7 Sehens­würdig­keiten in Linköping, Schweden (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Linköping, Schweden. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 7 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Linköping, Schweden.

Liste der Städte in Schweden Sightseeing-Touren in Linköping

1. Gamla Linköping

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Gamla Linköping ist ein Freilichtmuseum im Westen von Linköping, Östergötland. Das Freilichtmuseum besteht aus drei Teilen: dem Stadtviertel, dem Valla Bauernhof und Vallaskogen. In den Stadtquartieren wurden alle Gebäude, mit Ausnahme von Cloettaboden, das 2012 eingeweiht wurde, aus der Linköpinger Innenstadt in das Museum verlegt. Die Immobilien befinden sich im Besitz von Kulturfastigheter Linköping AB, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft von AB Stångåstaden Der Museumsbetrieb wird vom Freilichtmuseum Gamla Linköping verwaltet, das eine Profiteinheit innerhalb der Kultur- und Freizeitverwaltung in der Gemeinde Linköping ist Neben den durchgeführten Museumsaktivitäten sind etwa 30 Wohnungen in den Immobilien als Privatwohnungen vermietet und es gibt auch Räumlichkeiten für Vereine, Geschäfte und Handwerker. Bis zum Sommer 2013 beherbergte das Areal das Freilichttheater Sjöberg, das abgerissen und ab 1921 durch Volksparks ersetzt wurde; diese wurde dann aus dem alten Volkspark dorthin verlegt und am 9. Mai 2015 wiedereröffnet.

Wikipedia (SV)

2. Linköpings slott

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Linköpings slott This photo (C) Lars Aronsson / CC SA 1.0

Flachs kaufte Burg ist ein Flachs kaufte Burggebäude, Ostland. Das Schloss ist Schwedens ältester erhaltener Teil des Provanna-Gebäudes aus dem 11. Jahrhundert, der auf der westlichen Hälfte des Schlosses errichtet wurde. Das Schloss befindet sich in einer hohen Lage, genau westlich der Innenstadt, in der Nähe des Doms. Es hat eine enge klassische Fassade, die cremeweiß ist, und es hat ein grünes Kupferdach. Der Vertrag rund um die Leinenbeschaffung war der Sitz des Seminars im frühen Mittelalter, das schwedische Kloster- und Kirchenbauzentrum und die Burg wurden ursprünglich als Bischofskloster errichtet. Seit 1785 war das Schloss Residenz der Grafschaftshäuptlinge der Grafschaft Donguland und damit der Treuhänder von Limburg und wurde Teil des nicht diensthabenden Territoriums der königlichen Häuptlinge.

Wikipedia (SV)

3. Trädgårdsföreningen

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Gärtnerei in der Beschaffung von Flachs ist eine riesige Grünfläche und Parkanlage im Zentrum des Stadtgebiets, 13 Hektar. Am 22. März 1859 wurde auf einer Konferenz über die Leinenbeschaffung der Burg ein Betriebs- und Förderverein gegründet. Nach einer Skulptur im Park wurde sie von Gustav Schwedensson in Ender errichtet. Im Jahr 1997 begann die Wiederherstellung der bepflanzten Moorflächen durch den Park der Gartenvereinigung. Während der Übertragung des Beckens auf die stabförmige Zehe haben sich viele Teiche gebildet. Der Nuclear Ring Creek hat seine Flut im Ententeich hinter dem ehemaligen Soldatenhaus. Die Rekonstruktion des Baches wurde im Frühjahr 1998 abgeschlossen.

Wikipedia (SV)

4. Sankt Lars kyrka

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche Sankt Lars ist ein weiß getünchter Kirchenbau aus Stein im Zentrum von Linköping, Provinz Östergötland. Es befindet sich in der Storgatan zwischen Stora Torget und Stångån. Die Kirche gehört zur Pfarrei St. Lars. Die Kirche wurde dem heiligen Laurentius geweiht. Historisch gesehen bestand die Pfarrei aus dem Land außerhalb der Stadtgrenzen, obwohl sich die Kirche innerhalb der Stadt auf dem Gelände der Domgemeinde befand. Die Grenze zur Dompfarrei wurde 1961 geändert und verläuft nun in der Klostergatan, einen Block westlich der Kirche St. Lars.

Wikipedia (SV)

5. Östergötlands Järnvägsmuseum

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Eastland Railway Museum befindet sich in einem kalten Freigelände, in dem alte Flachsbeschaffungen in Flachsbeschaffungen getätigt werden. Hier gibt es die gesamte Geschichte der East Pacific Railway, von Schmalspurfahrzeugen, 891 mm oder sogar 600 mm, bis hin zur Zeichnungssammlung von asj. Darüber hinaus gibt es eine große Anzahl von Modellen von Dampflokomotiven, die von berühmten Lokomotiven aus der ganzen Welt stammen.

Wikipedia (SV), Website

6. Belvederen

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Belvederen ist ein Gebäude in Linköping, Schweden. Es befindet sich auf Kjettilberget (Kjettil-Hügel) im Zentrum der Stadt. Der Hügel erreicht 45 m über den Roxensee und ist der zweithöchste Punkt in Linköping. Das Gebäude ist 22 m hoch und wurde 1881 erbaut. Dadurch erhält der Besucher einen Aussichtspunkt von ca. 67 m.

Wikipedia (EN)

7. Ansgarskyrkan

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Ansgarskyrkan Skvattram / Public domain

Ansgarskyrkan ist eine Kirche im Ortsteil Gottfridsberg von Linköping. Die Kirche gehört zur Gemeinde Gottfridsberg und zum Dompfarramt Linköping. Die Pfarrei wurde am 1. Januar 2006 aus der Dompfarrei hervorgegangen. Die Gemeinde kooperiert mit dem efS Missionswerk in Linköping, dem auch die Kirche gehört.

Wikipedia (SV)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen