5 Sehens­würdig­keiten in Toulon, Frankreich (mit Karte und Bildern)

Suchst du nach erstklassigen Sehenswürdigkeiten?

Hier kannst du Tickets, geführte Touren und andere Aktivitäten in Toulon buchen:

Tickets und geführte Touren auf Viator*

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Toulon, Frankreich. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 5 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Toulon, Frankreich.

Liste der Städte in Frankreich Sightseeing-Touren in Toulon

1. FNRS III

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
FNRS III / Public domain

Das Wort Bathyscaph oder Bathyskaph bezeichnet eine spezielle Art von Tiefsee-U-Boot. Das Konzept der Bathyskaphen wurde von dem Schweizer Forscher Auguste Piccard entwickelt, von dem auch die Bezeichnung stammt. Dabei bediente er sich der griechischen Wörter bathys („tief“) und skaphos („Schiff“). Der Begriff steht im Gegensatz zum Mesoskaph.

Wikipedia: Bathyscaph (DE)

2. Fort Saint-Louis

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Fort Saint-Louis SiefkinDR / Public domain

Fort Saint-Louis, auch Fort des Vignettes genannt, ist ein Kanonenturm, der 1534 vom Ingenieur Saint-Rémy auf Initiative von Franz I. in Toulon erbaut wurde, um die Stadt vor den sarazenischen Einfällen von Barbareskenpiraten zu schützen, wie derjenige, der 1530 die Stadt geplündert und gefangen genommen hatte.

Wikipedia: Fort Saint-Louis (Toulon) (FR)

3. Église Notre-Dame du Bon Voyage

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche notre-Dame-du-Bon-Voyage ist ein katholisches religiöses Gebäude in La Seyne-sur-Mer, im Var (Frankreich), Erbaut von 1674 bis 1682 nach den Plänen des Pfarrers Rossoli, ist die Kirche seit dem 2. Dezember 1988 Gegenstand einer Inschrift unter dem Titel historischer Denkmäler.

Wikipedia: Église Notre-Dame-du-Bon-Voyage de La Seyne-sur-Mer (FR)

4. Tour Royale

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der königliche Turm, auch Grosta genannt, ist ein Kanonenturm, der im frühen 16. Jahrhundert (1514) auf Initiative Ludwigs XII. am Point Pippady in Toulon erbaut wurde, um den Hafen vor feindlichen Einfällen zu schützen.

Wikipedia: Tour royale (FR)

5. Pont Transbordeur

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Pont Transbordeur Der ursprünglich hochladende Benutzer war Clifden in der Wikipedia auf Französisch / CC BY-SA 2.0 fr

Die Pont basculant de la Seyne-sur-Mer ist eine einstige Klappbrücke in La Seyne-sur-Mer in Frankreich. Sie diente ursprünglich als Eisenbahnbrücke. Heute ist sie permanent geöffnet und dient als Aussichtsturm.

Wikipedia: Pont basculant de la Seyne-sur-Mer (DE)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen