9 Sehens­würdig­keiten in Municipio de Puebla, Mexiko (mit Karte und Bildern)

Willst du eine geführte Free Walking Tour?

Hier kannst du geführte Free Walking Touren in Municipio de Puebla buchen:

Geführte Free Walking Touen auf GuruWalk*

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Municipio de Puebla, Mexiko. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 9 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Municipio de Puebla, Mexiko.

Liste der Städte in Mexiko Sightseeing-Touren in Municipio de Puebla

1. San Cristóbal

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Tempel von San Cristóbal ist ein religiöser Tempel der katholischen Anbetung, der zur kirchlichen Jurisdiktion der Erzdiözese Puebla de los Ángeles gehört, unter der Anrufung der Unbefleckten Empfängnis. Seine üppige Dekoration von Wänden, Gewölben und Kuppeln, die auf Stuckarbeiten basiert, stellt den Vorläufer der Rosenkranzkapelle dar. Die Türme des Tempels von San Cristóbal, die während der Belagerung der Stadt im Jahr 1856 zerstört wurden, wurden fast hundert Jahre später unter der Aufsicht des Ingenieurs Felipe Spota Marchesa und der Hand des Bildhauers Jesús Corro Soriano wieder aufgebaut. Für seine jüngste Rechnung seitdem wurde es als "Girl Towers" bezeichnet.

Wikipedia: Templo de San Cristóbal (Puebla) (ES)

2. Puebla

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Puebla Battroid / Public domain

Heroica Puebla de Zaragoza ist die Hauptstadt des gleichnamigen zentralmexikanischen Bundesstaates Puebla sowie des Municipio Puebla mit rund 1,5 Millionen Einwohnern. Der Beiname bezieht sich auf den Sieg der Mexikaner über das französisch geführte Interventionsheer im Jahr 1862. Die Stadt Puebla ist auch unter dem Namen Puebla de los Ángeles bekannt, den sie in der Kolonialzeit führte. Noch heute ist, zumeist in Druckwerken, der davon abgeleitete Name Angelópolis anzutreffen. Der Großraum von Puebla und Tlaxcala, die Zona Metropolitana de Puebla-Tlaxcala, steht nach Bevölkerungszahl an vierter Stelle hinter den Großräumen Mexiko-Stadt, Guadalajara und Monterrey.

Wikipedia: Heroica Puebla de Zaragoza (DE)

3. Catedral Basílica de Puebla

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kathedrale von Puebla oder die Kathedralbasilika Unserer Lieben Frau der Unbefleckten Empfängnis ist eine römisch-katholische Kirche in der Stadt Puebla, Hauptstadt des gleichnamigen mexikanischen Bundesstaates. Die Kathedrale des Erzbistums Puebla de los Ángeles ist unter der Anrufung der Unbefleckten Empfängnis Maria geweiht und trägt zusätzlich den Titel einer Basilica minor. Die im Herrera-Stil errichtete Kathedrale ist als historisches Denkmal geschützt und zentraler Teil des UNESCO-Welterbes der Altstadt von Puebla.

Wikipedia: Kathedrale von Puebla (DE)

4. La Compañía

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Tempel des Heiligen Geistes ist ein religiöser Tempel des katholischen Gottesdienstes unter der Anrufung des Heiligen Geistes. Es ist besser bekannt als der Tempel der Gesellschaft, weil es von jesuitischen Ordensleuten gegründet wurde, die der Gesellschaft Jesu angehörten. Es befindet sich neben dem Gebäude Carolino in 4 South und Palafox und Mendoza Avenue in der Stadt Puebla, der Hauptstadt des gleichnamigen Bundesstaates in Mexiko.

Wikipedia: Templo de la Compañía (Puebla) (ES)

5. Capilla del Arte

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kunstkapelle ist ein kultureller Raum der Universität von Americas Puebla (UDLAP) im historischen Zentrum der Stadt Puebla, Mexiko. Es wurde im Oktober 2009 im alten Gebäude der Fabriken Frankreichs für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht, die von der Mary Street Jenkins Foundation in Comodato verliehen wurden. Der Raum umfasst eine zeitgenössische Kunstgalerie, ein künstlerisches Forum und einen Mini -Leseraum.

Wikipedia: Capilla del Arte (ES)

6. Centro Histórico de Puebla

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das historische Zentrum von Puebla oder Zone der historischen Denkmäler von Puebla ist ein Polygon von 8,5 km, das als Ursprung der Hauptstadt von Puebla gilt. Dieses Zentrum wurde 1977 per Präsidialdekret zum Gebiet der historischen Denkmäler erklärt und am 11. Dezember 1987 von der Unesco zum Weltkulturerbe erklärt.

Wikipedia: Centro histórico de Puebla (ES)

7. San Marcos

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Tempel von San Marcos ist ein Gebäude für den katholischen Gottesdienst in der Stadt Puebla; an der Avenida de la Reforma 730, Ecke mit 9 Norte. Der Bau des Tempels stammt aus dem Jahr 1769. Der Tempel zeichnet sich durch seine barocke Fassade aus, die mit rotem Backstein und Talavera-Keramik verziert ist.

Wikipedia: Templo de San Marcos (Puebla) (ES)

8. Santa Catalina

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Tempel und das Kloster von Santa Catalina in Siena sind eine Sammlung religiöser Bauten der Stadt, die während der Dogenzeit erbaut wurden. Obwohl der Tempel nur ein Schiff hat, hat er einen barocken Glockenturm, der charakteristisch für die koloniale Stadtarchitektur ist.

Wikipedia: Templo y exconvento de Santa Catalina (Puebla) (ES)

9. San Ildefonso

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche von San Ildefonso ist ein religiöses Gebäude der katholischen Verehrung in der Stadt Pueblo, vor allem auf der Avenida 706, auf der Seite des Tempels von San Marco, erbaut in der Mitte des siebzehnten Jahrhunderts.

Wikipedia: Capilla de San Ildefonso (Puebla) (ES)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen