9 Sehens­würdig­keiten in Biarritz, Frankreich (mit Karte und Bildern)

Erstklassige Sehenswürdigkeiten

Hier kannst du Tickets, geführte Touren und andere Aktivitäten in Biarritz buchen:

Tickets und geführte Touren auf Viator*

Geführte Free Walking Touren

Hier kannst du kostenlose geführte Stadtrundgänge in Biarritz buchen:

Geführte Free Walking Touen auf Freetour*

Entdecke interessante Sehenswürdigkeiten in Biarritz, Frankreich. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details dazu anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 9 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Biarritz, Frankreich.

Liste der Städte in Frankreich Sightseeing-Touren in Biarritz

1. Rocher de la vierge

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen Ticket buchen*

Der Rocher de la Vierge (Jungfrauenfelsen) ist ein von einer weißen Madonna mit Kind gekröntes, von Wasser umschlossenes Felsenriff an der französischen Atlantikküste und gehört zu den bekanntesten Wahrzeichen des Seebads Biarritz.

Wikipedia: Rocher de la Vierge (DE)

2. Hôtel du Palais

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen Ticket buchen*

Das Hôtel du Palais ist ein Luxushotel in der Gemeinde Biarritz im französischen Département Pyrénées-Atlantiques in der Region Nouvelle-Aquitaine. Seine Fassaden und Dächer sind durch Dekret vom 24. Dezember 1993 unter Denkmalschutz gestellt.

Wikipedia: Hôtel du Palais (FR)

3. Château Boulard

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Château Boulart, eine private Residenz, erhebt sich auf eine Höhe von dreiundsechzig Metern über dem Meeresspiegel in Biarritz, im französischen Departement Pyrénées-Atlantiques in der Region Nouvelle-Aquitaine. Entworfen in dem eklektischen Stil, der im letzten Viertel des neunzehnten Jahrhunderts von einem der Architekten des Palais de Justice in Paris, Joseph Louis Duc, vorherrschte, behält es heute alle architektonischen Merkmale und wichtigen dekorativen Elemente der ursprünglichen Konstruktion.

Wikipedia: Château Boulard (FR)

4. Église Sainte-Eugénie

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche Sainte-Eugénie befindet sich in Biarritz, Pyrénées-Atlantiques. Sie hängt von der Pfarrei Notre-Dame-du-Rocher ab, die sie gemeinsam mit den Pfarrgemeinden der Kirche Saint-Joseph, der Kirche Saint-Charles, der Kirche Saint-Martin, der Kapelle des Heiligen Geistes von Braou und schließlich der Kirche Sainte-Thérèse de Biarritz bildet. Die Kirche wird seit 2012 von der Gemeinschaft Saint-Martin auf Wunsch von Bischof Aillet, Bischof von Bayonne, betreut.

Wikipedia: Église Sainte-Eugénie de Biarritz (FR)

5. Église Saint-Martin

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Église Saint-Martin This illustration was made by Peter Potrowl. Please credit this with : © Peter Potrowl in the immediate vicinity of the image. A link to my website sitemai.eu would be much appreciated but isn't mandatory. An email to Peter Potrowl would be appreciated too. Do not copy this image illegally by ignoring the terms of the license below, as it is not in the public domain. If you would like special permission to use, license, or purchase the image please contact me Peter Potrowl to negotiate terms. More free pictures in my website. Donations are accepted here and here. / CC BY-SA 3.0

Die Kirche Saint-Martin ist eine römisch-katholische Kirche in Biarritz im Département Pyrenäen-Atlantis in der französischen Region Neu-Aquitaine. Es gehört zusammen mit der Kirche St. Eugenie, der Kirche St. Karl, der Kirche St. Joseph, der Kirche des Heiligen Geistes in Blau und der Kirche St. Teresa in Biarritz zur Pfarrei Notre-Dame de Rochelle. Die Diözese ist der Diözese Bayonne unterstellt.

Wikipedia: Église Saint-Martin de Biarritz (FR)

6. Chapelle Impériale

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die kaiserliche Kapelle von Biarritz ist ein katholischer Sakralbau, dessen Bau, der von 1864 bis 1866 stattfand, Émile Boeswillwald anvertraut wurde. Es befindet sich in Biarritz im französischen Departement Pyrénées-Atlantiques in der Region Nouvelle-Aquitaine und ist das einzige Immobilienüberbleibsel des kaiserlichen Resorts in der Stadt.

Wikipedia: Chapelle impériale de Biarritz (FR)

7. Pâtisserie Miremont

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Konditorei Miremont ist ein Gebäude in der Stadt Biarritz, 1 bis place Clemenceau, im französischen Departement Pyrénées-Atlantiques in der Region Nouvelle-Aquitaine. Das Geschäft und die Inneneinrichtung sind Gegenstand einer Registrierung bei den historischen Denkmälern durch Dekret vom 1. Oktober 2006.

Wikipedia: Pâtisserie Miremont (FR)

8. Musée de la Mer

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Musée de la Mer de Biarritz oder le Musée de la Mer ist ein Naturkundemuseum und ein Schauaquarium in Biarritz (Frankreich). Es wurde am 10. August 1933 eröffnet. Hierfür wurde ein Museumsbau im Stil des Art déco errichtet. 2009 und 2011 erfolgten Anbauten, die Fläche verdoppelten.

Wikipedia: Musée de la Mer de Biarritz (DE)

9. Casino Barrière de Biarritz

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Casino Municipal de Biarritz ist ein Art-Deco-Gebäude, das 1929 vom Architekten Alfred Laulhé in Biarritz im französischen Département Pyrénées-Atlantiques in der Region Nouvelle-Aquitaine erbaut wurde.

Wikipedia: Casino municipal de Biarritz (FR)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen