5 Sehens­würdig­keiten in Nuuk, Grönland (mit Karte und Bildern)

Erstklassigen Sehenswürdigkeiten

Hier kannst du Tickets, geführte Touren und andere Aktivitäten in Nuuk buchen:

Tickets und geführte Touren auf Viator*

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Nuuk, Grönland. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 5 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Nuuk, Grönland.

Liste der Städte in Grönland Sightseeing-Touren in Nuuk

1. Katuaq Culture Centre

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Katuaq ist das Kulturzentrum der grönländischen Hauptstadt Nuuk. Das Gebäude wird für Konzerte, Kunstausstellungen, Konferenzen und als Kino genutzt. Das Katuaq ist ein gemeinsames Projekt der grönländischen Regierung, der damaligen Gemeinde Nuuk und des Nordischen Ministerrats. Die Eröffnung des Kulturzentrums fand am 15. Februar 1997 statt. Das Gebäude gehört der Regierung und der Kommuneqarfik Sermersooq als Nachfolgekommune der Gemeinde Nuuk.

Wikipedia: Katuaq (DE)

2. Tourismusbüro Nuuk

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Tourismusbüro Nuuk No machine-readable author provided. Pcziko assumed (based on copyright claims). / CC BY 2.5

Das Fremdenverkehrsbüro Nuuk befindet sich in Godthåb, der Hauptstadt Grönlands. Es wurde 1992 erbaut, um den grönländischen Tourismus- und Geschäftsrat zu beherbergen. Der Zweck war nicht nur, Touristen mit Informationen zu versorgen, sondern es auch zu einer Attraktion für sich zu machen, mit einem großen Weihnachtsbaum und dem Briefkasten des Weihnachtsmanns, in dem Briefe an 2412 Santa Claus landen.

Wikipedia: Nuuk Turistkontor (DA)

3. Hans Egedes Hus

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Hans Egede House befindet sich in Nuuk, Grönland. Es ist das älteste Haus des Landes und wurde 1728 erbaut. Es war ursprünglich die Residenz von Hans Egede, einem dänisch-norwegischen lutherischen Missionar. Später war es die Residenz des grönländischen Premierministers. Es wird derzeit für offizielle Regierungsempfänge genutzt.

Wikipedia: Hans Egede House (EN)

4. Hans Egedes Kirke

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Hans-Egede-Kirche ist eine evangelisch-lutherische Kirche in Nuuk, der Hauptstadt Grönlands. Die Kirche befindet sich auf einem Hügel im Zentrum der Stadt. Die Kirche wurde vom Architekten Ole Nielsen entworfen und 1978 zum 250. Jahrestag der Gründung der dänisch-norwegischen Mission Hans Egede in der Stadt eingeweiht.

Wikipedia: Hans Egede Kirke (DA)

5. Hans-Egede-Denkmal

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Statue von Hans Egede ist ein Denkmal in Nuuk, der Hauptstadt Grönlands. Es ist eine Hommage an den dänisch-norwegischen Missionar Hans Egede, der 1728 in die Siedlung zog. Die Statue steht auf einem Hügel über der Erlöserkirche im historischen Teil der Stadt, dem Kolonialhafen.

Wikipedia: Hans Egedes statue (DA)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen