5 Sehens­würdig­keiten in New Haven, Vereinigte Staaten von Amerika (mit Karte und Bildern)

Suchst du nach erstklassigen Sehenswürdigkeiten?

Hier kannst du Tickets, geführte Touren und andere Aktivitäten in New Haven buchen:

Tickets und geführte Touren auf Viator*

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in New Haven, Vereinigte Staaten von Amerika. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 5 Sehenswürdigkeiten verfügbar in New Haven, Vereinigte Staaten von Amerika.

Liste der Städte in Vereinigte Staaten von Amerika Sightseeing-Touren in New Haven

1. Wooster Square

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Wooster Square ist ein Viertel in der Stadt New Haven, Connecticut östlich der Innenstadt. Der Name bezieht sich auf einen Parkplatz zwischen Greene Street, Wooster Place, Chapel Street und Academy Street im Zentrum der Nachbarschaft. Der Wooster Square ist auch als Little Italy bekannt: eine Bastion der italienischen amerikanischen Kultur und Küche und beherbergt einige der bekanntesten Pizza-Restaurants in New Haven, darunter Frank Pepe Pizzeria Napoletana und Sallys Apizza. Der Platz und ein Großteil der Nachbarschaft sind im Wooster Square Historic District enthalten, das 1971 im National Register of Historic Places aufgeführt wurde.

Wikipedia: Wooster Square (EN)

2. Imperial Granum-Joseph Parker Buildings

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Imperial Granum-Joseph Parker Building Historischerweise auch als Del Monico Building bekannt, ist ein zusammenhängendes historisches Geschäftsgebäude in der Elm Street und Orange Street im Zentrum von New Haven, Connecticut. Diese beiden Gebäude wurden 1875 und 1877 erbaut und gehören zu den besten Beispielen der Architektur der Stadt aus dieser Zeit. Eines von ihnen hat die einzige verbliebene gusseiserne Fassade der Stadt Die Gebäude wurden 1986 in das National Register of Historic Places aufgenommen.

Wikipedia: Imperial Granum-Joseph Parker Buildings (EN)

3. Hall-Benedict Drug Company Building

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Hall-Benedict Drug Company Building ist ein historisches Geschäftsgebäude in der 763-767 Orange Street im Stadtteil East Rock von New Haven, Connecticut. Es wurde 1909 erbaut, um eine Apotheke zu beherbergen, und ist ein wenig verändertes und gut erhaltenes Beispiel eines gemischten Wohn- und Geschäftsviertelgebäudes aus dem frühen 20. Jahrhundert. Das Gebäude wurde 1986 in das National Register aufgenommen. Es ist auch ein beitragendes Anwesen im Whitney Avenue Historic District.

Wikipedia: Hall-Benedict Drug Company Building (EN)

4. Elisha Blackman Building

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Elisha Blackman Building, auch bekannt als York-Chapel Building, ist ein historisches gemischtes Geschäfts- und Wohngebäude in der 176 York Street im Stadtteil Downtown New Haven von New Haven, Connecticut. Es wurde 1883 erbaut und ist ein fein gearbeitetes Beispiel der Handelsarchitektur des 19. Jahrhunderts und eines der wenigen Gebäude, die in der Stadt überlebt haben. Es wurde 1978 in das National Register of Historic Places aufgenommen.

Wikipedia: Elisha Blackman Building (EN)

5. Yale Center for British Art

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Yale Center for British Art an der Yale University befindet sich in der Innenstadt von New Haven in Connecticut und beherbergt die größte und umfassendste Sammlung britischer Kunst außerhalb des Vereinigten Königreichs.

Wikipedia: Yale Center for British Art (DE)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen