9 Sehens­würdig­keiten in Treviso, Italien (mit Karte und Bildern)

Suchst du nach erstklassigen Sehenswürdigkeiten?

Hier kannst du Tickets, geführte Touren und andere Aktivitäten in Treviso buchen:

Tickets und geführte Touren auf Viator*

Willst du eine geführte Free Walking Tour?

Hier kannst du geführte Free Walking Touren in Treviso buchen:

Geführte Free Walking Touen auf Freetour*

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Treviso, Italien. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 9 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Treviso, Italien.

Liste der Städte in Italien Sightseeing-Touren in Treviso

1. Monumento dell'indipendenza

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Unabhängigkeitsdenkmal, auch bekannt als das Totendenkmal für das Vaterland und von den Treviso liebevoll Teresona genannt, ist eine Marmorskulptur im historischen Zentrum von Treviso auf der Piazza dell'Indipendenza, neben dem Palazzo dei Trecento und dem Gebäude, in dem sich bereits die Handelskammer befindet.

Wikipedia: Monumento dell'indipendenza (IT)

2. Duomo di Treviso

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kathedrale St. Peter der Apostel, besser bekannt als "die Kathedrale", ist die Hauptgottesstätte in der Stadt Treviso und Sitz der gleichnamigen Diözese. Es wurde dem Petersdom geweiht und überblickt die Piazza del Duomo. Es ist ein italienisches Nationaldenkmal.

Wikipedia: Duomo di Treviso (IT)

3. Loggia Dei Cavalieri

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Loggia dei Cavalieri ist eines der repräsentativsten Gebäude des historischen Zentrums von Treviso. Es befindet sich an der Kreuzung der Via Martiri della Libertà und der Via Indipendenza, wahrscheinlich an der Stelle des antiken Forums des römischen Tarvisiums.

Wikipedia: Loggia dei Cavalieri (IT)

4. Convento di San Nicolò

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das ehemalige Kloster San Nicolò ist ein Gebäudekomplex der Kirche San Nicolò in Treviso, Italien. Es war einst Sitz des Dominikanerordens und nach der Unterdrückung der Klostergemeinde durch Napoleon ist es heute Sitz des Bischofsseminars von Treviso.

Wikipedia: Convento di San Nicolò (IT)

5. Museo Civico Luigi Bailo

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Stadtmuseum "Luigi Bailo" ist ein Museum in Treviso (Italien), benannt nach Abt Luigi Bailo, dem Gründer und ersten Direktor des Stadtmuseums von Treviso, das sich heute auf Kunstsammlungen vom Impressionismus bis zur Avantgarde spezialisiert hat.

Wikipedia: Museo civico Luigi Bailo (IT)

6. Porta San Tomaso

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Porta San Tomaso ist eine Tür, die sich zu den Mauern von Treviso aus dem sechzehnten Jahrhundert öffnet. Es befindet sich im nordöstlichen Bereich des Zentrums und biegt auf die aktuelle Pontebbana-Straße in Richtung Norden ab.

Wikipedia: Porta San Tomaso (IT)

7. Porta Santi Quaranta

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Porta Santi Quaranta ist eines der drei Tore der Mauern von Treviso aus dem sechzehnten Jahrhundert. Es befindet sich am Ende von Borgo Cavour. In der Vergangenheit garantierte es den Zugang zur Stadt von Westen.

Wikipedia: Porta Santi Quaranta (IT)

8. Chiesa di San Leonardo

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche San Leonardo ist ein katholisches Gotteshaus in Treviso mit Blick auf den gleichnamigen Platz, der sich im historischen Zentrum zwischen dem Quartier Latin und der Piazza dei Signori befindet.

Wikipedia: Chiesa di San Leonardo (Treviso) (IT)

9. Chiesa di Santa Maria Maggiore

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Basilika Santa Fosca in Santa Maria Maggiore, besser bekannt als Santa Maria Maggiore und Madonna Grande, ist ein katholisches Gotteshaus im historischen Zentrum von Treviso; Es ist der Gemeindesitz.

Wikipedia: Chiesa di Santa Maria Maggiore (Treviso) (IT)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen