14 Sehens­würdig­keiten in Bath, Vereinigtes Königreich (mit Karte und Bildern)

Suchst du nach erstklassigen Sehenswürdigkeiten?

Hier kannst du Tickets, geführte Touren und andere Aktivitäten in Bath buchen:

Tickets und geführte Touren auf Viator*

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Bath, Vereinigtes Königreich. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 14 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Bath, Vereinigtes Königreich.

Liste der Städte in Vereinigtes Königreich Sightseeing-Touren in Bath

1. Royal Crescent

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen Ticket buchen*

Der Royal Crescent ist eine Reihe von 30 Reihenhäusern, die in einem Halbmond in der englischen Stadt Bath angeordnet sind. Entworfen vom jungen Architekten John Wood, wurde es zwischen 1767 und 1774 erbaut und ist eines der größten Beispiele der georgischen Architektur in England. Trotz einiger Änderungen an verschiedenen Innenräumen im Laufe der Jahre hat die georgische Steinfassade das Aussehen beibehalten, wie sie ursprünglich erbaut wurde.

Wikipedia: Royal Crescent (EN)

2. Bath

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen Ticket buchen*

Bath [bɑːθ] ist eine Stadt im Westen Englands in der Grafschaft Somerset am Fluss Avon, etwa 20 km von der größeren Stadt Bristol entfernt. Sie ist berühmt für ihre römischen Bäder, die ab dem Jahr 43 n. Chr. von den damals hier lebenden Römern aus warmen Quellen entwickelt wurden. Diese einzigen heißen Quellen in England waren der Überlieferung nach schon in vorrömischer Zeit bekannt. Seit der Zeit Elisabeth I. entwickelte sich Bath immer mehr zum Kurort der wohlhabenden Bevölkerung. Daher gibt es noch viele historische Gebäude, insbesondere aus der georgianischen Epoche, in der Stadt. Der stadtbildprägende Werkstein ist der in der Nachbarschaft abgebaute Bath Stone.

Wikipedia: Bath (DE)

3. Jane Austen Centre

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen Ticket buchen*

Das Jane Austen Centre in der 40 Gay Street in Bath, Somerset, England, ist eine Dauerausstellung, die Geschichte von Jane Austens Bath-Erfahrung erzählt und die Auswirkungen, die der Besuch und das Leben in der Stadt auf sie und ihr Schreiben hatten.

Wikipedia: Jane Austen Centre (EN)

4. Holburne Museum

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen Ticket buchen*

Das Holburne Museum befindet sich in Sydney Pleasure Gardens, Bath, Somerset, England. Die erste öffentliche Kunstgalerie der Stadt, das börsennotierte Gebäude, beherbergt feine und dekorative Künste, die sich um die Sammlung von Sir William Holburne basieren. Zu den Künstlern in der Sammlung gehören Gainsborough, Guardi, Stubbs, Ramsay und Zoffany.

Wikipedia: Holburne Museum (EN)

5. The Roman Baths

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die römischen Bäder sind gut erhaltene Thermae in der Stadt Bath, Somerset, England. Ein Tempel wurde in den ersten Jahrzehnten des römischen Großbritanniens auf dem Gelände zwischen 60 und 70. aus gebaut. Seine Präsenz führte zur Entwicklung der kleinen römischen städtischen Siedlung, die als Aquae Sulis rund um das Gelände bekannt ist. Die römischen Bäder, die für das öffentliche Baden bestimmt waren, wurden bis zum Ende der römischen Herrschaft in Großbritannien im 5. Jahrhundert n. Chr. Verwendet. Nach der angelsächsischen Chronik waren die ursprünglichen römischen Bäder ein Jahrhundert später in Ruinen. Das Gebiet um die natürlichen Quellen wurde im frühen und späten Mittelalter mehrmals saniert.

Wikipedia: Roman Baths (Bath) (EN)

6. No.1 Royal Crescent Museum

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

No. 1 Royal Crescent ist das erste Gebäude am östlichen Ende des Royal Crescent in Bath, Somerset, und ist von nationaler architektonischer und historischer Bedeutung. Es ist derzeit der Hauptsitz der Naturschutzorganisation, des Bath Preservation Trust, und fungiert auch als öffentliches "historisches Haus" -Museum, das authentische Raumsets, Möbel, Bilder und andere Gegenstände zeigt, die das georgische häusliche Leben sowohl "über Treppen" als auch "unter Treppen" veranschaulichen. Das Haus war in den Jahren 2012 und 2013 Gegenstand eines großen Renovierungsprojekts, das Nr. 1 mit seinem ursprünglichen Serviceflügel an der Nr. 1A, von dem es im 20. Jahrhundert getrennt worden war, wieder vereinte.

