8 Sehens­würdig­keiten in Vienne, Frankreich (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Vienne, Frankreich. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 8 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Vienne, Frankreich.

Liste der Städte in Frankreich Sightseeing-Touren in Vienne

1. Pyramide de Vienne

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der römische Circus von Vienne war ein spätantikes Bauwerk in der französischen Stadt Vienne. Von dem durch archäologische Ausgrabungen gut bezeugten Circus am Rand der römischen Stadt Vienna Allobrogum ist heute über dem Boden noch ein gemauerter Obelisk zu sehen, die so genannte «Pyramide von Vienne», die seit 1852 als Monument historique verzeichnet ist.

Wikipedia: Römischer Circus von Vienne (DE)

2. Cathédrale Saint-Maurice

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche Saint-Maurice in Vienne ist die Kathedrale des ehemaligen Erzbistums Vienne, das erstmals 314 erwähnt und 1790 aufgehoben wurde. Bis dahin war die Kirche gleichzeitig als Sitz des Primas „der Sieben Provinzen“ die wichtigste Kathedrale Südfrankreichs. Saint-Maurice ist seit 1840 als Monument historique klassifiziert.

Wikipedia: St-Maurice (Vienne) (DE)

3. Musée archéologique Saint-Pierre de Vienne

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Musée archéologique Saint-Pierre de Vienne ecelan / CC BY 2.5

Die Kirche St-Pierre ist eine ehemalige Kirche und Abteikirche in der Stadt Vienne im französischen Departement Isère. Sie ist eine der ältesten noch gut erhaltenen Kirchen Frankreichs und stammt im Wesentlichen aus der Zeit der Spätantike. Seit dem 19. Jahrhundert dient das Bauwerk als archäologisches Museum.

Wikipedia: St-Pierre (Vienne) (DE)

4. Temple d'Auguste et de Livie

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Tempel des Augustus und der Livia ist ein nahezu vollständig erhaltener antiker Podiumstempel in der Stadt Vienne im französischen Departement Isère. Er zählt mit der Maison Carrée in Nimes im Departement Gard zu den am besten überlieferten Podiumstempeln des Römischen Reiches.

Wikipedia: Tempel des Augustus und der Livia (Vienne) (DE)

5. Villa Vaganay

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Villa Vaganay ist eine Villa aus dem frühen zwanzigsten Jahrhundert in Vienne, Isère. Die Ornamentik und Einrichtung im Jugendstil erinnert an die Künstler der Schule von Nancy. Seit 2003 ist das Gebäude als "Erbe des zwanzigsten Jahrhunderts" von Isère bezeichnet.

Wikipedia: Villa Vaganay (FR)

6. Théâtre de Vienne

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Théâtre de Vienne ist ein personalisiertes autonomes Management-Theater, Auvergne-Rhône-Alpes-Regionalszene und Ressourcenszene aus der Isère-Abteilung in Wien, Isère. Es programmiert ein zeitgenössisches und klassisches Repertoire und das Creative Theatre.

Wikipedia: Théâtre municipal de Vienne (FR)

7. Pont Saint-Martin

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Pont-Saint-Martin ist eine Brücke in der Gemeinde Vienne, die den Fluss Gère überquert und die Rue Joseph Martin mit der Kirche Saint-Martin und dem Place Saint-Martin im Stadtteil Vallée de Gère verbindet.

Wikipedia: Pont Saint-Martin (Vienne) (FR)

8. Jardin du 8 Mai 1945

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Jardin du 8 Mai 1945 User:Otourly / CC BY-SA 3.0

Der Allobrogres-Platz und der Garten vom 8. Mai 1945 bilden den Champ de Mars in Wien Sie befinden sich südlich des Stadtzentrums in der Nähe des Wiener Bahnhofs und nicht weit vom Archäologischen Museum St

Wikipedia: Champ de Mars et Jardin du 8 mai 1945 de Vienne (FR)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen