8 Sehens­würdig­keiten in Simferopol, Ukraine (mit Karte und Bildern)

Entdecke interessante Sehenswürdigkeiten in Simferopol, Ukraine. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details dazu anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 8 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Simferopol, Ukraine.

Liste der Städte in Ukraine Sightseeing-Touren in Simferopol

1. Памятник Вежливым людям

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

„Grüne Männchen“, in Russland als „Höfliche Menschen“ bezeichnet, waren militärische Spezialkräfte der russischen Streitkräfte in grünen Uniformen ohne Hoheitszeichen, die zur Besetzung und Annexion der Krim eingesetzt wurden. Die Soldaten trugen grüne Ratnik-Uniformen, Sturmhauben und waren mit russischem Kriegsgerät ausgerüstet. Sie drangen als verdeckte Einheiten im Auftrag der Russischen Föderation auf der Krim ein, blockierten und besetzten Verwaltungsgebäude und ukrainische Kasernen und hinderten die ukrainischen Streitkräfte an Maßnahmen gegen die Besetzung der Krim, das Referendum über den Status der Krim und die Annexion der Krim 2014.

Wikipedia: Grüne Männchen (DE)

2. парк Тренёва

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der nach K. A. Trenev benannte Park ist eine der Sehenswürdigkeiten und Visitenkarten der Stadt Simferopol. Der Park befindet sich zwischen den zentralen Straßen von Simferopol: Kirov Avenue, Sevastopolskaya, Gogol und Samokish Straßen. Der Park wurde 1957 gegründet und hieß Park der Blumen. 1960 wurde der Park nach dem herausragenden sowjetischen Prosaschriftsteller und Dramatiker Konstantin Andreevich Trenev benannt.

Wikipedia: Парк имени Тренёва (RU)

3. Alexander Nevsky Cathedral

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Alexander-Newski-Kathedrale ist eine orthodoxe Kirche in Simferopol auf der Krim, die Kathedrale der Metropolie Krim und die Diözese Simferopol und Krim. Ein architektonisches Denkmal des russischen Klassizismus. Es wurde 1810-1829 erbaut, 1930 von den sowjetischen Behörden zerstört und 2003-2022 neu erstellt. Das moderne Projekt unterscheidet sich deutlich vom Original.

Wikipedia: Александро-Невский собор (Симферополь) (RU)

4. Akademisches Russisches Maxim-Gorki-Theater der Krim

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Akademisches Russisches Maxim-Gorki-Theater der Krim Vahe Martirosyan from Glendale, CA, USA / CC BY-SA 2.0

Das Krim-Akademische Russische Drama-Theater, benannt nach M. Gorki, ist eines der ältesten Drama-Theater in Russland, das 1821 in Simferopol vom Kaufmann Wolkow gegründet wurde. Das Gebäude des Theaters ist ein Objekt des kulturellen Erbes der Völker Russlands von regionaler Bedeutung und wird vom Staat geschützt.

Wikipedia: Крымский академический театр имени М. Горького (RU)

5. Екатерине II

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Katharina II., genannt Katharina die Große, war ab dem 9. Juli 1762 Kaiserin von Russland und ab 1793 Herrin von Jever. Sie ist die einzige Herrscherin, der in der Geschichtsschreibung der Beiname die Große verliehen wurde. Katharina II. war eine Repräsentantin des aufgeklärten Absolutismus.

Wikipedia: Katharina II. (DE)

6. House-museum of I. L. Selvinsky

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Haus-Museum von Ilya Selvinsky ist ein Museum des herausragenden Dichters der ersten Hälfte des XX Jahrhunderts Ilya Selvinsky in Simferopol. In dem Haus, in dem der Dichter Ilja Selwinski geboren wurde und in den Jahren 1899-1905 lebte, wurde ein Museum geschaffen.

Wikipedia: Дом-музей Ильи Сельвинского (RU)

7. Кебир-Джами

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Kebir Jami ist eine Freitagskathedrale in Simferopol Es ist die Hauptfreitagsmoschee der Krim, Sitz des Mufti und des Spirituellen Rates der Krimmuslime Die Moschee befindet sich in der Kurtschatov Straße Es ist das älteste Gebäude in Simferopol

Wikipedia: Кебир-Джами (RU)

8. State Academic Musical Theater of the Republic of Crimea

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Staatliche Autonome Institution der Republik Krim "Staatliches Akademisches Musiktheater der Republik Krim" ist das einzige professionelle Musiktheater der Krim und arbeitet für Zuschauer aller Altersgruppen.

Wikipedia: Музыкальный театр Республики Крым (RU), Website

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen