33 Sehens­würdig­keiten in Lancaster, Vereinigte Staaten von Amerika (mit Karte und Bildern)

Suchst du nach erstklassigen Sehenswürdigkeiten?

Hier kannst du Tickets, geführte Touren und andere Aktivitäten in Lancaster buchen:

Tickets und geführte Touren auf Viator*

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Lancaster, Vereinigte Staaten von Amerika. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 33 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Lancaster, Vereinigte Staaten von Amerika.

Liste der Städte in Vereinigte Staaten von Amerika Sightseeing-Touren in Lancaster

1. Lancaster Armory

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Lancaster Armory, auch bekannt als Brigadegeneral Charles P. Stahr Armory, ist eine historische Waffenkammer der Nationalgarde in Lancaster, Lancaster County, Pennsylvania. Es handelt sich um ein "T" -förmiges Backsteingebäude, das aus einem 3-stöckigen Verwaltungsgebäude aus dem Jahr 1937 mit einer 1/2-stöckigen Exerzierhalle aus dem Jahr 1928 besteht, die im Colonial Revival-Stil ausgeführt wurde. Es misst ungefähr 90 Fuß mal 200 Fuß. Das Gebäude wurde 1982 in Brand gesteckt. Das Gebäude beherbergte einst die Lancaster Red Roses. Es wurde als öffentlicher Veranstaltungsort unter dem Namen The Stahr Center genutzt. Ist derzeit die Heimat von Jahrzehnten Restaurant Bar und Arkade. Im Jahr 2018 wurde es renoviert und beherbergt jetzt Decades, eine Boutique-Kegelbahn und eine Retro-Arkade.

Wikipedia: Lancaster Armory (EN)

2. Diagnothian Hall

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

"Old Main", Goethean Hall und Diagnothian Hall, auch bekannt als die ursprünglichen Gebäude des Franklin & Marshall College, sind drei historische akademische Gebäude auf dem Campus des Franklin & Marshall College in Lancaster, Lancaster County, Pennsylvania. "Alter Main" wurde zwischen 1854 und 1856 erbaut und ist ein dreistöckiges, T-förmiges Gebäude mit dreistöckigen Seitenflügeln. Es verfügt über einen vierstöckigen, quadratischen Eingangsturm mit fünfstöckigen achteckigen Türmchen. Die Kapelle wurde 1874 erweitert. Der Goetheanische Saal und der Diagnothische Saal flankieren den "Alten Main" und wurden 1857 fertiggestellt. Sie sind 2+1⁄2 Stockwerke hoch, mit steil geneigten Satteldächern und Treppengiebeln. Die Gebäude spiegeln alle den neugotischen Baustil wider.

Wikipedia: Old Main, Goethean Hall, and Diagnothian Hall (EN)

3. Residences at Stevens School

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Stevens High School, auch bekannt als Girls High School und Stevens Elementary School, ist ein historisches ehemaliges Highschool-Gebäude in Lancaster, Lancaster County, Pennsylvania. Es wurde vom bekannten Lancaster-Architekten C. Emlen Urban entworfen und 1904-1905 erbaut. Es ist ein dreistöckiges, rechteckiges Backstein- und Sandsteingebäude im Stil der Zweiten Renaissance. Es hat ein schieferbedecktes Mansardendach und Terrakotta-Verzierungen. Das Gebäude misst 176 Fuß breit und 74 Fuß tief. Sie war bis 1938 als Gymnasium tätig, als sie zur Grundschule ernannt wurde. Die Schule ist nach dem Kongressabgeordneten Thaddeus Stevens (1792–1868) benannt. Es wurde in Wohnungen umgewandelt.

Wikipedia: Stevens High School (Lancaster, Pennsylvania) (EN)

4. Lancaster County House of Employment

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Lancaster County House of Employment, auch bekannt als Old County Hospital Building No. 1, ist ein historisches Gebäude in Lancaster Township, Lancaster County, Pennsylvania. Es wurde 1799-1801 erbaut und ist ein zweistöckiges, 15 Buchten breites Stucksteingebäude. Es hat eine Veranda in voller Breite mit toskanischen Ordenssäulen, die um 1875-1876 hinzugefügt wurden. Die gleiche Renovierung fügte Details im neugotischen Stil hinzu. Es ist seit seiner Errichtung ununterbrochen im Besitz von Lancaster County. Es wurde als Armenhaus gebaut und bis 1876 als Beschäftigungshaus genutzt, als es in ein Krankenhaus umgewandelt wurde. Später beherbergte es Bezirksämter.

Wikipedia: Lancaster County House of Employment (EN)

5. Hager Building

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Hager Building ist ein historisches Geschäftsgebäude in Lancaster, Lancaster County, Pennsylvania. Es wurde vom bekannten Lancaster-Architekten C. Emlen Urban entworfen und 1910-1911 erbaut. Es handelt sich um eine fünfstöckige, dreijochige Stahlrahmenkonstruktion, die mit Terrakotta im Stil der französischen Renaissance verkleidet ist. Dieser Abschnitt des Hager-Gebäudes misst 63 Fuß mal 101 Fuß. Die Gesamtabmessungen des Gebäudes betragen 240 Fuß, 6 Zoll, 63 Fuß. Dazu gehören der zwischen 1860 und 1890 erbaute Zentrallagertrakt und ein Backsteinanbau aus dem Norden, der 1923 errichtet wurde. Das Gebäude beherbergte einst das Kaufhaus Hager Brothers.

Wikipedia: Hager Building (EN)

6. New Era Building

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das New Era Building ist ein historisches Geschäfts- und Industriegebäude in Lancaster, Lancaster County, Pennsylvania. Es ist ein dreistöckiges, "L" -förmiges Backsteingebäude im Queen-Anne-Stil. Der ursprüngliche Abschnitt wurde 1890–1891 gebaut. Der hintere Teil wurde 1900, 1903 und 1914 erweitert, um die wachsende Druckerei unterzubringen. Ursprünglich beherbergte es die Zeitungs- und Druckerei New Era. Eine Reihe von bemerkenswerten akademischen Zeitschriften und Büchern wurden hier zwischen 1893 und 1922 gedruckt, darunter Popular Science Monthly. Als es 1983 gelistet wurde, wurde es von einer Rite Aid-Drogerie besetzt.

Wikipedia: New Era Building (Lancaster, Pennsylvania) (EN)

7. Kirk Johnson Building

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Kirk Johnson Building ist ein historisches Geschäftsgebäude in Lancaster, Lancaster County, Pennsylvania. Es wurde vom bekannten Lancaster-Architekten C. Emlen Urban entworfen und 1911-1912 erbaut. Es handelt sich um eine vierstöckige, schmale Stahlrahmenkonstruktion, die mit weißen Fliesen und geschliffenem Stein im Beaux-Arts-Stil verkleidet ist. Dieser Abschnitt des Kirk Johnson Building misst 16 Fuß breit und verfügt über ein kupferverkleidetes Mansardendach. Die ursprünglichen Schaufenster im französischen Stil wurden 1979-1980 restauriert. Es wurde gebaut, um den Kirk Johnson Musikladen zu beherbergen.

Wikipedia: Kirk Johnson Building (EN)

8. Old City Hall

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Old City Hall, auch bekannt als County Court House und State House, ist ein historisches Rathausgebäude in Lancaster, Lancaster County, Pennsylvania. Es wurde zwischen 1795 und 1797 erbaut und ist ein 3 1/2-stöckiges Backsteingebäude mit Steinakzenten im föderalen Stil. Das Gebäude wurde 1924 restauriert. Es wurde als "öffentliches Bürogebäude" erbaut und beherbergte die Commonwealth-Büros, als Lancaster von 1799 bis 1812 Hauptstadt war. Es hat auch Stadt- und Bezirksbüros, eine Freimaurerloge, ein Postamt und eine Bibliothek beherbergt. Es beherbergt heute das Lancaster Besucherzentrum.

Wikipedia: Old City Hall (Lancaster, Pennsylvania) (EN)

9. Lancaster Trust Company

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Lancaster Trust Company ist ein historisches Bankgebäude in Lancaster, Lancaster County, Pennsylvania. Es wurde 1910 von C. Emlen Urban entworfen und 1911-1912 im Beaux-Arts-Stil erbaut. Es wurde an der Vorderseite eines bestehenden fünfstöckigen Gebäudes hinzugefügt, das 1889-1890 erbaut wurde. Es besteht aus dem Main Banking Room, dem Board Room und den Gewölben, wobei der Keller, Toiletten und Durchgänge enthalten sind. Die Fassade besteht aus rotem Backstein auf einem Kalksteinfundament. Die Bank ging 1932 pleite, und das Gebäude stand für die nächsten 50 Jahre leer.

Wikipedia: Lancaster Trust Company (EN)

10. Soldiers and Sailors Monument

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Slater Cigar Company ist zwei historische Zigarrenfabriken und Tabaklagergebäude in Lancaster, Lancaster County, Pennsylvania. Das Gebäude an der 625 Columbia Avenue wurde um 1895 erbaut und ist ein dreistöckiges, rechteckiges Backsteingebäude mit einem hohen Keller. Es ist 90 Fuß breit und 30 Fuß tief und hat ein Flachdach. Das Gebäude an der Columbia Avenue 626–628 wurde 1905–1906 erbaut und ist ein vierstöckiges, rechteckiges Backsteingebäude mit hohem Keller. Es ist 45 Fuß breit und 140 Fuß tief. Ein einstöckiger Backsteinanbau wurde um 1923 errichtet.

Wikipedia: Slater Cigar Company buildings (EN)

11. Farmer's Southern Market

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Farmer's Southern Market ist ein historischer Bauernmarkt in der Innenstadt von Lancaster, Lancaster County, Pennsylvania. Es wurde vom bekannten Lancaster-Architekten C. Emlen Urban entworfen und 1888 erbaut. Es ist ein Backsteingebäude, bestehend aus einem dreistöckigen Kopfhaus und einem zweistöckigen Markthaus im Queen-Anne-Stil. Es misst 90 Fuß breit und 250 Fuß tief. Es verfügt über dekorative Terrakotta und Mauerwerk und Türme. Die Stadt schloss den Markt in den späten 1980er Jahren und beherbergt seitdem Lancasters Besucherbüro, Büros und Ratskammern.

Wikipedia: Farmer's Southern Market (EN)

12. Follmer, Clogg and Company Umbrella Factory

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Follmer, Clogg and Company Umbrella Factory, auch bekannt als Van Sciver Building, ist ein historisches Fabrikgebäude in Lancaster, Lancaster County, Pennsylvania. Es wurde zwischen etwa 1880 und 1905 erbaut und ist ein "U" -förmiger Ziegelkomplex, der etwa 144 Fuß mal 250 Fuß misst. Es beherbergte Follmer, Clogg and Company, einen Hersteller von Regenschirmen und Fallschirmen, bis in die 1940er Jahre. 1944 wurde es von der Van Sciver Furniture Company erworben und beherbergte bis 1982 ein Möbelgeschäft, ein Lager und eine Reparaturwerkstatt.

Wikipedia: Follmer, Clogg and Company Umbrella Factory (EN)

13. Conestoga Cork Works Building

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Conestoga Cork Works Building, auch bekannt als E. Rosenwald & Co. Tobacco Warehouse, Rose Bros. & Co., Farmers Supply und Rosenwald Court Apartments, ist eine historische Fabrik und ein Tabaklager in Lancaster, Lancaster County, Pennsylvania. Es wurde zwischen etwa 1883 und 1897 erbaut und ist ein dreistöckiges, 31-jochiges Backsteingebäude mit Walm- und Satteldach. Es hat ein stuckiertes Kalksteinfundament. Das Gebäude wurde bis 1912 als Korkschleiferei genutzt, bis in die 1960er Jahre als Tabaklager, 1992 in Wohnungen umgewandelt.

Wikipedia: Conestoga Cork Works Building (EN)

14. Henry Krauskap House

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Henry Krauskap House, auch bekannt als Henry Krauskap House and Store and Meiskey's, ist ein historisches Haus in Lancaster, Lancaster County, Pennsylvania. Es wurde 1874 erbaut und ist ein 3 + 1⁄2-stöckiges, dreistöckiges Backstein-kombiniertes Geschäfts- und Wohngebäude im italienischen Stil. Es hat einen zweistöckigen Heckflügel. Ein kleiner einstöckiger Backsteinanbau wurde zwischen 1886 und 1888 errichtet. Es ist die älteste erhaltene Struktur für die Herstellung und Vermarktung von Zigarrenkisten und Tabakprodukten.

Wikipedia: Henry Krauskap House (EN)

15. Demuth Museum

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Demuth Museum in Lancaster, Pennsylvania, USA, ist ein Museum, das den Gemälden von Charles Demuth (1883–1935) gewidmet ist und sich in seinem ehemaligen Atelier und Haus in der 120 East King Street befindet. Das Museum bietet einen wechselnden Blick auf eine permanente Sammlung, die 42 Charles Demuth-Originale sowie Künstler und Werke umfasst, die eine Demuth-Verbindung in den Bereichen Thema, Technik und Epoche darstellen. Zwei aktuelle Ausstellungen zeigten die Demuth-Zeitgenossen Alfred H. Maurer und Lyonel Feininger.

Wikipedia: Demuth Museum (EN)

16. West Lawn

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

West Lawn, auch bekannt als die Embassy House Apartments, ist ein historisches Haus in Lancaster, Lancaster County, Pennsylvania. Es wurde 1873-1874 erbaut und ist ein T-förmiges Wohnhaus mit einem 2 + 1⁄2-stöckigen Hauptteil und einem 2 + 1⁄2-stöckigen Heckflügel mit einem schiefergedeckten Mansardendach in einem kombinierten italienischen / Second Empire-Stil. Es verfügt über einen 3+1⁄2-stöckigen Turm mit Mansardendach. Es beherbergte einst eine Bruderschaft und wurde 1973 in Wohnungen umgewandelt.

Wikipedia: West Lawn (Lancaster, Pennsylvania) (EN)

17. Jasper Yeates House

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Jasper Yeates House, auch bekannt als die Heimat von WRKY Radio, ist ein historisches Haus in Lancaster, Lancaster County, Pennsylvania. Es wurde 1765-1766 erbaut und ist ein vierstöckiges, vierstöckiges Backstein-Stadthaus im georgianischen Stil. 1882 wurde es um das vierte Stockwerk erweitert und für gewerbliche Zwecke umgebaut. Es wurde 1978–1979 restauriert. Es war die Heimat des prominenten Pennsylvania Anwalts und Richters Jasper Yeates (1745-1817) von 1775 bis 1817.

Wikipedia: Jasper Yeates House (EN)

18. Hamilton Watch Complex

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Hamilton Watch Complex ist ein ehemaliger Industriekomplex in Lancaster, Pennsylvania. Es war im Besitz der Hamilton Watch Company und wurde von der Gründung des Unternehmens im Jahr 1892 bis 1980 als deren Hauptsitz genutzt. Der Komplex wurde 1982 in das National Register of Historic Places aufgenommen. Das Hauptgebäude wurde in einen luxuriösen Apartment- und Eigentumswohnungskomplex umgewandelt. Die Verwaltungsbüros beherbergen heute eine Montessori-Schule.

Wikipedia: Hamilton Watch Complex (EN)

19. Nissly-Stauffer Tobacco Warehouses

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Nissly-Stauffer Tobacco Warehouses sind zwei historische Tabaklager in Lancaster, Lancaster County, Pennsylvania. Das Nissly Warehouse wurde um 1912 erbaut und ist ein dreistöckiges, rechteckiges Backsteingebäude auf einem Kalksteinfundament. Es ist sieben Buchten mal sechs Buchten. Das Staufferlager wurde um 1913 erbaut und ist ein fünfstöckiges, rechteckiges Backsteingebäude auf einem Kalksteinfundament. Es ist vier Buchten mal acht Buchten.

Wikipedia: Nissly-Stauffer Tobacco Warehouses (EN)

20. Andrew Ellicott House

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Sehner-Ellicott-Von Hess House ist ein historisches Haus in der 123 N. Prince Street, Lancaster, Pennsylvania. Es wurde um 1780 von George Sehner erbaut und ist ein fein restauriertes Haus im georgianischen Architekturstil. Es wurde von Andrew Ellicott (1754–1820), dem ersten United States Surveyor General, von 1801 bis 1813 bewohnt. Ellicott half bei der Vorbereitung von Captain Meriwether Lewis auf seine Erkundung des Louisiana Purchase.

Wikipedia: Andrew Ellicott House (EN)

21. Edward McGovern Tobacco Warehouse

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Edward McGovern Tobacco Warehouse ist ein historisches Tabaklager in Lancaster, Lancaster County, Pennsylvania. Es wurde um 1880 erbaut und ist ein 2 1/2-stöckiges, rotes Backsteingebäude. Es ist sechs mal drei Joche groß und hat ein mit mäßigem Schiefer bedecktes Satteldach mit Giebeldach. Ergänzungen wurden mit dem Gebäude um 1910 und um 1939 vorgenommen. Das Gebäude beherbergt das Restaurant der Lancaster Brewing Company.

Wikipedia: Edward McGovern Tobacco Warehouse (EN)

22. B. F. Good & Company Leaf Tobacco Warehouse

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

B. F. Good & Company Leaf Tobacco Warehouse, also known as the P. Lorillard Company Tobacco Warehouse, is a historic tobacco warehouse located at Lancaster, Lancaster County, Pennsylvania. It was built in 1899–1900, and is a 3 1/2-story, rectangular brick building in the Beaux-Arts style. It sits on a high foundation of gray limestone. The Lorillard Tobacco Company purchased the building in 1920.

Wikipedia: B. F. Good & Company Leaf Tobacco Warehouse (EN)

23. L. G. Sherman Tobacco Warehouse

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das L. G. Sherman Tobacco Warehouse ist ein historisches Tabaklager in Lancaster, Lancaster County, Pennsylvania. Es wurde um 1900 erbaut und ist ein zweistöckiges, rechteckiges Backsteingebäude mit einem hohen Keller. Es ist acht Joche breit und zwei Joche und hat ein Flachdach. Es ist ein paar Türen vom R. K. Schnader & Sons Tobacco Warehouse entfernt. Es wurde zu Wohnzwecken umgebaut.

Wikipedia: L. G. Sherman Tobacco Warehouse (EN)

24. David H. Miller Tobacco Warehouse

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das David H. Miller Tobacco Warehouse ist ein historisches Tabaklager in Lancaster, Pennsylvania. Es wurde 1900 als dreistöckiges rechteckiges rotes Backsteingebäude auf einem Steinfundament erbaut Es ist sechs von neun Öffnungen mit einem leicht geneigten Giegeldach Es war der Sitz der örtlichen Tabakfirma, bis es nach 1938 von der Lorillard Tobacco Company besetzt wurde.

Wikipedia: David H. Miller Tobacco Warehouse (EN)

25. Lancaster Convention Center

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Lancaster County Convention Center (LCCC) ist ein öffentliches Kongresszentrum in der Stadt Lancaster im US-Bundesstaat Pennsylvania. Mit der ersten Standortvorbereitung Ende 2006 und der Fertigstellung im Sommer 2009 ist das Lancaster County Convention Center eines von mehreren Projekten, die zur Wiederbelebung der Innenstadt von Lancaster beitragen sollen.

Wikipedia: Lancaster County Convention Center (EN)

26. Fulton

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Fulton Opera House, auch bekannt als Fulton Theatre oder einfach The Fulton, ist ein Regionaltheater der League of Regional Theatres Class B in der historischen Innenstadt von Lancaster, Pennsylvania. Es ist Berichten zufolge das älteste funktionierende Theater in den Vereinigten Staaten. Es wurde 1964 zum National Historic Landmark erklärt.

Wikipedia: Fulton Opera House (EN)

27. Henry B. Friedman Tobacco Warehouse

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Henry B. Friedman Tobacco Warehouse ist ein historisches Tabaklager in Lancaster im Lancaster County, Pennsylvania. Es wurde um 1880 erbaut und ist ein 2,5 stöckiges rechteckiges Backsteingebäude mit erhöhtem Keller und verputztem Steinfundament. Es hat ein mäßig geneigtes Giegeldach Es hat drei Buchten breit und sechs Buchten tief

Wikipedia: Henry B. Friedman Tobacco Warehouse (EN)

28. Charlie Wagner's Cafe

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Charlie Wagner's Cafe ist ein kleines historisches Gebäude im Schatten des Lancaster County Courthouse in Lancaster, Pennsylvania. Von 1891 bis 1963 beherbergte das Gebäude eine Bar anstelle eines Cafés und einige Hotelzimmer. Es diente auch als Lager für ein nahegelegenes Kaufhaus und beherbergt heute Anwaltskanzleien.

Wikipedia: Charlie Wagner's Cafe (EN)

29. B. B. Martin Tobacco Warehouse

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Martin Tobacco Warehouse ist ein historisches Tabaklager in Lancaster im Lancaster County, Pennsylvania. Es wurde um 1875 als zweieinhalb zweistöckiges rotes Backsteingebäude auf einem Steinfundament erbaut Es ist ein Schiefer-überdachtes Giebeldach mit mittlerer Neigung zwischen fünf Öffnungen und drei Öffnungen

Wikipedia: B. B. Martin Tobacco Warehouse (EN)

30. John Brimmer Tobacco Warehouse

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

John Brimmer Tobacco Warehouse ist ein historisches Tabaklager in Lancaster, Lancaster County, Pennsylvania. Es wurde um 1901 erbaut und ist ein dreistöckiges, rechteckiges Backsteingebäude mit Steinfundament und Flachdach. Es ist vier Buchten breit und ungefähr 148 Fuß tief.

Wikipedia: John Brimmer Tobacco Warehouse (EN)

31. Lancaster Central Market

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Markthallen des Central Market stehen in Lancaster im US-Bundesstaat Pennsylvania an der North Market Street und somit in unmittelbarer Nähe zum Steinman Park sowie zum zentralen städtischen Platz, dem Penn Square mit dem Soldiers and Sailors Monument.

Wikipedia: Central Market (DE)

32. President James Buchanan's Wheatland

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Wheatland, oder das James Buchanan House, ist ein Backsteinhaus im Federal Style außerhalb von Lancaster, Pennsylvania, in Lancaster Township, Lancaster County. Es gehörte früher dem 15. Präsidenten der Vereinigten Staaten, James Buchanan.

Wikipedia: Wheatland (James Buchanan House) (EN)

33. Cork Factory Hotel

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Cork Factory Hotel in Lancaster, Pennsylvania, USA, ist ein Hotel, das 2010 in einer sanierten Korkfabrik aus dem Jahr 1865 eröffnet wurde. Das Werk war als Lancaster Cork Works und Lancaster Closure Plant bekannt.

Wikipedia: Cork Factory Hotel (EN)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen