18 Sehens­würdig­keiten in Livorno, Italien (mit Karte und Bildern)

Erstklassigen Sehenswürdigkeiten

Hier kannst du Tickets, geführte Touren und andere Aktivitäten in Livorno buchen:

Tickets und geführte Touren auf Viator*

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Livorno, Italien. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 18 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Livorno, Italien.

Liste der Städte in Italien Sightseeing-Touren in Livorno

1. Chiesa di Santa Giulia

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Oratorium von Santa Giulia ist eine Kirche in Livorno, die dem Schutzpatron der Stadt geweiht ist und als Oratorium der Bruderschaft des Allerheiligsten Sakraments und Santa Giulia geboren wurde. Das kleine Gotteshaus steht neben dem Dom, nicht weit von der Piazza Grande entfernt. An die Kirche angeschlossen sind das Oratorium von San Ranieri und das Museum von Santa Giulia. In letzterem sind sakrale Möbel und ein Tisch der Schule von Giotto erhalten, der den gleichnamigen Heiligen darstellt, der aus der Kirche der Bruderschaft und noch älter aus der zerstörten Pfarrkirche Santa Giulia in der Nähe des alten Hafens stammt.

Wikipedia: Chiesa di Santa Giulia (Livorno) (IT)

2. Bagno Penale

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Bagno dei forzati oder Bagno delle galere war ein großes Gebäude, das bis in die Jahre vor dem Zweiten Weltkrieg in Livorno stand, im Bereich des heutigen Regierungspalastes, zwischen dem Hafen und der Piazza Grande. Es beherbergte auch das Krankenhaus von Sant'Antonio und hier befanden sich auch die Kirche der Reinigung und die von Sant'Antonio, sowie die Tipografia Coltellini, wo die erste Ausgabe von Cesare Beccarias Dei delitti e delle pene gedruckt wurde und 1770 die dritte Ausgabe der Encyclopédie ou Dictionnaire raisonnè des Sciences, des Arts et des Métiers von Diderot und D'Alembert.

Wikipedia: Bagno dei forzati (IT)

3. Museo ebraico Yeshivà Marini

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das jüdische Museum Yeshivà Marini befindet sich in Livorno in Via Micali und befindet sich im neunzehnten Jahrhundert eines neoklassischen Gebäudes. Es wurde 1992 eingeweiht und bietet Dokumentation zu den nationalsozialistischen Verfolgungen, die nach der Frage der Rassengesetze implementiert wurden, die von einer Ausstellung heiliger Kunstobjekte aus der Synagoge flankiert wurden.

Wikipedia: Museo ebraico Yeshivà Marini (IT)

4. Terrazza Mascagni

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Terrasse Mascagni ist einer der elegantesten und eindrucksvollsten Orte in Livorno und befindet sich direkt am Meer am Rande der Viale Italia. Der ursprüngliche Kern wurde ab den zwanziger Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts gebaut, aber die Terrasse wurde in der unmittelbaren Nachkriegszeit erheblich erweitert, als sie nach dem Livorno-Komponisten Pietro Mascagni benannt wurde.

Wikipedia: Terrazza Mascagni (IT)

5. Venezia Nuova

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Venezia Nuova ist ein Stadtteil von Livorno, der einzige im Stadtzentrum, der nach den Verwüstungen des Zweiten Weltkriegs und dem Wiederaufbau nach dem Krieg die meisten seiner städtischen und architektonischen Überreste bewahrt hat. Obwohl es nicht mit dem ursprünglichen Kern der Medici Livorno übereinstimmt, stellt es daher das wahre historische Zentrum der Stadt dar.

Wikipedia: Venezia Nuova (IT)

6. Casa natale di Amedeo Modigliani

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Geburtshaus von Amedeo Modigliani befindet sich in Livorno, in der Via Roma Nummer 38, nicht weit von der zentralen Piazza Attias entfernt. Hier wurde am 12. Juli 1884 der berühmte Maler Labronico geboren, der vierte Sohn einer Familie, die zur großen jüdischen Gemeinde von Livorno gehörte.

Wikipedia: Casa natale di Amedeo Modigliani (IT)

7. Chiesa di Sant'Andrea

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche Sant'Andrea ist ein Ort der Anbetung in Livorno; befindet sich auf der Piazza del Cisternone, vor dem charakteristischen Großteil der Gran Conserva. Neben der Kirche befindet sich das große Seminar Girolamo Gavi mit dem Diözesanmuseum Leonello Barsotti.

Wikipedia: Chiesa di Sant'Andrea (Livorno) (IT)

8. Chiesa della Madonna

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche der Madonna, die offiziell den Heiligen Maria, Julia und Franziskus gewidmet ist, steht in der gleichnamigen Straße im Herzen von Livorno, nur wenige Meter von der Kirche der Vereinigten Griechen und den Überresten der armenischen Kirche entfernt.

Wikipedia: Chiesa della Madonna (Livorno) (IT)

9. Chiesa di Santa Caterina

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche Santa Caterina ist ein katholischer Kultort in Livorno, auf der Piazza dei Domenicani; Seine hohe Kuppel ist das herausragende Element des historischen Viertels von Venezia Nuova, erbaut aus der ersten Hälfte des siebzehnten Jahrhunderts.

Wikipedia: Chiesa di Santa Caterina (Livorno) (IT)

10. Cappella di Maria Immacolata

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kapelle der Unbefleckten Jungfrau Maria befindet sich in Livorno, hinter der Kirche Soccorso, in der Via Serafino de Tivoli. Es ist dem Institut "Immacolata" angeschlossen, das von den Mantellate-Schwestern Dienerinnen Mariens gehalten wird.

Wikipedia: Cappella di Maria Immacolata (IT)

11. Chiesa di San Sebastiano

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche San Sebastiano befindet sich im Zentrum von Livorno, in der Gegend zwischen dem Dom und dem Porto Mediceo. Zeugnis der Anwesenheit des Barnabitenordens in der Stadt, heute ist es dem Institut des Christkönigs Hohepriester anvertraut.

Wikipedia: Chiesa di San Sebastiano (Livorno) (IT)

12. Museo Civico Giovanni Fattori

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Museo Civico Giovanni Fattori ist ein Museum in Livorno, Italien. Es befindet sich in der eindrucksvollen Umgebung der Villa Mimbelli und wurde 1994 in Anwesenheit des damaligen Präsidenten der Republik Oscar Luigi Scalfaro eingeweiht.

Wikipedia: Museo civico Giovanni Fattori (IT)

13. Chiesa della Santissima Trinità

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche der Heiligen Dreifaltigkeit befindet sich in Livorno, in der Nähe von Borgo Cappuccini, am Rande eines Platzes, wo sich zwei kleine Statuen befinden, die jeweils die Madonna mit Kind und den Heiligen Franziskus darstellen.

Wikipedia: Chiesa della Santissima Trinità (Livorno) (IT)

14. Chiesa di San Matteo

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche San Matteo ist eine Kirche in Livorno, an der Via Provinciale Pisana, in der Nähe der Garibaldi-Barriere. Auf der Rückseite des Gebäudes befindet sich die Kapelle de Larderel und in der Nähe das Oratorium Sant'Antonino.

Wikipedia: Chiesa di San Matteo (Livorno) (IT)

15. Alle Vittime del Traghetto Moby Prince

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Moby Prince-Katastrophe war ein Schiffsunglück, das sich am Abend des 10. April 1991 ereignete, als die Fähre Moby Prince, die der Nav. Ar. Ma. gehörte, mit dem Öltanker Agip Abruzzo im Hafen von Livorno kollidierte.

Wikipedia: Disastro del Moby Prince (IT)

16. Cisternone

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Cisternone, oder Gran Conserva, ist ein monumentaler neoklassizistischer Tank, der in der ersten Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts vom Architekten Pasquale Poccianti für die Wasserversorgung von Livorno gebaut wurde.

Wikipedia: Cisternone (Livorno) (IT)

17. Torre Maltarchiata

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Maltarchiata-Turm, auch Torraccia oder Castelletto genannt, war einer der zahlreichen Türme, die ursprünglich am Eingang des Porto Pisano platziert und später in das Hafengebiet von Livorno integriert wurden.

Wikipedia: Torre Maltarchiata (IT)

18. Chiesa Santi Pietro e Paolo

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche der Heiligen Peter und Paul befindet sich in Livorno und befindet sich auf dem gleichnamigen Platz, im Herzen der Stadt aus dem neunzehnten Jahrhundert, die am Ufer des Fosso Reale erbaut wurde.

Wikipedia: Chiesa dei Santi Pietro e Paolo (Livorno) (IT)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen