6 Sehens­würdig­keiten in Vic, Spanien (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Vic, Spanien. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 6 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Vic, Spanien.

Liste der Städte in Spanien Sightseeing-Touren in Vic

1. Puente románico de Queralt

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Pont de Queralt, Sant Francesc oder De la Calla ist eine romanische Infrastruktur in Vic (Osona). Diese Brücke über den Fluss Méder ist die älteste und bemerkenswerteste der Vigatan-Brücken. Es wurde im elften Jahrhundert erbaut und befindet sich vor dem alten Queralt-Portal der Mauern von Vic, auf dem Weg, der Römerstraße von Vic nach Barcelona folgte. Es besteht aus vier Halbkreisbögen unterschiedlicher Dimension. Auf Säulen, mit Schnitzereien befestigt. Um das Gewicht der Struktur zu verringern, gibt es auch drei offene Rundbögen zwischen den Bögen. Im Laufe der Jahrhunderte wurde es mehreren Restaurierungen unterzogen, von denen die letzte nach der Sprengung des Endes des Bürgerkriegs in dem der Mauer am nächsten gelegenen Teil durchgeführt wurde.

Wikipedia: Pont de Queralt (CA)

2. Temple Romà

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der römische Tempel von Vic ist ein römischer Tempel in der Stadt Vic, Ausa in römischer Zeit. Es ist ein architektonisches Werk, das zum Kulturgut von nationalem Interesse erklärt wurde. Es wurde zu Beginn des zweiten Jahrhunderts an der Spitze des Landes neben dem Fluss Méder in der Nähe des Zusammenflusses mit dem Gurri gebaut. Jahrhundertelang war es ein unbekanntes Gebäude, weil es umgeben war und Teil der Burg von Montcada war, die am Ende des elften Jahrhunderts erbaut wurde. Seine Mauern waren Teil des Innenhofs des Schlosses und erst 1882, als das alte Gebäude abgerissen wurde, wurde seine Existenz entdeckt.

Wikipedia: Temple romà de Vic (CA)

3. Castell dels Montcada

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Castell dels Montcada befand sich im oberen Teil der Stadt Vic und wurde Ende des elften Jahrhunderts errichtet. Zu dieser Zeit war es als Palast, Grafschaftsturm von Vic oder häufiger als Schloss von Vic bekannt. Nachdem es seit 1860 aufgegeben wurde, wurde es 1882 zum Verkauf angeboten. Derzeit hat die Burg die Überreste der nördlichen und westlichen Sektoren, die um den römischen Tempel von Vic erhalten sind, dessen Mauern den Innenhof der Burg bildeten. Der Palast gehörte einer der einflussreichsten und herausragendsten Familien Kataloniens aus der zweiten Hälfte des elften Jahrhunderts, der Familie Montcada.

Wikipedia: Castell dels Montcada (CA)

4. Museu de l'Art de la Pell

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Museu de l'Art de la Pell ist ein 1996 gegründetes Museum, das der dekorativen und angewandten Kunst des Leders gewidmet ist und seinen Sitz im sanierten Gebäude des Convent del Carme in der Carrer Arquebisbe Alemany, 5 in Vic, hat. Es zeigt die Sammlung des Vigatan-Gerbers Andreu Colomer i Munmany, die sich auf Objekte konzentriert, die ganz oder teilweise aus Leder hergestellt wurden. wie Stämme, Windjacken, Altarfronten, Archimedes, Stühle, Sättel, Masken oder Figuren für das Schattentheater. Die Technik von Guadamassil und die Anwendung von Cordovan auf Särge und Kisten stechen hervor.

Wikipedia: Museu de l'Art de la Pell (CA)

5. Catedral de Vic

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die dem Apostel Petrus geweihte Kathedrale von Vic ist die Bischofskirche des römisch-katholischen Bistums Vic in der katalanischen Stadt Vic. Die älteren Teile der heutigen Kirche wurden im Jahr 1038 unter Bischof Oliba fertiggestellt. In späterer Zeit umgebaut, gehört sie zu den wichtigsten historischen Bauwerken Kataloniens und zeigt eine Stilmischung, die von der Romanik über die Gotik bis hin zum Klassizismus reicht. Papst Leo XIII. verlieh dem Bau im Jahr 1893 den Rang einer Basilica minor.

Wikipedia: Kathedrale von Vic (DE)

6. Museu Episcopal de Vic

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Episkopalmuseum von Vic ist ein Museum für mittelalterliche Kunst, das eine großartige Sammlung von Meisterwerken der Malerei und Skulptur aus der romanischen und katalanischen Gotik bewahrt. Es befindet sich neben der Kathedrale von Vic in der Region Osona (Barcelona) und wurde von der Generalitat de Catalunya zum Museum von nationalem Interesse erklärt.

Wikipedia: Museu Episcopal de Vic (CA)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen