6 Sehens­würdig­keiten in Amiens, Frankreich (mit Karte und Bildern)

Erstklassigen Sehenswürdigkeiten

Hier kannst du Tickets, geführte Touren und andere Aktivitäten in Amiens buchen:

Tickets und geführte Touren auf Viator*

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Amiens, Frankreich. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 6 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Amiens, Frankreich.

Liste der Städte in Frankreich Sightseeing-Touren in Amiens

1. Kathedrale von Amiens

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen Ticket buchen*

Die Kathedrale Notre Dame d’Amiens ist eine gotische Kirche in Amiens in Frankreich, die im Jahre 1854 durch Papst Pius IX. zur Basilica minor erhoben wurde. Das im Jahr 1862 als Monument historique klassifizierte, im Jahre 1981 in die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommene Kulturdenkmal ist seit 1998 auch Teil des Weltkulturerbes „Jakobsweg in Frankreich“. Der Sakralbau besitzt das höchste Mittelschiffgewölbe aller französischen Kathedralen (42,30 m), berühmte Bauplastik und eine beeindruckende Westfassade. Anders als bei den meisten anderen Kirchen des Mittelalters wurde ihre Errichtung nicht mit dem Chor, sondern mit dem Langhaus begonnen.

Wikipedia: Kathedrale von Amiens (DE)

2. Statue de Pierre l'Ermite

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Peter der Einsiedler war ein französischer Prediger zur Zeit des Ersten Kreuzzugs. Er hatte bereits vor 1095, also bevor Papst Urban II. am 27. November 1095 zur Befreiung Jerusalems aufrief, eine Pilgerreise nach Jerusalem begonnen, war aber in Kleinasien von den Seldschuken abgefangen, misshandelt und zurückgeschickt worden.

Wikipedia: Peter der Einsiedler (DE)

3. Glockenturm

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Glockenturm von Amiens ist ein Glockenturm am Place au Fil im Stadtzentrum von Amiens. Es ist seit dem 7. August 1926 im Zusatzinventar der historischen Denkmäler aufgeführt und seit 2005 als UNESCO-Weltkulturerbe als Belfriede von Belgien und Frankreich.

Wikipedia: Beffroi d'Amiens (FR)

4. Ancien hôtel des Trésoriers de France, ou hôtel de Berny, actuellement Musée d'Art local et d'Histoi

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Museum für lokale Kunst und Regionalgeschichte ist eines der Museen der Stadt Amiens, das der Geschichte und Kunst der Picardie gewidmet ist. Es ist als Museum von Frankreich beschriftet. Dieses Museum ist derzeit seit 2006 wegen Arbeiten geschlossen.

Wikipedia: Musée de l'Hôtel de Berny (FR)

5. Église Saint-Germain-l'Ecossais

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Saint-Germain-l'Écossais ist eine römisch-katholische Kirche in Amiens, Frankreich. Sie ist nach der Kathedrale Notre-Dame d'Amiens und der Kirche Saint-Leu d'Amiens die älteste Kirche der Stadt. Es ist für die Öffentlichkeit nicht mehr zugänglich.

Wikipedia: Église Saint-Germain-l'Écossais d'Amiens (FR)

6. Maison Jules Verne

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Maison Jules Verne Markus3 (Marc ROUSSEL) / CC BY-SA 3.0

Das Maison de Jules Verne ist ein Wohnhaus in Amiens in Frankreich, in dem der Schriftsteller Jules Verne 18 Jahre lebte. Heute beherbergt das Gebäude ein Museum zur Erinnerung an den Schriftsteller und steht als Monument historique unter Denkmalschutz.

Wikipedia: Maison de Jules Verne (DE)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen