10 Sehens­würdig­keiten in La Rochelle, Frankreich (mit Karte und Bildern)

Suchst du nach erstklassigen Sehenswürdigkeiten?

Hier kannst du Tickets, geführte Touren und andere Aktivitäten in La Rochelle buchen:

Jetzt Tickets und geführte Touren anschauen *

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in La Rochelle, Frankreich. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 10 Sehenswürdigkeiten verfügbar in La Rochelle, Frankreich.

Liste der Städte in Frankreich Sightseeing-Touren in La Rochelle

1. Tour Saint-Nicolas

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Saint-Nicolas-Turm ist, zusammen mit der Tour de la Chaîne und der Tour de la Lanterne, einer der drei Türme an der Uferpromenade von La Rochelle und einer der beiden emblematischen Türme des Alten Hafens, von dem er das majestätische Tor darstellt. Es sicherte fünf Jahrhunderte lang die Verteidigung des Passes und diente als Befestigungspunkt an der Kette, die sich von der anderen Bank aus erstreckte und dazu diente, den Zugang zum Hafen zu verbieten. Es wurde durch Dekret vom 17. Februar 1879 als historisches Denkmal eingestuft.

Wikipedia (FR)

2. Tour de la Chaîne

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Tour de la Chaîne ist, zusammen mit der Tour Saint-Nicolas und der Tour de la Lanterne, einer der drei Türme am Ufer von La Rochelle und einer der beiden emblematischen Türme des Alten Hafens, von denen sie das majestätische Tor darstellt. Von diesem Turm aus wurde die Kette manövriert, die im Saint-Nicolas-Turm am anderen Ufer befestigt war, um den Zugang zum Hafen zu verbieten. Es wurde am 17. Februar 1879 als historisches Denkmal eingestuft.

Wikipedia (FR)

3. Tour de la Lanterne

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Laternenturm ist, zusammen mit dem Saint-Nicolas-Turm und dem Chaîne-Turm, einem der drei Türme an der Uferpromenade von La Rochelle, Überreste der mittelalterlichen Befestigungsanlagen, die den Hafen schützten. Es ist auch bekannt als die Tour des Widerristes, der Turm der Priester und der Turm der vier Feldwebel. Es wurde am 17. Februar 1879 als historisches Denkmal eingestuft.

Wikipedia (FR)

4. Porte de la Grosse Horloge

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Porte de la Grosse Horloge Gilbert Bochenek / Public domain

Die große Glocke von La Rochelle ist ein altes Stadttor, das auf die ursprüngliche Stadtmauer von Guillaume X. zurückgeht und mit der Erweiterung der Stadt nutzlos wurde. Im Jahr 1478 beherbergte sie eine Glocke und wurde zum Glockenturm der Stadt und ersetzte das Tor von Mallevaux. Mit Erlass vom 13. Dezember 1978 wurde das Tor Grosse-Horloge unter Denkmalschutz gestellt.

Wikipedia (FR)

5. Église Saint-Sauveur

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche Saint-Sauveur ist eine Kirche im Stil von Louis XIII., die im späten siebzehnten Jahrhundert auf einer primitiven Kirche aus dem zwölften Jahrhundert in der Stadt La Rochelle umgebaut wurde. Es befindet sich am Quai Maubec, zurückgesetzt und in der Nähe des Alten Hafens, und steht unter der Anrufung des Heiligen Erlösers (Jesus Christus).

Wikipedia (FR)

6. Cathédrale Saint-Louis

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kathedrale von La Rochelle ist die Bischofskirche des an der französischen Atlantikküste gelegenen Bistums La Rochelle-Saintes. Sie trägt das Patrozinium des im Jahr 1297 heiliggesprochenen Königs Ludwig IX. (Saint-Louis) und ist seit dem Jahr 1906 als Monument historique anerkannt. Eine Konkathedrale befindet sich in der Stadt Saintes.

Wikipedia (DE)

7. La Fayette

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
La Fayette Joseph Désiré Court / Public domain

Marie-Joseph-Paul-Yves-Roch-Gilbert du Motier, Marquis de La Fayette oder Lafayette war ein französischer Général de division und Politiker. Der Aufklärer nahm auf der Seite der Kolonisten am Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg teil und spielte eine wichtige Rolle in der Französischen Revolution.

Wikipedia (DE)

8. Muséum d'Histoire Naturelle

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Muséum d'Histoire Naturelle Tux-Man / Public domain

Das Musée naturelle de la Rochelle ist ein Naturkundemuseum in der französischen Stadt La Rochelle im Département Charente-Maritime. Es befindet sich im ehemaligen Palast des Vizekönigs von Onis. Das Gebäude wurde durch Erlass vom 27. Oktober 2003 unter Denkmalschutz gestellt.

Wikipedia (FR)

9. Hôtel de la Bibliothèque et du Musée

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Museum der Schönen Künste von La Rochelle befindet sich in der Stadt La Rochelle, in Charente-Maritime. Das Gebäude, in dem sich auch das Museum für Kunst und Geschichte von La Rochelle befindet, wurde per Dekret vom 23. Februar 1925 als historisches Denkmal eingetragen.

Wikipedia (FR)

10. Café de la Paix

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Café de la Paix Gilbert Bochenek / Public domain

Das Café de la Paix ist ein Café in La Rochelle (Frankreich), das 1793 unter dem Namen Café Militaire gegründet wurde und seit 1900 unter seinem heutigen Namen existiert. Es ist seit einem Dekret vom 17. April 1984 als historisches Denkmal klassifiziert.

Wikipedia (FR)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen