9 Sehens­würdig­keiten in Jersey City, Vereinigte Staaten von Amerika (mit Karte und Bildern)

Legende

Kirchen & Kunst
Natur
Wasser & Wind
Historisch
Kulturerbe & Raumfahrt
Tourismus
Bezahlte Touren & Aktivitäten

Entdecke interessante Sehenswürdigkeiten in Jersey City, Vereinigte Staaten von Amerika. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details dazu anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 9 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Jersey City, Vereinigte Staaten von Amerika.

Sightseeing-Touren in Jersey City

1. Empty Sky

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigenTicket buchen*

Empty Sky ist das offizielle Denkmal für den 11. September in New Jersey für die Opfer der Anschläge vom 11. September auf die Vereinigten Staaten. Es befindet sich im Liberty State Park in Jersey City an der Mündung des Hudson River gegenüber dem World Trade Center. Entworfen von Jessica Jamroz und Frederic Schwartz, wurde es am Samstag, den 10. September 2011, einen Tag vor dem zehnten Jahrestag der Anschläge, eingeweiht.

Wikipedia: Empty Sky (memorial) (EN)

2. Katyn Memorial

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Katyn Memorial Original work: Andrzej PitynskiDepiction: Paul Stein / Fair use

Das Katyń-Denkmal ist eine Bronzestatue, die der polnisch-amerikanische Bildhauer Andrzej Pitynski geschaffen hat, um den Opfern des Massakers von Katyn durch Stalin am 5. März 1940 zu gewidmen, bei dem Tausende von Offizieren und intellektuellen Führern der polnischen Armee, die in Kozielsk interniert oder in Ostaschkow und Starobielsk inhaftiert waren, vom sowjetischen Volkskommissariat für innere Angelegenheiten getötet wurden. oder NKWD. Das Denkmal steht am Exchange Place in Jersey City, New Jersey, USA, nahe der Mündung des Hudson River. Die im Juni 1991 enthüllte Statue zeigt einen gefesselten und geknebelten polnischen Soldaten mit einem Bajonettgewehr, das durch den Rücken gespießt ist. Die Statue ist 10 Meter hoch und steht auf einem Granitsockel mit Katyn-Erde. Der Sockel zeigt auch eine polnische Frau, die ihr hungerndes Kind trägt, um an die polnischen Staatsbürger zu erinnern, die kurz vor dem Massaker nach Sibirien deportiert wurden.

Wikipedia: Katyń Memorial (Jersey City) (EN)

3. Hamilton Park

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Hamilton Park ist ein Stadtteil in der historischen Innenstadt von Jersey City, Hudson County, im US-Bundesstaat New Jersey, in dessen Zentrum ein Park mit dem gleichen Namen steht. Der Hamilton Park liegt westlich von Newport, nördlich von Harsimus Cove, nördlich und östlich von The Village und südlich von Boyle Plaza. Der viktorianische Park befindet sich zwischen der Eighth Street und der Ninth Street und dem Hamilton Place im Westen und dem McWilliams Place im Osten. Wie das Viertel Van Vorst Park im Süden ist auch dieser ruhige Park von Sandsteinhäusern aus dem neunzehnten Jahrhundert umgeben. Der Park wurde 2010 renoviert.

Wikipedia: Hamilton Park, Jersey City (EN)

4. Jersey City 9/11 Memorial

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Jersey City 9/11 Memorial befindet sich am Hudson River Waterfront Walkway am Fuße der Grand Street in Paulus Hook in der Nähe des Exchange Place in Jersey City, New Jersey. Es besteht aus drei Komponenten: einer Skulptur aus Stahlträgern des ursprünglichen World Trade Centers, einer beschrifteten Stele aus schwarzem Granit und einem provisorischen Denkmal. Das Gelände an der Hudson Waterfront gegenüber dem World Trade Center war eine Triage, die während des "9/11 Boatlifts" eingerichtet wurde und danach zu einem Bereitstellungsbereich für Rettungseinsätze wurde.

Wikipedia: Jersey City 9/11 Memorial (EN)

5. Assembly Hall of Jehovah's Witnesses (Stanley Theater)

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Assembly Hall of Jehovah's Witnesses (Stanley Theater)Wally Gobetz from hoboken, nj, us / CC BY 2.0

Das am 24. März 1928 eröffnete Stanley Theater am Journal Square in Jersey City war eines der größten Theater der USA. Das Theater wurde von Fred Wesley Wentworth entworfen, besonders der einer Straße in Venedig nachempfundene Hauptsaal mit 4.300 Sitzen fand Anklang in der Bevölkerung. In den 1960ern wurde es als Konzertsaal genutzt, unter anderem traten hier Grateful Dead, Janis Joplin und Tony Bennett auf.

Wikipedia: Stanley Theater (Jersey City) (DE)

6. Van Vorst Park

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Van Vorst Park ist ein Viertel in der historischen Innenstadt von Jersey City, Hudson County, New Jersey, das sich um einen gleichnamigen Park dreht. Das Viertel befindet sich westlich von Paulus Hook und Marin Boulevard, nördlich der Grand Street, östlich der Turnpike Extension und südlich von The Village und Christopher Columbus Drive. Ein Großteil davon ist Teil des Van Vorst Park Historical District.

Wikipedia: Van Vorst Park (EN)

7. Museum of Russian Art

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Museum of Russian Art (MoRA) ist ein Museum in Jersey City, New Jersey, das sich der Ausstellung russischer Kunst, insbesondere sowjetischer nonkonformistischer Kunst, widmet. Es wurde 1980 als CASE-Museum für zeitgenössische russische Kunst gegründet Das historische Sandsteingebäude des Museums in Paulus Hook wurde renoviert und 2010 wiedereröffnet.

Wikipedia: Museum of Russian Art (EN), Website

8. Lincoln the Mystic

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Lincoln the Mystic, auch bekannt als Abraham Lincoln Memorial, ist eine Bronzestatue von James Earle Fraser. Es befindet sich im Lincoln Park in Jersey City, New Jersey, in der Nähe des Beginns des Lincoln Highway.

Wikipedia: Lincoln the Mystic (EN)

9. Martin Luther King Jr.

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Martin Luther King Jr. Memorial ist ein Denkmal für Martin Luther King Jr. an der Station Martin Luther King Drive der Hudson-Bergen Light Rail im Jackson Hill Abschnitt von Jersey City, New Jersey.

Wikipedia: Martin Luther King, Jr. Memorial (Jersey City) (EN)

Teilen

Weitersagen! Teile diese Seite mit deinen Freunden und deiner Familie.

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.