7 Sehens­würdig­keiten in Fall River, Vereinigte Staaten von Amerika (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Fall River, Vereinigte Staaten von Amerika. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 7 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Fall River, Vereinigte Staaten von Amerika.

Liste der Städte in Vereinigte Staaten von Amerika Sightseeing-Touren in Fall River

1. USS Joseph P. Kennedy, Jr.

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

USS Joseph P. Kennedy Jr. (DD-850) ist ein ehemaliger Zerstörer der United States Navy Gearing-Klasse. Das Schiff wurde nach Leutnant Joseph P. Kennedy Jr., einem Marineflieger, dem Sohn des ehemaligen Botschafters in Großbritannien, Joseph P. Kennedy Sr. und älterem Bruder des zukünftigen Präsidenten John F. Kennedy benannt. Joseph P. Kennedy Jr. diente bis 1973 mit Unterbrechungen für die Modernisierung. Zu den Höhepunkten ihres Dienstes gehören die Blockade Kubas während der kubanischen Raketenkrise und die Float Recovery -Teams für Gemini 6 und Gemini 7. Joseph P. Kennedy Jr. ist als Museumsschiff in Battleship Cove, Fall River, Massachusetts zu sehen. Sie wurde 1976 in das National Register of Historic Places hinzugefügt und 1989 ein nationales historisches Wahrzeichen als eine von einer geringen Anzahl überlebender Zerstörer der Getriebeklasse bezeichnet.

Wikipedia: USS Joseph P. Kennedy, Jr. (DD-850) (EN)

2. Battleship Cove

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Battleship Cove ist ein gemeinnütziges Schifffahrtsmuseum und Kriegsdenkmal in Fall River, Massachusetts, USA. Mit der weltweit größten Sammlung von Marineschiffen aus dem Zweiten Weltkrieg beherbergt es das hochdekorierte Schlachtschiff USS Massachusetts. Es befindet sich im Herzen der Uferpromenade am Zusammenfluss von Taunton River und Mount Hope Bay und liegt teilweise unter der Braga Bridge und neben dem Fall River Heritage State Park.

Wikipedia: Battleship Cove (EN)

3. USS Massachusetts

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die USS Massachusetts war das dritte Schlachtschiff der South-Dakota-Klasse. Gebaut wurde es ab 1939 auf dem Fore River Shipyard der Bethlehem Steel im US-Bundesstaat Massachusetts. Die USS Massachusetts wurde von der US Navy im Zweiten Weltkrieg eingesetzt, 1947 in die Reserve versetzt und schließlich 1965 als Museumsschiff der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Das Schiff trägt den Spitznamen „Big Mamie“.

Wikipedia: USS Massachusetts (BB-59) (DE)

4. Fall River Heritage State Park

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Fall River Heritage State Park ist ein historisches Naherholungsgebiet am Taunton River in Fall River, Massachusetts. Der State Park umfasst 14 Acres (5,7 ha) neben der Charles M. Braga Jr. Memorial Bridge in der Battleship Cove, der Heimat des Schlachtschiffs USS Massachusetts aus dem Zweiten Weltkrieg. Der Park wird vom Massachusetts Department of Conservation and Recreation verwaltet.

Wikipedia: Fall River Heritage State Park (EN)

5. USS Lionfish

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

USS Lionfish (SS-298), ein U-Boot der Balao-Klasse, war das einzige Schiff der US-amerikanischen Marine, benannt nach dem Löwenfisch, einem im Pazifik beheimateten Scorpaenid-Fisch und einer invasiven Art, die in der Karibik gefunden wurde. Sie wurde 1986 zum nationalen historischen Wahrzeichen ernannt und ist jetzt im Battleship Cove in Fall River, Massachusetts, ausgestellt.

Wikipedia: USS Lionfish (SS-298) (EN)

6. USS Hiddensee

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Hiddensee ist eine ehemalige Korvette der DDR-Marine, die heute Teil der Battleship Cove in Fall River, Massachusetts ist. Ursprünglich ein sowjetisches Schiff, wurde die Korvette zunächst an die Marine der DDR, dann an die Deutsche Marine übergeben und beendete ihre Karriere in den Vereinigten Staaten.

Wikipedia: German corvette Hiddensee (EN)

7. Academy Building

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Academy Building ist ein historisches Gebäude in Fall River, Massachusetts. Das Gebäude wurde 1875 als Denkmal für Nathaniel Briggs Borden von seiner Familie erbaut. Es öffnete seine Türen am 6. Januar 1876. Es wurde 1973 in das National Register of Historic Places aufgenommen.

Wikipedia: Academy Building (Fall River, Massachusetts) (EN)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen