Kostenlose Sightseeing-Tour zu Fuß #2 in Siena, Italien

Legende

Kirchen & Kunst
Natur
Wasser & Wind
Historisch
Kulturerbe & Raumfahrt
Tourismus
Bezahlte Touren & Aktivitäten

Fakten zur Tour

Anzahl der Sehenswürdigkeiten 20 Sehenswürdigkeiten
Distanz 4,5 km
Bergauf 228 m
Bergab 233 m

Erkunde Siena in Italien mit diesem kostenlosen, selbst geführten Stadtrundgang. Die Karte zeigt die Route der Tour. Unterhalb ist eine Liste der Attraktionen inklusive ihrer Details.

Aktivitäten in SienaEinzelne Sehenswürdigkeiten in Siena

Sehenswürdigkeit 1: Chiesa di Santo Stefano alla Lizza

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche von Santo Stefano Alla Lizza befindet sich in Siena in der Piazza la Lizza, so dass sie am Ende des 16. Jahrhunderts für Reitturniere und Übungen gedacht war. Heute handelt es sich um eine dekonierte Kirche, die für das Auditorium für Konzerte der italienischen Oper Siena verwendet wird.

Wikipedia: Chiesa di Santo Stefano alla Lizza (IT)

216 Meter / 3 Minuten

Sehenswürdigkeit 2: Chiesa di Sant'Andrea

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Chiesa di Sant'Andrea

Die Kirche Sant'Andrea befindet sich in der Via dei Montanini in Siena.

Wikipedia: Chiesa di Sant'Andrea (Siena) (IT)

269 Meter / 3 Minuten

Sehenswürdigkeit 3: Chiesa di Santa Maria delle Nevi

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Chiesa di Santa Maria delle Nevi sconosciuto / Copyrighted free use

Santa Maria delle Nevi ist eine katholische Kirche in der Via dei Montanini in Siena, Italien.

Wikipedia: Santa Maria delle Nevi (DE)

133 Meter / 2 Minuten

Sehenswürdigkeit 4: Chiesa di San Pellegrino Alla Sapienza

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche von San Pellegrino in Sapienza oder Sapienza befindet sich in Siena, in der Ecke zwischen über Della Sapienza und über Delle Terme.

Wikipedia: Chiesa di San Pellegrino alla Sapienza (IT)

310 Meter / 4 Minuten

Sehenswürdigkeit 5: Basilica Cateriniana di San Domenico

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Basilica di San Domenico ist eine Bettelordenskirche in Siena. Sie ist dem Gründer des Dominikanerordens geweiht, aber auch mit der Verehrung der Hl. Katharina von Siena eng verbunden. Die Benennung als „Basilika“ bezieht sich nicht auf den Bautyp, sondern den ihr 1927 verliehenen kirchlichen Rang einer Basilica minor.

Wikipedia: Basilica di San Domenico (Siena) (DE), Website

312 Meter / 4 Minuten

Sehenswürdigkeit 6: Chiesa del Crocifisso

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Santuario di Santa Caterina ist ein Heiligtum in Siena, welches der heiligen Katharina von Siena gewidmet ist. Es ist zudem ihr Geburtshaus.

Wikipedia: Santuario di Santa Caterina (DE)

146 Meter / 2 Minuten

Sehenswürdigkeit 7: Fontebranda

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigenKostenlose Tour buchen*
Fontebranda

Fontebranda ist ein Brunnen in Siena, der sich im Terzo di Camollia befindet, im Gebiet der Nobile Contrada dell'Oca und im Becken von Vallechiara, nur wenige Dutzend Meter vom gleichnamigen Tor von Fontebranda entfernt.

Wikipedia: Fontebranda (IT)

359 Meter / 4 Minuten

Sehenswürdigkeit 8: Chiesa di San Sebastiano in Vallepiatta

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche San Sebastiano in Vallepiatta befindet sich in Siena an der Piazzetta della Selva und ist heute im Besitz der Contrada della Selva.

Wikipedia: Chiesa di San Sebastiano in Vallepiatta (IT)

151 Meter / 2 Minuten

Sehenswürdigkeit 9: Libreria Piccolomini

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die sogenannte Piccolomini-Bibliothek befindet sich in einem Nebenraum des Domes von Siena. Entlang des linken Seitenschiffes, vor dem Querschiff gelegen, wurde sie 1492 vom Erzbischof von Siena, Kardinal Francesco Todeschini Piccolomini, dem späteren Papst Pius III., erbaut, um das reiche Bibliothekserbe seines Onkels Papst Pius II. aufzubewahren. Zwischen 1502 und 1507 wurde sie von Pinturicchio und Gehilfen, darunter der Bologneser Amico Aspertini und der junge Raffaelo Sanzio, vollständig ausgemalt.

Wikipedia: Piccolomini-Bibliothek (DE), Website

132 Meter / 2 Minuten

Sehenswürdigkeit 10: Battistero di San Giovanni

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Battistero di San Giovanni unter dem Domchor der toskanischen Stadt Siena ist eine gotische Taufkirche und berühmt für das 1417 begonnene Taufbecken, ein Hauptwerk der italienischen Renaissance-Skulptur.

Wikipedia: Baptisterium (Siena) (DE), Website

53 Meter / 1 Minuten

Sehenswürdigkeit 11: Cattedrale di Santa Maria Assunta

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Dom von Siena ist die Mutterkirche des Erzbistums Siena in der Kirchenregion Toskana. Heute ist das mit charakteristischem dunkelgrünem und weißem Marmor verblendete Ziegelstein-Bauwerk eines der bedeutendsten Beispiele der gotischen Architektur in Italien.

Wikipedia: Dom von Siena (DE), Website

112 Meter / 1 Minuten

Sehenswürdigkeit 12: Chiesa della Santissima Annunziata

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Chiesa della Santissima Annunziata

Die Kirche Santissima Annunziata ist eine römisch-katholische Kirche in Siena in der Toskana.

Wikipedia: Chiesa della Santissima Annunziata (Siena) (IT)

227 Meter / 3 Minuten

Sehenswürdigkeit 13: San Giovanni Battista

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche San Giovanni Battista, auch bekannt als Oratorium der Tredicini, ist eine der Kirchen von Siena, die sich im Casato di Sotto befindet, heute das Oratorium der Nobile Contrada dell'Aquila.

Wikipedia: Chiesa di San Giovanni Battista (Siena) (IT)

365 Meter / 4 Minuten

Sehenswürdigkeit 14: Teatro Dei Rinnovati

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Teatro dei Rinnovati ist ein Theater in Siena, Italien, das sich im Palazzo Pubblico an der Piazza del Campo befindet.

Wikipedia: Teatro dei Rinnovati (IT)

386 Meter / 5 Minuten

Sehenswürdigkeit 15: San Giovannino della Staffa

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche San Giovannino della Staffa oder San Giovannino in Pantaneto ist eine der Kirchen von Siena und befindet sich auf der Piazzetta Virgilio Grassi. Es ist das Oratorium des Viertels Leocorno.

Wikipedia: Chiesa di San Giovannino della Staffa (IT)

174 Meter / 2 Minuten

Sehenswürdigkeit 16: San Vigilio

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche San Vigilio ist ein Ort der katholischen Anbetung in Siena in der Via di San Vigilio, der dem Bischof und dem Märtyrer des hl. Vigilio gewidmet ist.

Wikipedia: Chiesa di San Vigilio (Siena) (IT)

204 Meter / 2 Minuten

Sehenswürdigkeit 17: Chiesa di San Cristoforo

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche San Cristoforo befindet sich auf der Piazza Tolomei in Siena.

Wikipedia: Chiesa di San Cristoforo (Siena) (IT)

144 Meter / 2 Minuten

Sehenswürdigkeit 18: Palazzo Spannocchi

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Palazzo Spannocchi ist ein historischer Stadtpalast aus der Frührenaissance in Siena auf der Piazza Salimbeni gegenüber dem manieristischen Palazzo Tantucci und neben dem gotischen Palazzo Salimbeni.

Wikipedia: Palazzo Spannocchi (DE)

426 Meter / 5 Minuten

Sehenswürdigkeit 19: Basilica di San Francesco

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Basilica di San Francesco ist eine gotische Bettelordenskirche in Siena, die dem heiligen Franz von Assisi geweiht ist.

Wikipedia: Basilica di San Francesco (Siena) (DE)

400 Meter / 5 Minuten

Sehenswürdigkeit 20: San Donato all'Abbadia

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche San Donato befindet sich in Siena, auf der Piazza dell'Abbadia.

Wikipedia: Chiesa di San Donato (Siena) (IT)

Teilen

Weitersagen! Teile diese Seite mit deinen Freunden und deiner Familie.

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

GPX-Download Für Navigations-Apps und GPS-Geräte kannst du die Tour als GPX-Datei herunterladen.