5 Sehens­würdig­keiten in Hikone, Japan (mit Karte und Bildern)

Legende

Kirchen & Kunst
Natur
Wasser & Wind
Historisch
Kulturerbe & Raumfahrt
Tourismus
Bezahlte Touren & Aktivitäten

Entdecke interessante Sehenswürdigkeiten in Hikone, Japan. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details dazu anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 5 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Hikone, Japan.

1. 玄宮園

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Genkyūen (jap. 玄宮園) ist ein ehemaliger Daimyō-Garten in der Stadt Hikone in der japanischen Präfektur Shiga. Zusammen mit dem Gebiet der nationalen besonderen historischen Stätte "Burgruinen von Hikone" und dem angrenzenden Raku-en-Garten wird es als nationaler Ort von landschaftlicher Schönheit als "Gengu Raku-en" bezeichnet. Am 24. April 2015 (Heisei 27) wurde er als japanisches Kulturgut als konstituierendes Kulturgut des "Biwa-Sees und seiner Uferlandschaft - Wassererbe des Gebets und Lebens" anerkannt.

Wikipedia: 玄宮園 (JA)

2. 滋賀県護国神社

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Shiga-Gokoku-Schrein (jap. 滋賀縣護國神社) ist ein Shinto-Schrein (Gokoku Jinja) in Hikone in der japanischen Präfektur Shiga. Es beherbergt mehr als 34.000 Kriegsveteranen, die mit der Präfektur Shiga vom Boshin-Krieg bis zum Zweiten Weltkrieg in Verbindung stehen. Derzeit ist es ein Appendix-Schrein des Hauptheiligtums.

Wikipedia: 滋賀縣護國神社 (JA)

3. 楽々園

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Rakurakuen ist ein historisches Gebäude, ein Garten und Überreste in der Stadt Hikone in der Präfektur Shiga, Japan. In der Vergangenheit war es die untere Residenz der Familie Ii, die in der frühen Edo-Zeit (1677) von Ii Naoki, dem 4. Herrn der Domäne Hikone, gegründet wurde.

Wikipedia: 楽々園 (JA)

4. 大洞弁財天

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
大洞弁財天

Der Changshou-Hof ist ein Tempel der Zhenyanzong-Schule in der Stadt Yangen im Landkreis Shiga. Die Bergnummer ist Dadong Mountain. Der Ehrwürdige ist Amita Tathagata und Xi Qi Tian, der als einer der drei größten Xi Qi Tian in Japan gilt. Bekannt als Dadong Xi Caitian.

Wikipedia: 長寿院 (JA)

5. 彦根城

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Burg Hikone ist eine berühmte japanische Burg in Hikone in der Präfektur Shiga in Japan. Sie besitzt einen Burgturm, der zu schönsten der zwölf Burgen mit original erhaltenen Tenshu zählt, und zu den fünf Burgen, die als Nationalschatz eingestuft sind.

Wikipedia: Burg Hikone (DE)

Teilen

Weitersagen! Teile diese Seite mit deinen Freunden und deiner Familie.

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.