25 Sehens­würdig­keiten in Cádiz, Spanien (mit Karte und Bildern)

Suchst du nach erstklassigen Sehenswürdigkeiten?

Hier kannst du Tickets, geführte Touren und andere Aktivitäten in Cádiz buchen:

Jetzt Tickets und geführte Touren anschauen *

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Cádiz, Spanien. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 25 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Cádiz, Spanien.

Liste der Städte in Spanien Sightseeing-Touren in Cádiz

1. Monumento a Cayetano del Toro

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Um ihre Dankbarkeit auszudrücken, versuchten die Menschen von Cadiz, ein Cayetano-Denkmal für Stiere und Quartiellere auf dem Minenplatz zu errichten, um als Entschuldigung zu dienen. Sra. D. sponsert die Biedma und wünscht, dass sie den marianischen Segen schnitzt. Dieses Projekt hat sich nicht kristallisiert. Als er starb, wollte die Hispano-Amerikanische Akademie diese Hommage nicht mehr aufschieben und ermutigte zur Einrichtung einer Sammlung an der damals so genannten Plaza de Méndez Núñez. Der Patronat des Biedma starb am 14. September 1927 in Cadiz, sah aber nicht, dass sein Ziel war, das Denkmal für den Stier seines Cayetano-Freundes zu verwirklichen.

Wikipedia (ES)

2. Arco del Pópulo

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Wangenbogen der Stadt Cadiz (Spanien) ist das ursprüngliche Tor zum Meer, da durch ihn der Zugang zum Hafenbereich ermöglicht wird, der von zwei Würfeln flankiert wird. Zu Beginn des 17. Jahrhunderts wurde vor ihr die Kirche Unserer Lieben Frau von Popper erbaut, die ihr das Aussehen der heutigen Passage verleiht. Die Merkmale der Innenwände stimmen mit den Bautechniken der islamischen Mauern des 10. und 12. Jahrhunderts überein, während die Bögen, Büsche, wahrscheinlich ursprünglich hufeisenförmig waren. Das Layout seiner Dovelas erlaubt es, im zwölften Jahrhundert, in der Zeit der Almohade, wie alle ursprünglichen Mauerrand zu sein.

Wikipedia (ES)

3. Arco de los Blancos

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Bogen des Blanco ist ein Überbleibsel eines antiken römischen Tores. Ursprünglich war es als Puerta de Tierra bekannt und befand sich unmittelbar am Castillo de la Villa (Cádiz), in der Nachbarschaft von Pópulo in der spanischen Stadt Cádiz. Wie im Arco del Pópulo wurden der ursprünglichen Spannweite verschiedene Konstruktionen hinzugefügt, die ihr primitvo-Aussehen veränderten. Auf dem breiten Gewölbe, aus dem die Passage besteht, die Familie Bianco oder Blanco, von der die Tür ihren heutigen Namen hat.

Wikipedia (ES)

4. Emilio Castelar

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Denkmal für Emilio Castelar de Cádiz (Spanien), das Werk des Bildhauers Eduardo Barrón, befindet sich im Zentrum der ehemaligen Plaza de Castelar, der heutigen Plaza de la Candelaria. Es ist eine Hommage an Emilio Castelar aus Cádiz, der am 7. September 1832 in der Nummer 1 desselben Platzes geboren wurde. An seiner Stelle befand sich früher ein kleiner Brunnen. Die Initiative ging an Bürgermeister Luis José Gómez Aramburu. Die Gießerei wurde 1905 von Ignacio Arias in Madrid betrieben.

Wikipedia (ES)

5. Torre Tavira

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Tavira Turm ist mit 45 Metern der höchste Aussichtsturm in der Altstadt von Cadiz und mit 56 Metern der zweithöchste nach dem Turm der Kathedrale. Es befindet sich an der Ecke der Rue Marquis mit dem königlichen Schatz und dem Sakrament und wurde im 17. Jahrhundert im Barockstil erbaut. Er wurde 1778 zum offiziellen Wachturm des Hafens von Cádiz ernannt, da er der höchste ist und seinen Namen verdankt er seinem ersten Wachturm, dem Leutnant der Fregatte Antonio von Tavira.

Wikipedia (ES), Website

6. Convento de Nuestra Señora del Rosario y Santo Domingo

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Unser Kloster Unserer Lieben Frau vom Rosenkranz und St. Dominique (Spanien), am Rande des historischen Zentrums, in der Nähe des Hafens, ist aus historischer Sicht das verbindlichste religiöse Gebäude von Cadiz in den Vereinigten Staaten seit seiner Gründung, da es für die Dominikaner gedacht ist, um von der anderen Seite des Atlantiks zu reisen und zu reisen. Spätstil, barocke Elemente. Es ist von kultureller Bedeutung.

Wikipedia (ES)

7. Oratorio de la Santa Cueva

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Oratorium der Heiligen Höhle, dieses achtzehnten Jahrhundert cadiz Oratorium wurde als Oratorium für die Praktizierenden, besteht aus zwei Räumen, eine obere oder obere Kirche mit außergewöhnlichem Reichtum und Leuchtkraft, und eine andere unterirdische oder untere Kirche mit größerer Schärfe und Erinnerungen, mit einem mehrfarbigen Calvario aus Holz, die von vaccaro und gandulfo gearbeitet.

Wikipedia (ES)

8. Museo de las Cortes de Cádiz

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Ikonografisches und historisches Museum für die Ruinen des Gerichtshofs und der Heute heißt es das Hofmuseum. Dies ist eine historische Galerie in der Calle Santa Inés de Cádiz. Es entstand aus einer Veranstaltung, die die Stadt anlässlich des hundertsten Jahrestages der Verfassung von 1812 veranstaltete, das erste Mal in der spanischen Geschichte.

Wikipedia (ES)

9. Castillo de Santa Catalina

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Burg von Santa Catalina ist eine Festung von Cádiz, in La Caleta, die dank Wellenbrechern ins Meer geht. Es wurde im späten sechzehnten Jahrhundert nach den Plänen des Ingenieurs Cristóbal de Rojas erbaut. Fünfeckig im Plan, sind die Spitzen, die wie ein Stern ins Meer kommen, auffällig. Es ist ein Gut von kulturellem Interesse.

Wikipedia (ES)

10. Casa de las Cadenas

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Haus der Kette Cádiz ist ein Palast aus dem 17. Jahrhundert im historischen Zentrum der Stadt Cádiz und beherbergt derzeit das Historische Archiv der Provinz Cádiz. 1987 wurde es von den Architekten Cruz y Ortiz komplett renoviert, um den Sitz des Historischen Archivs der Provinz zu beherbergen.

Wikipedia (ES)

11. Parque Genovés

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Genueser Park ist ein historischer Garten am Meer im historischen Zentrum von Cadiz (Spanien). Es ist eine der herausragendsten Städte der Stadt. Seine Ursprünge gehen auf das Ende des 17. Jahrhunderts zurück, obwohl es im Laufe seiner Geschichte mehrere Erweiterungen und Umbauten erfahren hat.

Wikipedia (ES)

12. Casa de las Cinco Torres

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Casa de las Cinco Torres Carlosrs / CC BY-SA 3.0

Das Haus mit fünf Türmen ist ein homogener Komplex an der Plaza de España in der spanischen Stadt Cadiz. Es handelt sich um fünf verschiedene Häuser, die um 1771 auf einem riesigen Block im Barockstil mit Übergang zum Neoklassizismus erbaut wurden. Es ist von kultureller Bedeutung.

Wikipedia (ES)

13. Iglesia de San Lorenzo

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche des Heiligen Laurentius des Märtyrers befindet sich an der Kreuzung der Straße 55 Sagasta und der Straße 3 Cadiz (Spanien) und wurde unter der Schirmherrschaft des armenischen Bischofs Lorenzo de la Mota errichtet, um die Diözese für die Weinberge zu unterstützen.

Wikipedia (ES)

14. Segismundo Moret

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Moret-Denkmal ist ein Beispiel für öffentliche Kunst in Cadiz, Spanien. Es wurde von Agustin Querol entworfen und besteht aus einer Bronzestatue des liberalen Politikers Seguismondo Moret, die auf einem Sockel mit aufwendig gestalteten allegorischen Reliefs steht.

Wikipedia (EN)

15. Casa Palacio de los Mora

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Moras Hauspalast befindet sich in der Calle Ancha, im historischen Zentrum der Stadt Cádiz (Spanien). Das Anwesen, das seit 1981 als Kulturgut gelistet ist, stammt aus der Mitte des neunzehnten Jahrhunderts und ist das Werk des Architekten Juan de la Vega y Correa.

Wikipedia (ES)

16. Balneario de Nuestra Señora de la Palma y del Real

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Gebäude von Balneario de Nuestra Señora de la Palma y del Real, das 1926 eingeweiht wurde, zeichnet sich durch seine Lage an der Playa de La Caleta in der Gemeinde Cádiz (Spanien) und durch seine langen Seitengalerien aus, die das Meer zu umarmen scheinen.

Wikipedia (ES)

17. Casa de Iberoamérica

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das königliche Gefängnis ist eines der emblematischen Gebäude, die in Cádiz während der Zeit der Aufklärung errichtet wurden. Es ist derzeit die Casa de Iberoamérica, verwaltet von der Sociedad Municipal Cádiz 2012, abhängig vom Stadtrat von Cádiz.

Wikipedia (ES), Website

18. Teatro Romano

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das römische Theater von Cadiz wurde 1980 bei archäologischen Ausgrabungen entdeckt, die darauf abzielten, das Schloss der Villa zu finden. Bisher haben sie nur einige ihrer inneren Galerien gesehen, ohne festzustellen, zu welchem Gebäude sie gehören.

Wikipedia (ES), Website

19. Iglesia de la Conversión de San Pablo

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche der Bekehrung von San Pablo, bekannt als die Kirche von San Pablo, in der Stadt Cádiz ist ein katholischer Tempel aus dem siebzehnten Jahrhundert, der Ende des achtzehnten Jahrhunderts im neoklassizistischen Stil umgebaut wurde.

Wikipedia (ES)

20. Museo del Títere

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Iberoamerikanische Puppenmuseum ist ein städtischer Raum, der der Kultur und Geschichte des Puppenspiels gewidmet ist und in den Gewölben der Puerta de Tierra der Bucht von Cádiz installiert und am 9. August 2012 eingeweiht wurde.

Wikipedia (ES), Website

21. Oratorio de San Felipe Neri

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Oratorium von San Felipe Neri ist ein Gebäude in der Stadt Cádiz, Spanien, das zwischen den Jahren 1685 und 1719 im Barockstil erbaut wurde. An diesem Ort wurde die erste spanische Verfassung, die Verfassung von 1812, entworfen.

Wikipedia (ES)

22. Faro de San Sebastián

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Leuchtturm von San Sebastián ist ein Leuchtturm in der spanischen Provinz Cadiz in Andalusien. Die Festung ist seit 1993 als kulturelle Attraktion eingestuft und der Leuchtturm wird von der Gulf Port Authority verwaltet.

Wikipedia (ES)

23. Iglesia de Santa Cruz

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die alte Kathedrale von Cadiz oder Kirche des Heiligen Kreuzes in der Stadt Cadiz ist ein Gebäude, das zwischen 1262 und 1263 erbaut wurde und im 17. Jahrhundert im Stil des Manierismus und Barock umgebaut wurde.

Wikipedia (ES)

24. Arco de la Rosa

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Rosenbogen ist ein altes westliches Tor, das innerhalb der mittelalterlichen Stadtmauern von Cadiz liegt. Derzeit befindet sich neben der Basilika auf der Piazza Pius Xii. Es ist von kultureller Bedeutung.

Wikipedia (ES)

25. Iglesia de Nuestra Señora del Carmen

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche von Carmen oder Kirche von Nuestra Señora del Carmen und Santa Teresa, die sich in der Alameda Marqués de Comillas in der Stadt Cádiz befindet, ist ein katholischer Tempel im Barockstil.

Wikipedia (ES)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.