12 Sehens­würdig­keiten in Belo Horizonte, Brasilien (mit Karte und Bildern)

Erstklassigen Sehenswürdigkeiten

Hier kannst du Tickets, geführte Touren und andere Aktivitäten in Belo Horizonte buchen:

Tickets und geführte Touren auf Viator*

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Belo Horizonte, Brasilien. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 12 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Belo Horizonte, Brasilien.

Liste der Städte in Brasilien Sightseeing-Touren in Belo Horizonte

1. Museu de Artes e Ofícios

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Museum für Kunst und Gewerbe. ist ein brasilianisches Museum in der Stadt Belo Horizonte. Es wurde am 14. Dezember 2005 eingeweiht und ist das erste brasilianische Museumsunternehmen, das sich ausschließlich dem Thema Arbeit, Kunst und Handwerk des Landes widmet. Mit 9.000 m² Fläche befindet sich das Museum im historischen Komplex des ehemaligen Hauptbahnhofs der Zentralbahn Brasiliens, am Praça Rui Barbosa, besser bekannt als Praça da Estação und dem ehemaligen Bahnhof Belo Horizonte der Westbahn von Minas An derselben Stelle verkehren noch heute eine U-Bahn-Station und eine Bahnverlängerung. Es ist eines der am besten strukturierten Museen in Brasilien in Bezug auf Organisation, Struktur für Ausstellungen und Nutzung von audiovisuellen Ressourcen.

Wikipedia: Museu de Artes e Ofícios (PT)

2. Praça Carlos Chagas

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Haga Square, der am häufigsten als Rallye-Platz bezeichnet wird, befindet sich im Viertel St. Augustin am schönen Horizont In der Mitte des Platzes befindet sich die Kirche der Dame in unserer Allegorie, umgeben von einem Garten, der von Plüsch Brown gestaltet wurde. Großes Areal mit Spielplätzen und Wanderwegen Die allgemeine gesetzgebende Versammlung für Bergwerke ist auch der gebräuchlichste Name unter ihnen Derzeit gibt es Statuen von drei wichtigen Persönlichkeiten auf dem Platz: Schneepankreas Guimaraes und Enceladus

Wikipedia: Praça Carlos Chagas (PT)

3. Memorial Minas Gerais Vale

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Minas Gerais Vale Memorial Museum ist ein Kunst- und Kulturmuseum, das den Traditionen der Menschen von Minas Gerais gewidmet ist und sich in Belo Horizonte, Minas Gerais befindet. Das alte Gebäude des Finanzsekretariats wurde restauriert und angepasst, um der Öffentlichkeit die Geschichte von Minas Gerais zu zeigen. Gesponsert von Vale, das R$ 27 Millionen investierte, hat das Denkmal ein Restaurierungsprojekt von Flávio Grillo. Es wurde am 30. November 2010 eingeweiht und ist Teil des Kulturkreises Praça da Liberdade.

Wikipedia: Memorial Minas Gerais Vale (PT)

4. Museu Histórico Abílio Barreto

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Babylon Museum ist ein Museum in der schönen Skyline, das die kulturellen Grundlagen des Rathauses in der schönen Skyline vereint Das Museum befindet sich in der umsichtigen Moral Avenue im Viertel Garden City. Der Hauptsitz befindet sich in einem alten Bauernhaus, das den Bau der Bergbauhauptstadt überlebt hat. Gegenwärtig hat die Institution die Position des Stadtmuseums gefestigt und organisiert neben kurz-, mittel- und langfristigen Ausstellungen auch kulturelle und pädagogische Veranstaltungen.

Wikipedia: Museu Histórico Abílio Barreto (PT)

5. Cine Theatro Brasil

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Teatro Brasil, heute bekannt als Teatro Brasil Vallenburg, ist ein wunderschönes historisches Gebäude mit Skyline, das 1932 auf dem 7. September Platz als das größte Kino und Theater der Stadt erbaut wurde. Dies ist ein großes 11-stöckiges Gebäude mit einer geschwungenen Fassade, die eine Ecke der Amazonas Avenue und der Caribbean Street markiert Entworfen vom hohen Architekten murgel, einem der Vorläufer von Stahlbeton, und bringt Steinmehlfassaden in den typischen Art Deco-Stil

Wikipedia: Cine Brasil (Belo Horizonte) (PT)

6. Arquivo Público Mineiro

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das öffentliche Archiv von Minas Gerais wurde durch das Gesetz Nr. 126 von Minas Gerais vom 11. Juli 1895 während der Regierung des Staatspräsidenten Chrispim Jacques Bias Fortes geschaffen, der es mit dem Referendum des Innenministers Henrique Augusto de Oliveira Diniz sanktionierte, dessen Sekretariat mit dem Gremium verbunden war. Seine Sammlung diente als Grundlage für die spätere Gründung des Museu Mineiro.

Wikipedia: Arquivo Público Mineiro (PT)

7. Monumento à Civilização Mineira (Terra Mineira)

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Monumento à Civilização Mineira (Terra Mineira) Bernardo Gouvêa / CC BY 3.0

Praça Rui Barbosa ist ein Platz in der zentralen Region der Stadt Belo Horizonte. Es ist besser bekannt als Praça da Estação, weil es sich vor dem Gebäude des alten Hauptbahnhofs Brasiliens befindet, heute Museum für Kunst und Gewerbe (MAO). Der Eingang zum U-Bahnhof Belo Horizonte befindet sich ebenfalls auf diesem Platz.

Wikipedia: Praça Rui Barbosa (Belo Horizonte) (PT)

8. Basilica of Our Lady of Lourdes

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Basilika Unserer Lieben Frau von Lourdes, auch bekannt als Basilika von Belo Horizonte, ist eine römisch-katholische Kirche in Belo Horizonte, Sitz des gleichnamigen Erzbistums und Hauptstadt des brasilianischen Bundesstaates Minas Gerais. Die Lourdeskirche wurde Anfang des 20. Jahrhunderts im neugotischen Stil errichtet.

Wikipedia: Basilika Unserer Lieben Frau von Lourdes (Belo Horizonte) (DE)

9. Praça Raul Soares

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Praça Raul Soares ist ein großer Platz von Belo Horizonte. Es wurde im französischen Stil erbaut und befindet sich am Zusammenfluss von vier Hauptstraßen: Amazonas, Augusto de Lima, Bias Fortes und Olegário Maciel. Der Platz ist zu Ehren des ehemaligen Gouverneurs von Minas Gerais, Raul Soares de Moura, benannt.

Wikipedia: Praça Raul Soares (EN)

10. Museu das Minas e do Metal

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

MM Gerdau - Museum für Bergbau und Metall, ist ein brasilianisches Museum in der Stadt Belo Horizonte, Minas Gerais. Das Museum ist Teil des Kulturkreises Praça da Liberdade und wurde am 22. März 2010 mit einem architektonischen Projekt von Paulo Mendes da Rocha und museografisch von Marcello Dantas eingeweiht.

Wikipedia: Museu das Minas e do Metal (PT)

11. Centro Cultural Banco do Brasil BH

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Centro Cultural Banco do Brasil BH Marcus Guimarães from Nova Friburgo, Brazil / CC BY 2.0

Das Banco do Brasil Cultural Center (CCBB) ist ein Netzwerk von Kulturräumen, das von der Banco do Brasil verwaltet und gepflegt wird, mit dem Ziel, Kultur in der Bevölkerung zu verbreiten. Derzeit ist es in vier brasilianischen Hauptstädten installiert: Rio de Janeiro, São Paulo, Belo Horizonte und Brasília.

Wikipedia: Centro Cultural Banco do Brasil (PT)

12. Biblioteca Pública Estadual Luiz de Bessa

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die 1954 gegründete Staatliche Öffentliche Bibliothek von Minas Gerais ist die wichtigste öffentliche Bibliothek von Belo Horizonte und eine der wichtigsten im Bundesstaat Minas Gerais. Es wird im Volksmund die "Freedom Square Library" genannt, weil es sich an der Seite des Platzes befindet.

Wikipedia: Biblioteca Pública Estadual Luiz de Bessa (PT)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen