10 Sehens­würdig­keiten in l'Hospitalet de Llobregat, Spanien (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in l'Hospitalet de Llobregat, Spanien. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 10 Sehenswürdigkeiten verfügbar in l'Hospitalet de Llobregat, Spanien.

Liste der Städte in Spanien Sightseeing-Touren in l'Hospitalet de Llobregat

1. Museu Martorell

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Martorell Museum ist ein Gebäude mit historistischen und vielseitigen Elementen des Ciutadella Parks in Barcelona. Das 1882 eingeweihte Gebäude war der erste Sitz des Naturwissenschaftlichen Museums von Barcelona, zuerst unter dem Namen "Museo Martorell de Arqueología y Ciencias Naturales". Es war auch das erste Gebäude, das in Barcelona gebaut wurde, um ein öffentliches Museum zu sein. Schließlich nutzte das Naturwissenschaftliche Museum von Barcelona es als Geologiemuseum für den größten Teil seiner Geschichte, von 1924 bis 2010, und deshalb war es als «Geologiemuseum» oder «Martorell Museum of Geology» bekannt. Das Martorell Museum wurde 2010 wegen Renovierungsarbeiten geschlossen und das Naturwissenschaftliche Museum von Barcelona hat ihm noch keine neue Funktion zugewiesen, aber es betrachtet es immer noch offiziell als sein historisches Hauptquartier.

Wikipedia (CA)

2. Homenatge als castellers

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Grabstein des Schlosses ist ein Denkmal, das den Werken katalanischer Bildhauer gewidmet ist, die von den Schlossbildhauern Nitoni Lena und Onte geschaffen wurden. Das Sta befindet sich auf dem Ikel-Ameisenplatz in Arcelona, im Stadtteil Otici, in der Nähe des Ikelta-Platzes, dem Hauptsitz von Arcelona, und des Ome-Ameisenplatzes, dem traditionellen Schlossgelände. L'Oréal, hergestellt zwischen 2010 und 2011, eröffnete am 12. Februar 2012 in diesem Flagship-Store in Anta Ulalia. S bezieht sich auf das dritte Kastler-Denkmal in Arcelona, zusammen mit den Skulpturen von Inlance und Arcia Orm darüber, das Zentrum für Pflanzenfresser und -vermehrung im Knoblauchkrankenhaus Ebrunnivcitari (1995) und das Ameisen-Denkmal Astler im Ameisenviertel Ornet und auf dem Uxi-Platz (2011).

Wikipedia (CA)

3. Barcelona a Prim

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Barcelona a Prim ist ein skulpturales Denkmal im Parc de la Ciutadella in Barcelona, im Stadtteil Ciutat Vella. Es wurde 1887 mit einem architektonischen Entwurf von Josep Fontserè i Mestre geschaffen, während der skulpturale Teil von Lluís Puiggener ausgeführt wurde. 1936 zerstört, wurde es 1948 durch ein anderes von Frederic Marès produziertes ersetzt. Das Denkmal ist dem katalanischen Militär und Politiker Joan Prim i Prats, Präsident des Ministerrates von Spanien und einer der Architekten der Revolution von 1868, gewidmet. Diese Arbeit ist als Kulturgut von lokalem Interesse (BCIL) im Inventar des katalanischen Kulturerbes mit dem Code 08019/870 eingetragen.

Wikipedia (CA)

4. Monument a Frederic Soler (Serafí Pitarra)

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Frederic Soler ist ein skulpturales Denkmal auf dem Pla del Teatre in Barcelona, im Stadtteil Ciutat Vella. Es wurde 1906 mit einem architektonischen Entwurf von Pere Falqués geschaffen, während der skulpturale Teil von Agustí Querol stammte. Das Denkmal ist dem katalanischen Dramatiker Serafí Pitarra gewidmet, dem Pseudonym von Frederic Soler i Hubert, der als Begründer des katalanischen Theaters gilt. Diese Arbeit ist als Kulturgut von lokalem Interesse (BCIL) im Inventar des katalanischen Kulturerbes unter dem Code 08019/1012 eingetragen.

Wikipedia (CA)

5. Església de Sant Sever

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

'Wird geladen...' Die Kirche Ant Ever befindet sich in der Straße Ant Ever im Stadtteil Otique von Arcelona, ganz in der Nähe der Kathedrale. Er war Bischof von Barcelona und einer der Bischöfe der Diözese auf Initiative von St. Evel. Im Gegensatz zu den meisten Kirchen in Barcelona wurde sie nicht in der Zeit von Uerra Ivil zerstört. S Warum ist das Innere, ein Beispiel des katalanischen Barock, so gut erhalten. Im Jahr 2000 wurde es als nationale Einheit für den Schutz des immateriellen Kulturerbes auf Oka-Ebene ausgezeichnet.

Wikipedia (CA)

6. Barcelona Teatre Musical

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Barcelona Teatre Musical ist ein Theater in Barcelona auf dem Berg Montjuïc und das im weitesten Sinne des Wortes Teil des sogenannten Ciutat del Teatre zusammen mit dem Teatre del Mercat de les Flors, dem Teatre Lliure, dem Institut del Teatre und dem Teatre Grec ist.

Wikipedia (CA)

7. Homenatge a Picasso (Antoni Tàpies)

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Hommage an Picasso ist ein Werk von Antoni Tàpies am Passeig de Picasso in Barcelona. Die Arbeit ist von einem Glaskubus von 4 m auf jeder Seite bedeckt, der von einem kleinen Teich von elf Quadratmetern begrenzt wird. Wasser kommt aus den Seitenwänden des Glases.

Wikipedia (CA)

8. La Cara de Barcelona

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
La Cara de Barcelona Mutari / Public domain

La Cara de Barcelona ist eine 15 Meter große Monumental-Skulptur in Barcelona. Der Entwurf stammt vom US-amerikanischen Pop-Art-Künstler Roy Lichtenstein, die Ausführung übernahm der Bildhauer Diego Delgado Rajado im Jahr 1992.

Wikipedia (DE)

9. Plaça del Rei

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Plaça del Rei José Luis Filpo Cabana / CC BY 3.0

Plaça del Rei ist eines der Wahrzeichen von Barcelona. Er befindet sich im Barri Gòtic, dem ältesten Viertel der Stadt, und ist der historische Sitz der Grafen von Barcelona und der Könige von Aragonien.

Wikipedia (DE)

10. Castell de Bellvís

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Schloss Bellvís oder La Torrassa ist ein Denkmal und eine archäologische Stätte, die als Kulturgut von nationalem Interesse in der Gemeinde L'Hospitalet de Llobregat (Barcelonès) geschützt ist.

Wikipedia (CA)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen