Kostenlose Sightseeing-Tour zu Fuß #1 in Takayama, Japan

Legende

Kirchen & Kunst
Natur
Wasser & Wind
Historisch
Kulturerbe & Raumfahrt
Tourismus
Bezahlte Touren & Aktivitäten

Fakten zur Tour

Anzahl der Sehenswürdigkeiten 8 Sehenswürdigkeiten
Distanz 4 km
Bergauf 171 m
Bergab 160 m

Erkunde Takayama in Japan mit diesem kostenlosen, selbst geführten Stadtrundgang. Die Karte zeigt die Route der Tour. Unterhalb ist eine Liste der Attraktionen inklusive ihrer Details.

Sehenswürdigkeit 1: 飛騨国分寺

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Hida Kokubunji ist ein Tempel der Koyasan Shingon -Sekte in Takayama City, Präfektur Gifu. Der Berg ist Yamayama (der Doktor ist der ehemalige Schriftart "Doktor").

Wikipedia: 飛騨国分寺 (JA)

592 Meter / 7 Minuten

Sehenswürdigkeit 2: Miyagawa Morning Market

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Hida Takayama Miyagawa Morning Market ist ein Morgenmarkt, der fast jeden Morgen von der Hida Takayama Miyagawa Morning Market Cooperative in den Straßen von Shimomino-cho (entlang des Miyagawa-Flusses) in der Stadt Takayama in der Präfektur Gifu veranstaltet wird. Zusammen mit dem Wajima Morning Market in Wajima City, Präfektur Ishikawa, und dem Katsuura Morning Market in Katsuura City, Präfektur Chiba, zählt er zu den drei großen Morgenmärkten in Japan und ist eine der führenden Touristenattraktionen der Stadt Takayama.

Wikipedia: 宮川朝市 (JA)

278 Meter / 3 Minuten

Sehenswürdigkeit 3: 藤井美術民芸館

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Fujii Art and Folk Art Museum ist ein Kunstmuseum in der Stadt Takayama in der Präfektur Gifu, in dem hauptsächlich Antiquitäten und Volkshandwerk ausgestellt werden.

Wikipedia: 藤井美術民芸館 (JA)

504 Meter / 6 Minuten

Sehenswürdigkeit 4: 高山陣屋

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Takayama Jin’ya war während der Edo-Zeit Sitz des Statthalters von Takayama.

Wikipedia: Takayama Jin’ya (DE)

901 Meter / 11 Minuten

Sehenswürdigkeit 5: 城山公園

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
城山公園 投稿者 / CC BY-SA 3.0

Der Shiroyama Park ist ein Park in der Präfektur Takayama City in Gifu.

Wikipedia: 城山公園 (高山市) (JA)

1220 Meter / 15 Minuten

Sehenswürdigkeit 6: 善応寺

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
善応寺

Der Zennoji-Tempel ist ein Tempel der Soto-Sekte in der Stadt Takayama in der Präfektur Gifu. Er ist einer der Tempel, die zur Higashiyama-Tempelgruppe auf der Ostseite des Stadtgebiets der Stadt Takayama gehören, und ist der 5. Schrein des Hida 33 Kannon-Schreins.

Wikipedia: 善応寺 (高山市) (JA)

126 Meter / 2 Minuten

Sehenswürdigkeit 7: 宗猷寺

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
宗猷寺

Souyuji ist ein Tempel des Rinzai Myojinji -Tempels in Takayama City, Präfektur Gifu, und der Berg ist Mt. Shinryu. Es ist ein Bodhi -Ji -Tempel von Kanamori und auch als Tempel mit Yamaoka bekannt. Die sieben Kannon Bodhisattva ist verankert, und es ist der 6. Bill von Hida Sanzan Kannon Sacred Ground.

Wikipedia: 宗猷寺 (JA)

387 Meter / 5 Minuten

Sehenswürdigkeit 8: 素玄寺

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
素玄寺

Der Sogenji-Tempel ist ein Tempel der Soto-Sekte in der Stadt Takayama in der Präfektur Gifu. Der Name des Berges ist Mt. Takalong. Es befindet sich im Higashiyama Scenic Conservation District. Er ist bekannt als ein Tempel, der mit dem Kanamori-Clan, dem Herrn der Hida Takayama-Domäne, in Verbindung steht, und enthält viele Gegenstände, die mit dem Kanamori-Clan in Verbindung stehen. Hida 33 Kannon-Schrein Nr. 4 Schrein.

Wikipedia: 素玄寺 (JA)

Teilen

Weitersagen! Teile diese Seite mit deinen Freunden und deiner Familie.

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

GPX-Download Für Navigations-Apps und GPS-Geräte kannst du die Tour als GPX-Datei herunterladen.