13 Sehens­würdig­keiten in George Town, Malaysia (mit Karte und Bildern)

Erstklassigen Sehenswürdigkeiten

Hier kannst du Tickets, geführte Touren und andere Aktivitäten in George Town buchen:

Tickets und geführte Touren auf Viator*

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in George Town, Malaysia. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 13 Sehenswürdigkeiten verfügbar in George Town, Malaysia.

Liste der Städte in Malaysia Sightseeing-Touren in George Town

1. Kapitan Keling Mosque

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kapitaner Keling -Moschee ist eine Moschee, die im 19. Jahrhundert von indischen muslimischen Händlern in George Town, Penang, Malaysia, erbaut wurde. Es liegt an der Ecke der Buckingham Street und der Pitt Street. Als prominentes islamisches historisches Zentrum ist es Teil des Weltkulturerbes von George Town und liegt im Zentrum der tamilischen muslimischen Nachbarschaft der Stadt, Chulien. Es ist die erste ständige muslimische Institution, die in der Region aus dem frühen 19. Jahrhundert gegründet wurde. Cauder Mohuddeen Merican ist als Gründer der Moschee und Anführer der Chulien bekannt. Im Jahr 1801 ernannte Sir George Leith, der damals Leutnant von Penang, zu einem prominenten indischen muslimischen Führer, Cauder Mohudeen, zum Kapitän der südindischen „Keling“ -Sgemeinde. Er gewährte ein Stück Land, um eine Moschee auf der Südseite der Malabar Street zu bauen. Cauder Mohudeen war ein Schiffsmandoor oder Vorarbeiter aus Porto Novo, den die Tamilen als Paringgipettai und die Muslime Mahmudbandar nannten, etwa 50 Kilometer südlich von Pondicherry in Indien. Er wurde als "Kapitaner Kling" bezeichnet.

Wikipedia: Kapitan Keling Mosque (EN)

2. Leong San Tong Khoo Kongsi

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Leong San Tong Khoo Kongsi This Photo was taken by Supanut Arunoprayote. Feel free to use any of my images, but please mention me as the author and may send me a message. (สามารถใช้ภาพได้อิสระ แต่กรุณาใส่เครดิตผู้ถ่ายและอาจส่งข้อความบอกกล่าวด้วย) Please do not upload an updated image here without consultation with the Author. The author would like to make corrections only at his own source. This ensures that the changes are preserved.Please if you think that any changes should be required, please inform the author.Otherwise you can upload a new image with a new name. Please use one of the templates derivative or extract. / CC BY 4.0

Das Khoo Kongsi ist ein großes chinesisches Clanhaus mit aufwendiger und stark verzierter Architektur, ein Zeichen der dominanten Präsenz der Chinesen in Penang, Malaysia. Der berühmte Khoo Kongsi ist der großartigste Clantempel des Landes. Es ist auch eine der wichtigsten historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Der Clantempel hat seine authentische historische Umgebung bewahrt, zu der ein Vereinsgebäude, ein traditionelles Theater und die Reihenhäuser für Clanmitglieder aus dem späten 19. Jahrhundert gehören, die sich alle um einen mit Granit gepflasterten Platz gruppieren. Es befindet sich am Cannon Square im Herzen des ältesten Teils der Stadt George Town, inmitten enger, verwinkelter Gassen und malerisch aussehender Vorkriegshäuser, die einen spürbaren Charme der alten Welt ausstrahlen.

Wikipedia: Khoo Kongsi (EN)

3. Eng Chuan Tong Tan Kongsi

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Eng Chuan Tong Tan Kongsi ist ein Hokkien-Clanhaus in der Beach Street in George Town, Penang, Malaysia. Es wurde im frühen 19. Jahrhundert von einer Tan-Familie aus der Fujian-Provinz Zhangzhou in China gegründet. Das Gebäude ist ein Ort der Anbetung, der Kai Zhang Sheng Wang (開漳聖王) oder Tan Goan-kong (陳元光), dem Gründer von Zhangzhou, und seinen beiden Stellvertretern, den Generälen Fushun und Fusheng, gewidmet ist. Es war auch der Ahnentempel der Tan-Clanmitglieder zum Zwecke der kulturellen Integration. Mitglieder der Tan-Familie verehren ihren Vorfahren Tan Guan Kong.

Wikipedia: Eng Chuan Tong Tan Kongsi (EN)

4. Cheong Fatt Tze Mansion

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Cheong Fatt Tze Mansion This Photo was taken by Supanut Arunoprayote. Feel free to use any of my images, but please mention me as the author and may send me a message. (สามารถใช้ภาพได้อิสระ แต่กรุณาใส่เครดิตผู้ถ่ายและอาจส่งข้อความบอกกล่าวด้วย) Please do not upload an updated image here without consultation with the Author. The author would like to make corrections only at his own source. This ensures that the changes are preserved.Please if you think that any changes should be required, please inform the author.Otherwise you can upload a new image with a new name. Please use one of the templates derivative or extract. / CC BY 4.0

Das Cheong Fatt Tze Mansion ist ein denkmalgeschütztes Gebäude in der Leith Street in George Town, Penang, Malaysia. Die äußeren Dekorationen und indigoblauen Außenwände des Herrenhauses machen es zu einem sehr unverwechselbaren Gebäude, und es wird manchmal als The Blue Mansion bezeichnet. Das Herrenhaus wurde Ende des 19. Jahrhunderts vom Kaufmann Cheong Fatt Tze erbaut und verfügt über 38 Zimmer, 5 mit Granit gepflasterte Innenhöfe, 7 Treppen und 220 einheimische Holzlamellenfenster. Es diente als Cheongs private Residenz sowie als Sitz seiner Geschäftstätigkeit in Penang.

Wikipedia: Cheong Fatt Tze Mansion (EN)

5. Francis Light Memorial

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Francis Light Memorial ist ein Denkmal für Francis Light in George Town, Penang, Malaysia. Das Denkmal, das sich unter der Kuppel befindet, lautet: "In Erinnerung an Francis Light ESQ, der diese Insel zuerst als englische Siedlung gründete und viele Jahre Gouverneur war. Geboren in der Grafschaft Suffolk in England und gestorben am 21. Oktober 1794. In seiner Eigenschaft als Gouverneur waren die Siedler und Eingeborenen sehr an ihm gebunden und mussten durch seinen Tod den Verlust eines Menschen beklagen, der als Vater über ihre Interessen und Sorgen wachte."

Wikipedia: Francis Light Memorial (EN)

6. Buppharam Buddhist Temple

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Wat Buppharam ist ein thailändischer Tempel in Pulau Tikus, einem Vorort von George Town, Penang, Malaysia. Der Tempel befindet sich in Jalan Perak und beherbergt eine berühmte Buddha-Statue, den "Lifting Buddha". Der Tempel wurde zu einem Mittelpunkt für die jährlichen siamesischen Songkran- und Loi Krathong-Festivals in der Vorstadt der Stadt und für die jährliche Buddha-Day-Prozession der Stadt sowie die Jathukarm-Ramathep-Ganesha-Segnungszeremonien.

Wikipedia: Wat Buppharam, Penang (EN)

7. Church of the Assumption

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Church of the Assumption This Photo was taken by Supanut Arunoprayote. Feel free to use any of my images, but please mention me as the author and may send me a message. (สามารถใช้ภาพได้อิสระ แต่กรุณาใส่เครดิตผู้ถ่ายและอาจส่งข้อความบอกกล่าวด้วย) Please do not upload an updated image here without consultation with the Author. The author would like to make corrections only at his own source. This ensures that the changes are preserved.Please if you think that any changes should be required, please inform the author.Otherwise you can upload a new image with a new name. Please use one of the templates derivative or extract. / CC BY 4.0

Die Kirche Mariä Himmelfahrt (malaiisch: Gereja Assumption, Tamil: அனுமானம் தேவாலயம்) wurde 1786 gegründet, als Captain Francis Light zum ersten Mal nach Penang, Malaysia, kam. Es befindet sich in der Farquhar Street, George Town, innerhalb der historischen Kernzone der Stadt. Die Kirche ist die drittälteste katholische Kirche in Malaysia.

Wikipedia: Church of the Assumption (Penang) (EN)

8. Sia Boey Urban Archaeological Park

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Sia Boey Urban Archaeological Park, umgangssprachlich auch als Sia Boey Park bekannt, ist ein städtischer archäologischer Park in der Stadt George Town in Penang, Malaysia. Neben der Prangin Road gelegen, wurde der Sia Boey Urban Archaeological Park 2019 als erster Urban Archaeological Park in Malaysia eröffnet.

Wikipedia: Sia Boey Urban Archaeological Park (EN)

9. Esplanade Grounds

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Esplanade ist eine Lage am Wasser im Herzen von George Town, Penang, Malaysia. Es umfasst das Feld neben Fort Cornwallis, lokal bekannt als Padang, und die Strandpromenade am Rande des Feldes. Das Rathaus von Penang blickt auf den Padang und das Kenotaph von Penang befindet sich ebenfalls entlang der Promenade.

Wikipedia: Esplanade, Penang (EN)

10. Sun Yat Sen Museum Penang

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Sun Yat Sen Museum Penang This Photo was taken by Supanut Arunoprayote. Feel free to use any of my images, but please mention me as the author and may send me a message. (สามารถใช้ภาพได้อิสระ แต่กรุณาใส่เครดิตผู้ถ่ายและอาจส่งข้อความบอกกล่าวด้วย) Please do not upload an updated image here without consultation with the Author. The author would like to make corrections only at his own source. This ensures that the changes are preserved.Please if you think that any changes should be required, please inform the author.Otherwise you can upload a new image with a new name. Please use one of the templates derivative or extract. / CC BY 4.0

Das Sun Yat-sen Museum Penang, früher Sun Yat-sen Penang Base genannt, ist ein Museum in George Town, Penang, Malaysia. Das Museum ist Sun Yat-sen gewidmet, einem chinesischen Nationalisten, der nach seinen Bemühungen in der Xinhai-Revolution die Republik China gründete.

Wikipedia: Sun Yat-sen Museum Penang (EN)

11. Sri Maha Mariammam Temple

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der 1833 erbaute Arulmigu Sri Mahamariamman Tempel in George Town ist der älteste Hindu-Tempel in Penang, Malaysia, und verfügt über dem Haupteingang und der Fassade mit Skulpturen von Göttern und Göttinnen. Es befindet sich in der Queen Street, George Town.

Wikipedia: Sri Mahamariamman Temple, Penang (EN)

12. Goddess of Mercy Temple

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Tempel der Göttin der Barmherzigkeit ist ein chinesischer Tempel in der Stadt George Town in Penang, Malaysia. Es befindet sich in der Pitt Street und wurde 1728 erbaut und ist damit Penangs ältester taoistischer Tempel.

Wikipedia: Goddess of Mercy Temple (EN)

13. The Cenotaph War Memorial

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Friedensdenkmal Malaiisch Tugu Cenotaph Pulau Pinang Tamil Ruinen von Cenopath an der Küste des Esplanade in Tun Syed Sheh Barakbah Road und Padang Kota Lama Road in der Nähe von Padang und dem Rathaus davor

Wikipedia: Cenotaph, Penang (EN)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen