11 Sehens­würdig­keiten in Malaga, Spanien (mit Karte und Bildern)

Erstklassige Sehenswürdigkeiten

Hier kannst du Tickets, geführte Touren und andere Aktivitäten in Malaga buchen:

Tickets und geführte Touren auf Viator*

Geführte Free Walking Touren

Hier kannst du kostenlose geführte Stadtrundgänge in Malaga buchen:

Geführte Free Walking Touen auf GuruWalk*

Entdecke interessante Sehenswürdigkeiten in Malaga, Spanien. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details dazu anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 11 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Malaga, Spanien.

Liste der Städte in Spanien Sightseeing-Touren in Malaga

1. Centre Pompidou Málaga

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen Ticket buchen*

Das Centre Pompidou Málaga ist ein Hauptsitz des Nationalen Zentrums für Kunst und Kultur Georges Pompidou in Frankreich, das sich im Raum El Cubo in der spanischen Stadt Malaga befindet. Es ist der erste Sitz des Centre Pompidou Paris im Ausland. Es wurde am 28. März 2015 vom spanischen Premierminister Mariano Rajoy und der französischen Kulturministerin Fleur Pellerin eingeweiht.

Wikipedia: Centro Pompidou de Málaga (ES), Website, Url

2. Monumento a Torrijos

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen Kostenlose Tour buchen*
Monumento a Torrijos weisserstier / CC BY 2.0

Das Denkmal für Torrijos ist ein Obelisk, der zu Ehren von José María de Torrijos y Uriarte auf der Plaza de la Merced der Stadt Málaga, Spanien, errichtet wurde. Entworfen vom Stadtarchitekten Rafael Mitjana y Ardison, gilt es als das wichtigste und charakteristischste städtische Zivildenkmal von Málaga des neunzehnten Jahrhunderts.

Wikipedia: Monumento a Torrijos (ES)

3. Fundación Picasso Museo Casa Natal

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Museo casa nativa picasso Das Museo casa nativa picasso, früher bekannt als Fundación Museo casa nativa picasso, ist eine Kulturinstitution mit Sitz in der spanischen Stadt Málaga, deren Ziel es ist, die Werke des Malers pablo picasso zu fördern und zu verbreiten. Es wurde 1988 vom Stadtrat von Málaga ins Leben gerufen und befindet sich im sogenannten Bauernhaus an der Plaza de la mered, dem Geburtshaus von Picasso. Die Stiftung verfügt über folgende Tätigkeitsbereiche: Das Museum der ehemaligen Residenz sammelt Erinnerungen an die Kindheit und Familie des Malers und Werke von Picasso und Jose Ruiz Blasco, Maler seines Vaters und Lehrer an der Akademie der Schönen Künste Málaga Hervorragende Kunstsammlung von Grafiken, Gemälden und Keramiken von pablo picasso Die Abteilung für kulturelle Förderung widmet sich der Organisation von Vorträgen und Lehrveranstaltungen für kulturelle Veranstaltungen Ein Dokumentationszentrum verfügt über eine Bibliothek, die sich mit Leben und Werk von Künstlern befasst, und eine Verlagsabteilung, die für die Verlagsarbeit der Institution zuständig ist.

Wikipedia: Fundación Picasso Museo Casa Natal (ES)

4. Sala Unicaja de Conciertos María Cristiana

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Sala María Cristina ist ein Musikauditorium in der Stadt Malaga, Spanien, das von der Unicaja-Stiftung verwaltet wird. Es befindet sich in einem Teil des ehemaligen Franziskanerklosters San Luis el Real. Die Halle hat eine Kapazität von 364 Zuschauern. Das Zimmer befindet sich zwischen der Calle Marqués de Valdecañas und der Plaza de San Francisco im Stadtteil La Goleta im Stadtteil Centro und hat eine Gesamtfläche von mehr als 2322 m².

Wikipedia: Sala María Cristina (ES), Website

5. Monte Victoria

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Monte Victoria, früher auch Cerro de San Cristóbal und allgemein Monte de las Tres Letras genannt, ist ein Berg, der in den Waldpark Monte Victoria im Stadtteil Centro der Stadt Málaga in Andalusien, Spanien, integriert ist. Derzeit, nach der massiven Urbanisierung der Umgebung mit Luxushäusern, hat es seine Verbindung mit dem nahe gelegenen Naturpark der Montes de Málaga verloren.

Wikipedia: Monte Victoria (ES)

6. La Farola de Málaga

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

La Farola ist ein Leuchtturm in der spanischen Stadt Málaga in der autonomen Region Andalusien. Die Arbeit des Ingenieurs Joaquín María Pery y Guzmán endete 1817 und befand sich dann am Eingang des Hafens von Málaga. Die Farola de Málaga ist ein Wahrzeichen der Stadt und gibt der Promenade, an der sie sich befindet, ihren Namen.

Wikipedia: La Farola de Málaga (ES), Url

7. Castillo de Gibralfaro

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Castillo de Gibralfaro ist die Ruine einer Burganlage auf dem Burgberg innerhalb des Stadtgebietes der andalusischen Stadt Málaga. Zusammen mit der Alcazaba zählt sie zu den bedeutendsten historischen Sehenswürdigkeiten der spanischen Provinzhauptstadt an der Costa del Sol.

Wikipedia: Castillo de Gibralfaro (DE)

8. Teatro Cervantes

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Cervantes-Theater in der spanischen Stadt Málaga ist einer der ältesten landschaftlich reizvollen Orte in der Hauptstadt der Costa del Sol. Es stammt aus dem Jahr 1870 und hat zwölfhundert Ortschaften. Es ist der Hauptveranstaltungsort des Malaga Festivals

Wikipedia: Teatro Cervantes (Málaga) (ES), Website, Url

9. Soho Theater

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das teatro del soho befindet sich im alten Teatro alameda 1961-2018 ist ein privates Theater der Stadt Málaga, Spanien Das Hotel liegt in der Córdoba Straße im Herzen der Stadt heredia Der Besitzer ist der Schauspieler antonio banderas aus Málaga.

Wikipedia: Teatro del Soho (ES), Website

10. Monumento a Pablo Picasso

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Statue pablo ruiz picasso ist eine Skulptur von Francisco Lópezhernández in seiner Heimatstadt Málaga Spanien Darstellung des Künstlers auf einer Marmorbank mit Notizbuch und Bleistift Eröffnet am 5. Dezember 2008

Wikipedia: Estatua de Pablo Ruiz Picasso (ES)

11. Antiguo Mercado de Mayoristas

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der alte Großmarkt von Málaga, der 1987 zum Kulturgut erklärt wurde und vom spanischen Architekten Luis Gutiérrez Soto entworfen wurde, beherbergt seit 2003 das Zentrum für zeitgenössische Kunst von Málaga.

Wikipedia: Mercado de Mayoristas de Málaga (ES)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen