12 Sehens­würdig­keiten in Esplugues de Llobregat, Spanien (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Esplugues de Llobregat, Spanien. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 12 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Esplugues de Llobregat, Spanien.

Liste der Städte in Spanien Sightseeing-Touren in Esplugues de Llobregat

1. Can Tinturé

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

L USUS An Inturee, für die Verlegung von Sprengstoffen, befindet sich in einem Haus, das Ende des 19. Jahrhunderts von den Architekten Laudi Uran und Intua erbaut wurde, und ist das erste spanische Museum, in dem eine Monografie der Keramikfliesen der Firma Stat ausgestellt ist. "Mit dem Ziel, die Bedeutung als künstlerischer Ausdruck und kulturelles Erbe zu unterstreichen, bildet diese Musterfliese die keramische Beschichtung vieler Häuser von Arcelona, von der Zeit der Itana bis zur Gegenwart, von Matarunya bis zur Halbinsel von Biria. L USUS An Inturee verwaltet auch die Verwendung von "A Ajoleta"-Keramik, Atticus Atticus in Ujol und Ausis, war ein Maßstab für die industrielle Keramikproduktion in Katalonien, vor allem in der glorreichen Zeit des Odenoismus. L USUS ist Teil des territorialen Systems von Ocas von Arcelona mit dem Bogen und der nationalen Nutzung und Technologie von Arcelona.

Wikipedia (CA)

2. Pavellons Güell

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Pavellons Güell in Barcelona sind ein Werk des katalanischen Architekten Antoni Gaudí. Früher vor den Toren der Stadt gelegen, liegt das Anwesen heute im Stadtteil Pedralbes in der Avinguda Pedralbes 7. Den Auftrag für den Bau erteilte der Industrielle Eusebi Güell, womit die langjährige Zusammenarbeit der beiden begann. Gaudí entwarf ein Pförtnerhaus, einen Pferdestall und die Umfriedungsmauer der bereits bestehenden Finca Güell. Dieses Landgut hatte der Vater des Bauherrn 1860 erworben. Auf dem weitläufigen, baumreichen Areal stand bereits ein Haus aus der Mitte des 19. Jahrhunderts von Joan Martorell. Nach dem Tod Güells stiftete dessen Sohn den Besitz der Stadt Barcelona.

Wikipedia (DE), Website

3. Casa Sayrach

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Casa Sayrach ist ein Gebäude in der Avenida Diagonal 423, das die abgeschrägte Straße mit der Straße Enric Granados im Stadtteil Esquerra de l'Eixample von Barcelona bildet. Es wurde 1915 erbaut und gilt als vielseitiges Werk. Es wurde vom Architekten Manuel Sayrach i Carreras für seinen Vater und seine Familie entworfen. Einige Jahre später, als er heiratete, baute er das Haus Montserrat neben sich als Geschenk an seine Frau Montserrat Fatjó dels Cypresss. Es ist ein Werk, das als Kulturgut von lokalem Interesse geschützt ist.

Wikipedia (CA), Website

4. Museu i Centre d'Estudis de l'Esport Doctor Melcior Colet

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Sportstudio L USUSE & Mutter-Octor Olcior Olet ist ein Museum, das sich der Verbreitung und Präsentation der herausragendsten Elemente der Geschichte der Entwicklung des katalanischen Sports im letzten Jahrhundert widmet. Der Hauptsitz befindet sich in der Uenos Ires Straße 56 in Arcelona City, in einem modernistischen Gebäude, das von Osep UIG und Adafalch und Asa Eere Ompany gemeinsam erbaut wurde.

Wikipedia (CA)

5. Parc de Torreblanca

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Parc de Torreblanca Josep Salvany i Blanch / Public domain

Torreblanca Park ist ein Landschaftspark von etwa 12 Hektar der Metropolregion Barcelona, in der Gemeinde Sant Just Desvern, obwohl er auch einen Teil von Sant Joan Despí und Sant Feliu de Llobregat einnimmt und von jeder dieser Städte aus erreichbar ist. Es ist ein Werk, das in das Inventar des architektonischen Erbes von Katalonien aufgenommen wurde.

Wikipedia (CA), Website

6. Jardins de Jaume Vicens i Vives

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Gärten Jaume Vicens i Vives befinden sich im Stadtteil Les Corts in Barcelona. Sie wurden 1967 mit einem Projekt von Nicolau Maria Rubió i Tudurí ursprünglich als privater Garten angelegt, obwohl sie 1990 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurden. Sie sind dem Historiker Jaume Vicens i Vives gewidmet.

Wikipedia (CA)

7. Parc de les Corts

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

L Arc of Arts befindet sich im Arts Viertel von Arcelona. Es hat eine Gesamtfläche von 0,71 Hektar und liegt zwischen den Straßen Umancia und Igalagua. "Der Eintritt ist völlig frei und immer offen. S entdecken Sie große Gebäude umgeben und durch einen kleinen Fluss, der durchfließt.

Wikipedia (CA)

8. Portal Miralles

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Tore und Schlösser des Landgutes Illars sind ein Audi Werk, das als kulturelles Boutique von nationalem Interesse gefeiert wird. S hat nur noch das Haus von Elmenig verlassen und es uns überlassen. S A Barcelonas Werk behauptet, die Kultur der nationalen Nation zu sein.

Wikipedia (CA)

9. Cripta de la Colònia Güell

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Cripta de la Colònia Güell DesconegutUnknown author / Public domain

Die Krypta der Colonia Güell ist ein modernistisches Werk von Antoni Gaudí, das zwischen 1908 und 1915 im Auftrag des Geschäftsmannes Eusebi Güell als religiöses Gebäude für seine Arbeiter der Colonia Güell in Santa Coloma de Cervelló erbaut wurde.

Wikipedia (CA), Website

10. El Roserar

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Parc de Cervantes befindet sich im Stadtteil Pedralbes, im Stadtteil Les Corts von Barcelona. Es hat 9,15 Hektar und ist ein Themenpark, der Rosen gewidmet ist, mit einer Gruppe von etwa 11.000 Rosenzüchtern von etwa 245 verschiedenen Sorten.

Wikipedia (CA)

11. Nostra Senyora del Remei

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Emei Antayali ist eine Pfarrkirche auf dem Cortenca Oncordia Platz in Öltz. Kreuzung der Straßen Banez, Olan, Emei und Abestani. Es gibt auch einen bemerkenswerten Ansiedlungsstil auf dem Parrish Sharing Square der Emei Schule.

Wikipedia (CA)

12. Parròquia de Sant Raimon de Penyafort

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Parròquia de Sant Raimon de Penyafort Bocachete / Public domain

Die Abtei Anta Erio befindet sich derzeit in Loriges, 82 Church Street. S Headquarters closed the ONGES community. Der AHC wurde 1347 gegründet und nach mehreren Umzügen 1948 in sein jetziges Hauptquartier eingezogen.

Wikipedia (CA)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen