8 Sehens­würdig­keiten in İzmir, Türkei (mit Karte und Bildern)

Suchst du nach erstklassigen Sehenswürdigkeiten?

Hier kannst du Tickets, geführte Touren und andere Aktivitäten in İzmir buchen:

Tickets und geführte Touren auf Viator*

Willst du eine geführte Free Walking Tour?

Hier kannst du geführte Free Walking Touren in İzmir buchen:

Geführte Free Walking Touen auf Freetour*

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in İzmir, Türkei. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 8 Sehenswürdigkeiten verfügbar in İzmir, Türkei.

Liste der Städte in Türkei Sightseeing-Touren in İzmir

1. Agora Açık Hava Müzesi

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Izmir Agora oder Smyrna Agora ist die Agora im heutigen Stadtteil Konak von Izmir und wurde im 4. Jahrhundert v. Chr. gegründet. Zu dieser Zeit fungierte es als Staatsagora der Stadt. Es wurde mit Unterstützung des römischen Kaisers Marcus Aurelius nach dem Erdbeben im Jahr 178 n. Chr. wieder aufgebaut. Während der osmanischen Zeit wurde es als Friedhof und Gebetsstätte genutzt. Die ersten Ausgrabungen in der Region wurden 1932 durchgeführt. Die Izmir-Agora wurde als Teil des von der UNESCO im Jahr 2020 unter dem Namen "Izmir Historical Port City" geschaffenen Weltkulturerbes in die vorläufige Liste des Weltkulturerbes aufgenommen.

Wikipedia: İzmir Agorası (TR)

2. Atatürk Anıtı

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Atatürk-Denkmal ist ein Monument in der westtürkischen Hafenstadt Izmir, das dem Befreiungskrieg gewidmet ist und den Staatsgründer der Türkei, Mustafa Kemal Atatürk, als Reiter abbildet. Das Denkmal befindet sich in der “Straße der Republik”. Diese Straße befindet sich an der Küste von Izmir, das Denkmal selbst befindet sich 60 Meter südöstlich der Golf von Izmir des Ägäischen Meeres.

Wikipedia: Atatürkstatue (Izmir) (DE)

3. Kadifekale

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Kadifekale Mr. E. Unlu / CC BY 3.0

Kadifekale ist ein Hügel mit einer Burg in der Metropolitan-Zone von İzmir, Türkei. Berg und Burg hießen in römischer Zeit Pagos und wurden bis in die jüngste Vergangenheit von den Griechen noch so bezeichnet. Der Gipfel, auf dem sich die Burg befindet, liegt etwa 2 km von der Küste entfernt und bietet einen guten Blick über den Großteil des Stadtgebietes und den Golf von Izmir.

Wikipedia: Kadifekale (DE)

4. Kültürpark

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Kültürpark ist ein städtischer Park in der türkischen Stadt Izmir. Der Kültürpark wurde 1936 in einem ehemaligen Wohngebiet von 360.000 m² Fläche errichtet, das beim Brand von Izmir im Jahr 1922 vernichtet worden war. Seither ist er Ausrichtungsort der Internationalen Messe Izmir. Im Jahr 1939 wurde der Park auf 420.000 m² ausgebaut.

Wikipedia: Kültürpark (DE)

5. Izmir Archaeology Museum

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Archäologische Museum von Izmir ist ein archäologisches Museum in Izmir, Türkei, das viele Artefakte aus der Umgebung des Golfs von Izmir beherbergt. Die meisten Kunsthandwerke, darunter Büsten, Statuen, Statuetten und verschiedene Ess- und Kochutensilien, stammen aus der Bronzezeit oder aus der griechischen und römischen Zeit.

Wikipedia: İzmir Archaeological Museum (EN)

6. Zübeyde Hanım Eğitim ve Müze Gemisi

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Bildungs- und Museumsschiff Zübeyde Hanım ist ein Museumsschiff, das nach Atatürks Mutter Zübeyde Hanım benannt ist und im März 2014 in Izmir als Museum und Ausbildungszentrum eröffnet wurde, in dem maritime Angelegenheiten erklärt werden.

Wikipedia: Zübeyde Hanım Eğitim ve Müze Gemisi (TR)

7. Aziz Yuhanna Katedrali

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die St.-Johannes-Kathedrale in der türkischen Stadt Izmir (Smyrna) ist die Bischofskirche des römisch-katholischen Erzbistums Izmir. Sie ist die bedeutendste noch im gottesdienstlichen Gebrauch befindliche Kirche im asiatischen Teil der Türkei.

Wikipedia: St.-Johannes-Kathedrale (Izmir) (DE)

8. Izmir Ethnography Museum

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Ethnographische Museum von Izmir ist ein ethnografisches Museum in Izmir, Türkei, das eine Reihe von Kleidungsstücken und Keramik aus der seldschukischen Zeit der türkischen Geschichte enthält. Der Eintritt ins Museum ist frei.

Wikipedia: Izmir Ethnography Museum (EN)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen