7 Sehens­würdig­keiten in Higashimatsuyama, Japan (mit Karte und Bildern)

Legende

Kirchen & Kunst
Natur
Wasser & Wind
Historisch
Kulturerbe & Raumfahrt
Tourismus
Bezahlte Touren & Aktivitäten

Entdecke interessante Sehenswürdigkeiten in Higashimatsuyama, Japan. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details dazu anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 7 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Higashimatsuyama, Japan.

1. 埼玉県こども動物自然公園

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Saitama Children's Zoological Park ist ein Zoo in der Präfektur Saitama in Iwadono, Stadt Higashimatsuyama, Präfektur Saitama, Japan. Der gebräuchliche Name ist "SCZOO", was eine Abkürzung des englischen Namens ist. Zoos, die Mitglied der World Association of Zoos and Aquariums (WAZA) sind (Mitglied seit Mai 2019).

Wikipedia: 埼玉県こども動物自然公園 (JA), Website, Twitter

2. 物見山

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Berg Monomiyama (monomiyama) ist ein Berg in der Stadt Higashimatsuyama in der japanischen Präfektur Saitama. Höhe 135m. Das Gebiet am Fuße des Berges wird als Monomiyama-Park gepflegt, und die Stadt Higashimatsuyama hat es als Stadtpark (allgemeiner Park) entwickelt und ist für die Öffentlichkeit zugänglich.

Wikipedia: 物見山 (埼玉県東松山市) (JA)

3. ビアトリクス・ポター資料館

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Beatrix Potter Museum der Daito Bunka University ist ein Museum von Beatrix Potter im Saitama Children's Zoological Nature Park in Iwadono, Higashimatsuyama City, Präfektur Saitama. Betrieben wird es von der Daito Bunka Universität, deren Campus sich im angrenzenden Bereich befindet.

Wikipedia: 大東文化大学ビアトリクス・ポター資料館 (JA)

4. 岩殿観音

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Shōbō-ji, auch als Iwadono Kannon bekannt, mit dem Bergnamen Iwadono-san, ist ein Tempel, der zum Chishaku-Zweig der Shingon-Richtung des Buddhismus gehört. Er befindet sich in Higashimatsuyama, Japan. In der traditionellen Zählung ist er der 10. der 33 Tempel der Kantō-Region.

Wikipedia: Shōbō-ji (Higashimatsuyama) (DE)

5. 原爆の図丸木美術館

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
原爆の図丸木美術館

Das Maruki Museum of Art ist eine gemeinnützige Stiftung mit Sitz in der Stadt Higashimatsuyama in der Präfektur Saitama, die ein Kunstmuseum und dessen Geschäftseinheit verwaltet und betreibt. Die Ausstellung "Illustrationen der Atombombe" ist dauerhaft zu sehen.

Wikipedia: 原爆の図丸木美術館 (JA)

6. 箭弓稲荷神社

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
箭弓稲荷神社

Der Yakyūinari-Schrein (jap. 箭弓稲荷神社) ist ein Shinto-Schrein in der Stadt Higashimatsuyama in der japanischen Präfektur Saitama. Das ehemalige Heiligtum war ein Präfekturheiligtum und wurde nach dem Krieg zum Anhangsschrein des Hauptheiligtums.

Wikipedia: 箭弓稲荷神社 (東松山市) (JA)

7. 埼玉県平和資料館 (Peace Museum Saitama)

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Saitama Prefectural Peace Museum ist ein Museum der Präfektur Saitama im Monomiyama Park in der Stadt Higashimatsuyama in der Präfektur Saitama, Japan. Es trägt den Spitznamen "Saitama Peace Museum".

Wikipedia: 埼玉県平和資料館 (JA)

Teilen

Weitersagen! Teile diese Seite mit deinen Freunden und deiner Familie.

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.