7 Sehens­würdig­keiten in Konstanza, Rumänien (mit Karte und Bildern)

Legende

Kirchen & Kunst
Natur
Wasser & Wind
Historisch
Kulturerbe & Raumfahrt
Tourismus
Bezahlte Touren & Aktivitäten

Entdecke interessante Sehenswürdigkeiten in Konstanza, Rumänien. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details dazu anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 7 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Konstanza, Rumänien.

Sightseeing-Touren in Konstanza

1. Catedrala Ortodoxă „Sfinții Apostoli Petru și Pavel“

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die orthodoxe Kathedrale "Apostel Petrus und Pavel" ist die Heilige der orthodoxen Verehrung von Constanta und befindet sich auf der Halbinsel der Stadt, unterhalb des Ovidian-Platzes und vor dem Gebäude der Erzdiözese Tomis. Die Stadt dominiert durch ihre monumentale Architektur den gesamten Raum der südlichen Stadtklippe. Der Grundstein wurde am 4. September 1883 gelegt, zur Zeit des Metropoliten Josef Georgian. Die Weihe der Kirche wurde am 22. Mai 1895 abgeschlossen.

Wikipedia: Catedrala Sfinții Petru și Pavel din Constanța (RO)

2. Statuia lui Ovidiu

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Ovid-Denkmal im historischen Zentrum von Constanța, Rumänien, wurde 1887 von dem italienischen Bildhauer Ettore Ferrari geschaffen. Die Statue steht auf der Piața Ovidiu, dem Ovidplatz, vor dem ehemaligen Rathaus von Constanța, dem heutigen Nationalmuseum für Geschichte und Archäologie, in der Nähe des Hafens. Eine originalgetreue Nachbildung steht seit 1925 in Sulmona, Ovids Heimatstadt in Italien.

Wikipedia: Ovid-Denkmal in Constanța (DE)

3. Statuia lui Mihai Eminescu

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Statuia lui Mihai Eminescu

Die in Bronze gegossene Büste von Mihai Eminescu aus Constanta, die in der Nähe des genuesischen Leuchtturms auf einem Travertinsockel mit einer Höhe von 3 m aufgestellt wurde, wurde 1930 von dem Bildhauer Oscar Han geschaffen und im August 1934 auf der Klippe des Casinos in der Nähe des Meeres enthüllt.

Wikipedia: Bustul lui Mihai Eminescu din Constanța (RO)

4. Edificiul Roman cu Mozaic

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das römische Mosaikgebäude in Constanta ist ein Komitatsmuseum in Constanta, das sich auf dem Ovidiu-Platz nr. 12 und wurde 1959 bei den Arbeiten im historischen Zentrum von Constanta entdeckt. Es steht unter Denkmalschutz und ist in einer modernen Ausstellungshalle untergebracht.

Wikipedia: Edificiul roman cu mozaic din Constanța (RO)

5. Moscheea Carol I

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Carol-I.-Moschee wurde von 1910 bis 1912 erbaut; in Auftrag gegeben wurde sie von dem damaligen rumänischen König Karl I., nach dem sie schließlich auch benannt wurde. Sie befindet sich in der Stradă Arhiepiscopiei nr. 5 in der ostrumänischen Stadt Constanța.

Wikipedia: Carol-I.-Moschee (DE)

6. Cazinoul Constanța

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Casino in Constanța ist ein im Jugendstil gestaltetes historisches Spielkasino in der rumänischen Hafenstadt Constanța am Schwarzen Meer. Das rumänische Kulturministerium führt es als historisches Monument.

Wikipedia: Casino Constanța (DE)

7. Geamia Hunchiar

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Giamia Henkar, von Sultan Abdulaziz verklagt, wurde im Jahr 1869 verwendet und befindet sich im zentralen Bereich der Altstadt von Constanta, 41 Tomis Avenue, 900178 Constanta. Sie heißt auch Azziye.

Wikipedia: Geamia Hunchiar (RO)

Teilen

Weitersagen! Teile diese Seite mit deinen Freunden und deiner Familie.

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.