbaut für die Pfarrei St. Antonius von Padua in Strijp. Der offizielle Name der Kirche ist Kirche des Heiligen Antonius von Padua und Unserer Lieben Frau Unbefleckt empfangen. Kurz gesagt, die Kirche wurde St. Antonius-Kirche oder St.-Antonius-Kirche genannt. Bis 1971 wurde sie als Pfarrkirche genutzt. Das Gebäude beherbergte von 1984 bis 2001 das Museum Kempenland. Das Museum schloss am 8. Januar 2012 seine Pforten. Das Gebäude ist seit 2001 ein nationales Denkmal.

Wikipedia: Steentjeskerk (NL)

2. PreHistorisch Dorp

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das prähistorische Dorf in Genneper Parken in Eindhoven ist ein historisches Freilichtmuseum, das Teil des Eindhoven Museums ist. Das Museum zeigt 6 verschiedene Epochen durch archäologische Rekonstruktionen von Gebäuden und durch lebendige Geschichte: die Zeit der Jäger und Sammler, die Zeit der ersten Bauern, die indigen-römische Zeit, die Zeit der Wikinger und Franken, die Zeit des Handels und der Städte und der Achtzigjährige Krieg.

Wikipedia: PreHistorisch Dorp (NL)

3. Augustijnenkerk

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Augustijnenkerk ist eine ehemalige Kirche in der Tramstraat 37 in der niederländischen Stadt Eindhoven. Die Kirche wurde Ende des neunzehnten Jahrhunderts für die Augustinerpatres des angrenzenden Mariënhage-Klosters erbaut. Die Kirche war bis Dezember 2017 ihr Eigentum; Der Bestattungsversicherer und Hausmeister DELA ist seitdem Eigentümer des gesamten Mariënhage-Komplexes. Die Kirche ist ein nationales Denkmal.

Wikipedia: Augustijnenkerk (Eindhoven) (NL)

4. Sint-Lambertuskerk

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Sint-Lambertuskerk ist eine römisch-katholische Kirche in Eindhoven, benannt nach dem Heiligen Lambert von Maastricht. Es handelt sich um eine neugotische kreuzförmige Basilika, die 1910-1911 nach einem Entwurf von Wolter te Riele aus dem Jahr 1909 erbaut wurde. Die Kirche und das angrenzende freistehende Presbyterium stehen beide auf der niederländischen Liste der Nationaldenkmäler.

Wikipedia: Sint-Lambertuskerk (Eindhoven) (NL)

5. Sint-Catharinakerk

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Catharinakerk ist eine römisch-katholische Kirche im Zentrum der niederländischen Stadt Eindhoven, die der Heiligen Katharina von Alexandria gewidmet ist. Die Kirche befindet sich am Catharinaplein, am Anfang von Stratumseind und wurde als Ersatz für die verfallene mittelalterliche Katharinenkirche erbaut.

Wikipedia: Sint-Catharinakerk (Eindhoven) (NL)

6. De Schuilplaats

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Baptistenkirche ist ein Kirchengebäude in Eindhoven, das zur Baptistenkirche "De Schuilplaats" gehört, die der Union der Baptistengemeinden in den Niederlanden angeschlossen ist. Das Gebäude befindet sich in Marconilaan 70 im Stadtteil Woensel von Eindhoven.

Wikipedia: Baptistenkerk (Eindhoven) (NL)

7. Heilig Hartkerk

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Heilig Hartkerk ist eine ehemalige römisch-katholische Kirche in Eindhoven. Das Kirchengebäude wurde von den Architekten Dom Paul Bellot und Hendrik Christiaan van de Leur entworfen, die auch das angrenzende Presbyterium entwarfen.

Wikipedia: Heilig Hartkerk (Ploegstraat) (NL)

8. Sint Trudokerk

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Sint-Trudokerk ist traditionell die Pfarrkirche von Strijp. Dies war einst ein unabhängiges Dorf und ist seit 1919 ein Bezirk von Eindhoven. Das heutige Kirchengebäude befindet sich in der Strijpsestraat 129.

Wikipedia: Sint-Trudokerk (Eindhoven) (NL)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen