8 Sehens­würdig­keiten in Kagoshima, Japan (mit Karte und Bildern)

Erstklassige Sehenswürdigkeiten

Hier kannst du Tickets, geführte Touren und andere Aktivitäten in Kagoshima buchen:

Tickets und geführte Touren auf Viator*

Entdecke interessante Sehenswürdigkeiten in Kagoshima, Japan. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details dazu anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 8 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Kagoshima, Japan.

Liste der Städte in Japan Sightseeing-Touren in Kagoshima

1. Saigo Nanshu memorial museum

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Nishixiang Nanzhou Xianzhang Museum ist ein Archiv in Ueyumi-cho, Stadt Kagoshima, Präfektur Kagoshima. Es wurde im Juli 1978 eröffnet und neben dem Nishixiang Takasheng Grab im Nanzhou-Schrein im Nanzhou-Park erbaut. Das Zentrum von Nishixiang Takasheng zeigt die relevanten Inhalte von Okubo Litong und Meiji-Restauration in der Nähe der Steinmauer der Privatschule, in der die Nishixiang-Armee während des Südwestkrieges aufstand. Die letzte Schlacht von Chengshan Nishixiang-Höhlen Nishixiang-Takasheng endete. Darüber hinaus gibt es in der Altstadt von Kagoshima viele historische Stätten wie den Fuchang-Tempel in Uemachi

Wikipedia: 西郷南洲顕彰館 (JA)

2. Nishidabashi Bridge

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kōtsuki-Goishi-Brücke (jap. 甲突川五石橋) ist eine Gruppe von Steinbrücken, die einst den Fluss Kōtō überspannten, der durch die Stadt Kagoshima in der Präfektur Kagoshima in Japan fließt. Von flussaufwärts, Yugang Brücke, Shinshang Brücke, Nishida Brücke, Koryo Brücke und Takenobashi Brücke. 1993/(Heisei 5) 6. August Große Flut in KagoshimaZwei der fünf Steinbrücken, die Shinjo-Brücke und die Takenobashi-Brücke, wurden weggespült, und drei Brücken, die Tamae-Brücke, die Nishida-Brücke und die Korai-Brücke, wurden in den Ishibashi Memorial Park in Hamacho verlegt und erhalten.

Wikipedia: 甲突川五石橋 (JA)

3. Museum Shoko Shuseikan Main Building

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Museum Shoko Shuseikan Main Building Yanajin / CC BY-SA 3.0

Shōkō Shuseikan (jap. 尚古集成館) ist ein Museum in Yoshino-cho, Stadt Kagoshima, Präfektur Kagoshima, Japan. Es wurde am 22. Mai 1923 als Teil des Shuseikan-Projekts eröffnet, das von Shimazu Nariakira, dem 28. Leiter der Satsuma-Domäne, gestartet wurde. Derzeit wird es von Shimadzu Kogyo betrieben und zeigt historische Materialien über die Shimazu-Familie, Satsuma Kiriko, Satsuma-Ware usw. Das Hauptgebäude wurde 1865 erbaut und ist ein wichtiges Kulturgut Japans. Es grenzt an Sengan-en. Es war das erste Steingebäude im westlichen Stil in Japan, das Bögen verwendete.

Wikipedia: 尚古集成館 (JA), Website

4. 照国神社

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Terukuni-Schrein (jap. 照国神社, Terukuni-jinja) ist ein Shintō-Schrein in Terukuni-cho, Stadt Kagoshima, Präfektur Kagoshima, Japan. Das ehemalige Unternehmen ist ein besonderes offizielles Unternehmen. Einer der Schreine, die den feudalen Vorfahren gewidmet sind und von der späten Edo-Zeit bis zur frühen Meiji-Zeit beliebt waren.

Wikipedia: 照国神社 (JA)

5. 南洲神社

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Nanshū-Schrein (jap. 南洲神社, Nanshu-jinja) ist ein Shintō-Schrein in der Stadt Kagoshima in der Präfektur Kagoshima in Japan. Das ehemalige Unternehmen ist ein unqualifiziertes Unternehmen. Es befindet sich nördlich des Nanzhou-Friedhofs, wo die Kriegstoten der Saigo-Armee im Bürgerkrieg begraben sind.

Wikipedia: 南洲神社 (JA), Website

6. Ishibashi Park

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Ishibashi Memorial Park ist ein Stadtpark in Hamamachi, Stadt Kagoshima, Präfektur Kagoshima, Japan. Es besteht aus einem Park und einem Museum, in dem drei der fünf Steinbrücken über den Kotsukigawa-Fluss, der durch die Stadt fließt, auf Befehl von Shimazu Shigego in der späten Edo-Zeit verlegt wurden.

Wikipedia: 石橋記念公園 (JA)

7. Kasuga Shrine

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Kasuga-Schrein (jap., Kasuga Jinja) ist ein Shinto-Schrein etwa 450 Meter nordöstlich des JR-Bahnhofs Kagoshima in Kasuga-cho, Stadt Kagoshima, Präfektur Kagoshima, Japan. Ein Schrein, der mit dem Großen Schrein von Kasuga verbunden ist. Der viertgrößte Schrein der fünf Schreine in Kagoshima.

Wikipedia: 春日神社 (鹿児島市) (JA)

8. Sengan-En

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Sengan-en (jap. 仙巌園) ist ein Daimyō-Garten in Yoshino-cho, Stadt Kagoshima, Präfektur Kagoshima, Japan, die Villa und der Daimyō-Garten des Shimazu-Clans, des Herrn des Satsuma-Clans. Es ist auch als Iso-en bekannt. Der Besitzer ist Shimadzu Kogyo.

Wikipedia: 仙巌園 (JA), Website

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen