5 Sehens­würdig­keiten in Fukuyama, Japan (mit Karte und Bildern)

Erstklassige Sehenswürdigkeiten

Hier kannst du Tickets, geführte Touren und andere Aktivitäten in Fukuyama buchen:

Tickets und geführte Touren auf Viator*

Entdecke interessante Sehenswürdigkeiten in Fukuyama, Japan. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details dazu anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 5 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Fukuyama, Japan.

Liste der Städte in Japan Sightseeing-Touren in Fukuyama

1. Ota house

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Ota House Residence Otaku Residence ist ein historisches Gebäude Wohnhaus in Gaomachi, Stadt Fukuyama, Präfektur Hiroshima Das Herrenhaus der tibetischen Wonakamura-Familie, das ursprünglich der lebensrettende Wein des berühmten kaiserlichen Weinhauses von Fukuyama war, gehörte der Familie Ota in der Meiji-Ära. Als Vertreter der modernen Handelsarchitektur im Seto-Binnenmeer wurde es am 31. Mai 1991 vom Staat als wichtiges Kulturgut ausgewiesen Darüber hinaus wurde Monithi Dondahiyou als Überreste von Qiqing Luo 1940 zur ausgewiesenen historischen Stätte der Präfektur Hiroshima ernannt

Wikipedia: 太田家住宅 (福山市) (JA)

2. 福禅寺

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Fukuzenji-Tempel (jap. 福禅寺) ist ein buddhistischer Tempel der Shingon-Sekte Daikakuji-Sekte in der Stadt Fukuyama, Präfektur Hiroshima, Japan. Die Bergnummer ist Kaiganyama und die Tempelnummer ist Senjuin. Die Bezirke sind als nationale historische Stätte als "The precincts of Tomofukuzenji Temple of the Joseon Communications Envoy Site" ausgewiesen.

Wikipedia: 福禅寺 (福山市) (JA)

3. 法宣寺

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Hōsenji-Tempel ist ein buddhistischer Tempel der Nichiren-Sekte in Tomomachi Afterji, Stadt Fukuyama, Präfektur Hiroshima, Japan. Die Bergnummer ist Mt. Daikaku. Es ist bekannt als ein Tempel, in dem die "Baldachinkiefer" als nationales Naturdenkmal ausgewiesen wurde. Der ehemalige Hauptberg ist der Myokenji-Tempel in Kyoto.

Wikipedia: 法宣寺 (JA)

4. 安国寺

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Ankokuji-Tempel (jap. 安国寺) ist ein buddhistischer Tempel der Rinzai-Sekte Myoshinji-Schule in Tomomachi, Stadt Fukuyama, Präfektur Hiroshima, Japan. Die Bergnummer ist Zuiyun Mountain. Shakado wird als wichtiges Kulturgut des Landes bezeichnet.

Wikipedia: 安国寺 (福山市) (JA)

5. 圓福寺

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
圓福寺 Yanajin / CC BY-SA 3.0

Der Enpukuji-Tempel (japkuji) ist ein Tempel der Shingon-Sekte Daikakuji-Sekte in Tomo, Tomomachi, Stadt Fukuyama, Präfektur Hiroshima, Japan. Die Bergnummer ist Nanlin Mountain. Für Details heißt es Nanrinzan Shakain Enpukuji.

Wikipedia: 円福寺 (福山市) (JA)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen