9 Sehens­würdig­keiten in les Escaldes, Andorra (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in les Escaldes, Andorra. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 9 Sehenswürdigkeiten verfügbar in les Escaldes, Andorra.

Liste der Städte in Andorra Sightseeing-Touren in les Escaldes

1. Sant Andreu

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche Sant Andreu ist ein kleines religiöses Gebäude in Andorra la Vella, im Fürstentum Andorra, in der Nähe der alten Königsstraße, die von der Hauptstadt des Fürstentums in das Valira del Nord-Tal führte. Von romanischem Ursprung wurde es zwischen dem elften und zwölften Jahrhundert erbaut, obwohl es nachfolgende Umbauten erfuhr und schließlich 1958 aufgrund seines ruinösen Zustands vollständig umgebaut wurde. Es ist als Kulturgut registriert.

Wikipedia: Sant Andreu d'Andorra la Vella (CA)

2. Museu Carmen Thyssen

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Museu Carmen Thyssen Andorra ist ein Kunstmuseum in Andorra. Es befindet sich in Escaldes-Engordany, einer Nachbargemeinde der Hauptstadt Andorra la Vella. Das Museum entstand 2017 auf Initiative der Kunstsammlerin Carmen Thyssen-Bornemisza, die zuvor bereits das Museo Carmen Thyssen in Málaga begründet hatte. Das Museum in Andorra zeigt in Wechselausstellungen Teile ihrer umfangreichen Kunstsammlung.

Wikipedia: Museu Carmen Thyssen Andorra (DE)

3. Casa de la Vall

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Casa de la Vall in Andorra la Vella, wörtlich übersetzt Haus des Tales, ist der Sitz des andorranischen Parlaments, des Consell General de les Valls. Das Gebäude wurde 1580 als Patrizierhaus mit Verteidigungsturm der Familie Busquets erbaut und 1702 vom Vorläufer des Generalrats, dem Consell de la Terra, gekauft.

Wikipedia: Casa de la Vall (DE)

4. Esglesia Sant Esteve de Andorra la Vella

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Pfarrkirche Sant Esteve in Andorra la Vella liegt im Herzen der Altstadt der Hauptstadt Andorras. Ursprünglich romanisch, wurde es bei verschiedenen Gelegenheiten modifiziert und erweitert, die letzte und wichtigste im zwanzigsten Jahrhundert. Es ist ein Denkmal, das zum Kulturgut erklärt wurde

Wikipedia: Sant Esteve d'Andorra la Vella (CA)

5. Hotel Valira

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Hotel Valira war ein Hotel in der andorranischen Gemeinde Escaldes-Engordany. Das Gebäude ist auf Grund seiner Bedeutung in der Granitarchitektur Andorras seit dem Jahr 2004 als Baudenkmal geschützt. Heute beherbergt es Eigentumswohnungen und das Museu Carmen Thyssen Andorra.

Wikipedia: Hotel Valira (DE)

6. Plaça del Poble

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Plaça del Poble ist ein Platz in Andorra la Vella auf dem Dach des Verwaltungsgebäudes der Regierung von Andorra. Es kann von der Kirche Sant Esteve oder vom Aufzug in der Straße Prat de la Creu im Verwaltungsgebäude der Regierung erreicht werden.

Wikipedia: Plaça del Poble (CA)

7. Casa Cassany

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Hotel Bellavista ist ein ehemaliges Hotel in der Avinguda Meritxell, 26 in Andorra la Vella, Andorra. Es ist ein Kulturerbe, das im Kulturerbe von Andorra eingetragen ist. Es wurde 1938-40 erbaut. Es gibt derzeit eine Pizza Hut im Erdgeschoss.

Wikipedia: Hotel Bellavista (EN)

8. Esglèsia de Sant Romà dels Vilars

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Sant Romà dels Vilars ist eine vorromanische Kapelle an der Stelle der Vilars d'Engordany in der andorranischen Pfarrei Escaldes-Engordany, die zum Kulturgut erklärt wurde. Es liegt auf einer Höhe von 1.135 m, am Fuße des Gipfels von Padern.

Wikipedia: Sant Romà dels Vilars (CA)

9. Carrer d'Engordany

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Engordany-Brücke ist eine Einbogenbrücke in der andorranischen Gemeinde Escaldes-Engordany über den Fluss Valira d'Orient, der die Städte Escaldes und Engordany verbindet. Es ist ein Denkmal, das zum Kulturgut erklärt wurde.

Wikipedia: Pont d'Engordany (CA)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen