6 Sehens­würdig­keiten in Hoboken, Vereinigte Staaten von Amerika (mit Karte und Bildern)

Entdecke interessante Sehenswürdigkeiten in Hoboken, Vereinigte Staaten von Amerika. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details dazu anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 6 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Hoboken, Vereinigte Staaten von Amerika.

Liste der Städte in Vereinigte Staaten von Amerika Sightseeing-Touren in Hoboken

1. Hamilton Park

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Hamilton Park ist ein Stadtteil in der historischen Innenstadt von Jersey City, Hudson County, New Jersey, Vereinigte Staaten, zentriert auf einem Park mit dem gleichen Namen. Hamilton Park liegt westlich von Newport, nördlich von Harsimus Cove, nördlich und östlich von The Village und südlich von Boyle Plaza. Der viktorianische Park befindet sich zwischen der Eighth Street und der Ninth Street und dem Hamilton Place im Westen und dem McWilliams Place im Osten. Wie das Viertel Van Vorst Park im Süden ist dieser ruhige Park von Sandsteinhäusern aus dem neunzehnten Jahrhundert umgeben. Der Park wurde 2010 renoviert.

Wikipedia: Hamilton Park, Jersey City (EN)

2. Jefferson Trust Company

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Jefferson Trust Company ist ein historisches Gebäude in Hoboken, Hudson County, New Jersey, USA. Das Gebäude wurde 1912 erbaut und am 13. Februar 1986 in das National Register of Historic Places aufgenommen. Die ursprüngliche Treuhandgesellschaft scheiterte während der Weltwirtschaftskrise und das Gebäude ging an eine Reihe von Eigentümern über. Das Gebäude wurde aus Granit und Ziegeln gebaut. Ein Großteil des ursprünglichen Putzinterieurs bleibt intakt. Das Gebäude wurde in den 2000er Jahren in Luxus-Eigentumswohnungen renoviert.

Wikipedia: Jefferson Trust Company (EN)

3. Hoboken Land Building

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Gebäude der Hoboken Land and Improvement Company befindet sich in Hoboken, Hudson County, New Jersey, USA. Das Gebäude wurde von Charles Fall entworfen und 1889 von Myles Tierney erbaut. Das Gebäude wurde am 3. Juli 1979 in das National Register of Historic Places aufgenommen. Das Gebäude beherbergte die Büros der Immobilienholding der Familie Stevens, der Hoboken Land and Improvement Company. Das Gebäude zeichnet sich durch sein hochwertiges Mauerwerk mit eingelassenen Paneelen und kontrastierenden Farbmörteln aus.

Wikipedia: Hoboken Land and Improvement Company Building (EN)

4. Hoboken Terminal

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Hoboken Terminal ist ein intermodaler Personenbahnhof in Hoboken, Hudson County, New Jersey. Als einer der wichtigsten Verkehrsknotenpunkte der Metropolregion New York wird es von neun NJ Transit (NJT) Pendlerbahnlinien, einer Metro-North Railroad-Linie, verschiedenen NJT-Bussen und privaten Buslinien, der Hudson-Bergen Light Rail, dem Port Authority Trans Hudson (PATH) Rapid Trans (PATH) -Schnellbahnsystem und NY Waterway-betriebenen Fähren bedient.

Wikipedia: Hoboken Terminal (EN)

5. Firemen's Monument

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Firemen's Monument ist ein 28 ft 0 in (8,53 m) hohes Denkmal in Hoboken, Hudson County, New Jersey, USA, das vom amerikanischen Bildhauer Caspar Buberl entworfen und 1891 fertiggestellt wurde. Das Denkmal wurde am 30. Mai 1891 zum Gedenken an die Freiwillige Feuerwehr im Church Square Park errichtet.

Wikipedia: Firemen's Monument (EN)

6. Lincoln the Mystic

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Lincoln the Mystic, auch bekannt als Abraham Lincoln Memorial, ist eine Bronzestatue von James Earle Fraser. Es befindet sich im Lincoln Park im Hudson County, New Jersey, nahe dem Beginn des Lincoln Highway.

Wikipedia: Lincoln the Mystic (EN)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen