Kostenlose Sightseeing-Tour zu Fuß #7 in 仙台市, Japan

Legende

Kirchen & Kunst
Natur
Wasser & Wind
Historisch
Kulturerbe & Raumfahrt
Tourismus
Bezahlte Touren & Aktivitäten

Fakten zur Tour

Anzahl der Sehenswürdigkeiten 6 Sehenswürdigkeiten
Distanz 4,8 km
Bergauf 108 m
Bergab 76 m

Erkunde 仙台市 in Japan mit diesem kostenlosen, selbst geführten Stadtrundgang. Die Karte zeigt die Route der Tour. Unterhalb ist eine Liste der Attraktionen inklusive ihrer Details.

Einzelne Sehenswürdigkeiten in 仙台市

Sehenswürdigkeit 1: 勝山公園

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
勝山公園

Der Katsuyama-Park ist ein Stadtpark in Uesugi, Aoba-ku, Sendai, Präfektur Miyagi, Japan. Er blickt auf die Kreuzung von Atago Uesugi-dori und Kita-4-chome-dori, und die Schilder "Uesugi-dori" und "Kita-4-chome" wurden zum Gedenken an den 88. Jahrestag der Eingemeindung der Stadt aufgestellt. Der Garten eines ehemaligen Kaufmannshauses wurde in einen Park umgewandelt, und die großen Zelkova-, Ahorn-, Zedern- und Kirschbäume im Park vermitteln die Überreste des Gartens bis heute. Es gab auch eine Zeit, in der es ursprünglich einen Teich im Park gab. Der Teich wurde zugeschüttet, als Uesugiyama-dori erweitert wurde, und es gibt keine Spur davon. Der Name des Katsuyama Parks leitet sich von der Katsuyama Sake Brewery ab.

Wikipedia: 勝山公園 (仙台市) (JA)

185 Meter / 2 Minuten

Sehenswürdigkeit 2: 仙台ホサナ教会

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Sendai Hosanna Church (Sendai Hosanna Kyokai) ist eine Baptistenkirche der Japan Christian Church in Aoba-ku, Sendai, Präfektur Miyagi, Japan.

Wikipedia: 仙台ホサナ教会 (JA), Website

1517 Meter / 18 Minuten

Sehenswürdigkeit 3: トークネットホール仙台

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
トークネットホール仙台

Die Sendai Civic Hall ist ein Komplex von Konzertsälen, Konferenzräumen und Ausstellungsräumen im Sakuragaoka Park (Nishi Park), Aoba-ku, Sendai City, Präfektur Miyagi. Sie wird von den Bürgern als "Bürgersaal" abgekürzt.

Wikipedia: 仙台市民会館 (JA), Website

1205 Meter / 14 Minuten

Sehenswürdigkeit 4: 宮城県美術館

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Kunstmuseum der Präfektur Miyagi ist ein Kunstmuseum der Präfektur Miyagi in Kawauchi Motoshikura, Aoba-ku, Sendai, Präfektur Miyagi. Es gibt das Hauptgebäude und die Sato Tadayoshi Memorial Hall, die Werke von Tadayoshi Sato als Anbau westlich des Hauptgebäudes ausstellt. Das Hauptgebäude wurde 1981 eröffnet (Showa 56) und die Sato Tadayoshi Memorial Hall wurde 1990 eröffnet (Heisei 2). Der Hauptteil der Sammlung besteht aus Werken von Künstlern, die seit der Neuzeit mit der Präfektur Miyagi und der Region Tohoku verbunden sind, aber es gibt auch Werke, die außerhalb Japans entstanden sind. Ab dem 19. Juni 2023 (Reiwa 5) wird die Anlage für das Alter saniert.

Wikipedia: 宮城県美術館 (JA), Website

1010 Meter / 12 Minuten

Sehenswürdigkeit 5: 八幡杜の館

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
八幡杜の館

Hachiman Tonokan ist ein Museum und Kulturzentrum in Hachiman, Aoba Ward, Sendai City.

Wikipedia: 八幡杜の館 (JA)

874 Meter / 10 Minuten

Sehenswürdigkeit 6: 大崎八幡宮

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
大崎八幡宮

Ōsaki Hachimangu ist ein Schrein in Hachiman, Aoba-ku, Sendai, Präfektur Miyagi, Japan. Der frühere Firmenname lautet Murasha. Der Schrein (Hauptschrein, Steinraum, Gebetssaal) ist als nationales Kulturgut ausgewiesen und bekannt für seine nackten Besuche beim Donto-Fest.

Wikipedia: 大崎八幡宮 (JA)

Teilen

Weitersagen! Teile diese Seite mit deinen Freunden und deiner Familie.

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

GPX-Download Für Navigations-Apps und GPS-Geräte kannst du die Tour als GPX-Datei herunterladen.