Wikipedia: No. 1 Royal Crescent (EN)

7. The Egg

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Ei ist ein Theater in Bath, das speziell für die Nutzung durch junge Menschen gebaut wurde. Es wurde von den Architekten Haworth Tompkins aus einem ehemaligen Kino- und Kirchensaal umgebaut. Das denkmalgeschützte viktorianische Gebäude beherbergt das gleichnamige "eiförmige" Auditorium, um das herum ein Kunstcafé, ein Proberaum auf dem Dach und eine technische Werkstatt im Untergeschoss angeordnet sind. Die Idee wurde von der Kinderbuchautorin Bel Mooney unterstützt. Es wurde im Oktober 2005 eröffnet. Im Jahr 2007 nutzte die Peter Hall Company den Raum, um eine Produktion von George Orwells Animal Farm zu inszenieren.

Wikipedia: The Egg, Bath (EN)

8. Victoria Art Gallery

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Victoria Art Gallery ist ein öffentliches Kunstmuseum in Bath, Somerset, England. Es wurde 1900 zum Gedenken an das diamantene Thronjubiläum von Königin Victoria eröffnet. Es ist ein denkmalgeschütztes Gebäude der Klasse II * und beherbergt über 1500 Kunstobjekte, darunter eine Sammlung von Ölgemälden britischer Künstler aus dem Jahr 1700. Das Erdgeschoss war einst eine öffentliche Bibliothek.

Wikipedia: Victoria Art Gallery (EN)

9. Ralph Allens Sham Castle

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Sham Castle ist eine Folly im Dorf Bathampton über der Stadt Bath in der englischen Grafschaft Somerset. English Heritage hat es als historisches Gebäude II*. Grades gelistet. Es handelt sich um eine Kulissenmauer mit Spitzbogen in der Mitte, flankiert von zwei dreistöckigen Rundtürmen. Seitlich angebaut sind weitere Mauerstücke mit zweistöckigen Türmen mit quadratischem Grundriss an jedem Ende.

Wikipedia: Sham Castle (DE)

10. Royal Victoria Park

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Royal Victoria Park befindet sich in Bath, England. Es wurde 1830 von der 11-jährigen Prinzessin Victoria sieben Jahre vor ihrer Thronbesteigung eröffnet und war der erste Park, der ihren Namen trug, mit einem Obelisken, der ihr gewidmet war. Es wurde als Teil der viktorianischen öffentlichen Parkbewegung bis 1921 privat geführt, als es von der Bath Corporation übernommen wurde.

Wikipedia: Royal Victoria Park, Bath (EN)

11. The Pump Rooms

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Grand Pump Room ist ein historisches Gebäude im Abbey Church Yard, Bath, Somerset, England. Es grenzt an die römischen Bäder und ist nach Wasser benannt, das aus den heißen Quellen der Bäder in den Raum gepumpt wird. Besucher können das Wasser trinken oder andere Erfrischungen haben, während sie dort sind.

Wikipedia: Grand Pump Room (EN)

12. The Assembly Rooms

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Bath Assembly Rooms, die 1769 von John Wood dem Jüngeren entworfen wurden, sind eine Reihe von Versammlungsräumen im Herzen der Weltkulturerbestadt Bath in England, die heute als Besucherattraktion für die Öffentlichkeit zugänglich sind. Sie sind als denkmalgeschütztes Gebäude der Klasse I ausgewiesen.

Wikipedia: Bath Assembly Rooms (EN)

13. Queen Square

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Queen Square ist ein Platz georgianischer Häuser in der Stadt Bath in England. Der Queen Square ist das erste Element in "der wichtigsten architektonischen Sequenz in Bath", zu der Circus und der Royal Crescent gehören. Alle Gebäude, aus denen der Platz besteht, stehen unter Denkmalschutz.

Wikipedia: Queen Square (Bath) (EN)

14. Museum of Bath Arcitecture

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Museum of Bath Architecture in Bath, Somerset, England, befindet sich in der Countess of Huntingdon's Chapel, wo es Exponate zeigt, die den Bau der georgianischen Stadt im 18. Jahrhundert erklären.

Wikipedia: Museum of Bath Architecture (EN)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen