5 Sehens­würdig­keiten in Muttenz, Schweiz (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Muttenz, Schweiz. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 5 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Muttenz, Schweiz.

Liste der Städte in Schweiz Sightseeing-Touren in Muttenz

1. Schaulager

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Schaulager Hans Peter Schaefer, www.reserv-a-rt.de / CC-BY-SA-3.0

Das Schaulager, im Auftrag der Laurenz-Stiftung vom Basler Architekturbüro Herzog & de Meuron erbaut, wurde 2003 in Münchenstein bei Basel eröffnet und ist vor allem als offenes Lagerhaus konzipiert, das optimale räumliche und klimatische Bedingungen für die Aufbewahrung von Kunstwerken schafft. Vom Konzept her ist es eine Mischung zwischen öffentlich zugänglichem Museum, Depot für Kunstwerke und kunstwissenschaftlichem Forschungsinstitut.

Wikipedia (DE)

2. Schloss Bottmingen

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Schloss Bottmingen Wladyslaw Sojka aka Taxiarchos228 / CC-BY-SA-3.0

Das Schloss Bottmingen ist ein Wasserschloss in der Schweizer Gemeinde Bottmingen, südlich von Basel gelegen. Das Schloss aus dem 13. Jahrhundert gehört zu den wenigen erhaltenen Wasserschlössern in der Schweiz. Erstmalige Erwähnung fand es im Jahr 1363 als Besitz der Kämmerer, eines bischöflichen Dienstadelsgeschlechts, die als mutmassliche Erbauer gelten.

Wikipedia (DE)

3. Schweizer Sportmuseum

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Stiftung Sportmuseum Schweiz verfolgte den Zweck, Kulturgüter des Sports zu sammeln und den Sport als Teil der Alltagskultur zu vermitteln. Geschäftsstelle und Sitz der Stiftung befanden sich in Basel. Ein begehbares Lager war den Besuchenden seit September 2011 auf dem Dreispitz in Münchenstein bei Basel zugänglich.

Wikipedia (DE)

4. Pantheon

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Pantheon Buch-t / Public domain

Das Pantheon Basel in Muttenz ist ein Forum für Oldtimer-Besitzer und -Interessierte mit einem Museum zu den Themen Auto und Mobilität auf der Strasse. Inhaber des Pantheon ist die Pantheon Basel AG, eine 100%ige Tochtergesellschaft der Musfeld AG.

Wikipedia (DE)

5. Haus der elektronischen Künste Basel

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das HEK, ehemals Haus für elektronische Künste Basel, ist ein 2011 eröffnetes Museum und Kulturzentrum für zeitgenössische Kunst im Bereich der elektronischen Medien. Es befindet sich auf dem Dreispitzareal in Basel/Münchenstein.

Wikipedia (DE)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen