6 Sehens­würdig­keiten in Medellín, Kolumbien (mit Karte und Bildern)

Erstklassige Sehenswürdigkeiten

Hier kannst du Tickets, geführte Touren und andere Aktivitäten in Medellín buchen:

Tickets und geführte Touren auf Viator*

Geführte Free Walking Touren

Hier kannst du kostenlose geführte Stadtrundgänge in Medellín buchen:

Geführte Free Walking Touen auf GuruWalk*

Entdecke interessante Sehenswürdigkeiten in Medellín, Kolumbien. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details dazu anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 6 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Medellín, Kolumbien.

Liste der Städte in Kolumbien Sightseeing-Touren in Medellín

1. Cerro Nutibara

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Cerro Nutibara Jorge Gomez (Kroyf) / CC-BY-SA-3.0

Der Nutibara-Hügel ist eine felsige Hügelformation in der kolumbianischen Stadt Medellin, im geografischen Zentrum des Aburrá-Tals und am Westufer des Flusses Medellín. Es ist eines der wenigen Ökosysteme, das in Medellín erhalten ist und gilt als einer der sieben "Wächter" -Hügel der Stadt. Der Hügel verfügt unter anderem über einen Skulpturenpark, das Open-Air-Auditorium Carlos Vieco und den Pueblito Paisa, eine Reproduktion der traditionellen kolumbianischen Stadt. Der Hügel ist 80 Meter hoch und hat eine Fläche von 333.300 m2. Benannt wurde es nach dem indigenen Häuptling Nutibara.

Wikipedia: Nutibara Hill (EN)

2. Museo Interactivo EPM

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das interaktive Museum EPM befindet sich in Medellín, Kolumbien. Es ist Teil des Barefoot Parks und empfängt etwa 1.000 Besucher pro Tag, hauptsächlich Studenten. Das Museum bietet eine lehrreiche Tour durch 22 Räume, die auf vier Gebäude verteilt sind, in denen die Technologie auf unterhaltsame Weise erklärt wird und die Gäste mit den physikalischen Prinzipien von Wasser, Energie, Gas und Telekommunikation interagieren. Es wird von Empresas Públicas de Medellín finanziert und verwaltet.

Wikipedia: Interactive Museum EPM (EN)

3. Parques del Río Medellín

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Parques del Río Medellín ist ein linearer Park im zentralen Bereich der kolumbianischen Stadt Medellín (Antioquia), der beide Ufer des Flusses Medellín integriert, der die Stadt von Süden nach Norden durchquert. Diese Arbeit sieht in ihrer Gestaltung die Verbesserung der Infrastruktur, der Landschaftsgestaltung und der Vegetation vor, mit dem Ziel, ein städtischer Mobilitätskorridor und eine Hauptumweltachse und der öffentliche Raum zu werden, um die Zusammenkunft der Bürger zu fördern.

Wikipedia: Parques del Río Medellín (ES)

4. Parque de Los Pies Descalzos

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Barefoot Park ist ein öffentlicher Park in Medellín, Kolumbien. Der Park wurde von EPM finanziert und vom Architekten Felipe Uribe de Bedout entworfen. Der Park umfasst eine Grünfläche mit Gärten und Bambus, eine Sandfläche und einen Bereich mit Wasserfontänen. Wie der Name schon sagt, ist der Park verspielt in der Natur. Kinder und Erwachsene werden ermutigt, barfuß im Park zu spielen.

Wikipedia: Barefoot Park (EN)

5. Parque Berrío

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Berrío Park ist ein städtischer Platz im geographischen Herzen von Medellín, Kolumbien. Es ist beliebt als Treffpunkt für Anwohner und als Hauptreferenz der Stadt für Besucher, da es mehrere Sehenswürdigkeiten in der Nähe gibt. Der Park ist nach Pedro Justo Berrío benannt, einem konservativen Politiker und Gouverneur von Antioquia.

Wikipedia: Berrío Park (EN)

6. Lido

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Teatro Lido ist ein kolumbianisches Theater an der Südostküste des Parks von Bolívar in Medellín. Das Theater wurde 1945 und 2007 nach einer methodischen Restaurierung wiedereröffnet und wird vom Bürgermeister von Medellin verwaltet. Es bietet Platz für 1.100 Zuschauer und bietet das ganze Jahr über eine Vielzahl von Programmen.

Wikipedia: Teatro Lido (EN)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen