8 Sehens­würdig­keiten in Nowotscherkassk, Russland (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Nowotscherkassk, Russland. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 8 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Nowotscherkassk, Russland.

Liste der Städte in Russland Sightseeing-Touren in Nowotscherkassk

1. Здание гауптвахты

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Gebäude des Wachhauses in Nowotscherkask ist eines der ältesten erhaltenen Baudenkmäler in Nowotscherkask Das Wachhaus wurde 1856 im klassischen Stil unter der Leitung von Nakasny Ataman M. G. Chomutov erbaut. Autor des Projekts unbekannt Das Gebäude ist derzeit vom Büro des Militärkommandanten der Stadt besetzt und hat immer noch einen Wachraum im Keller. Einmal enthielt es den Revolutionär N. I. Kibaltschitsch und den zukünftigen Dichter M. W. Isakowski Der Roman von A. N. Tolstoi erwähnt das Wachhaus von Nowotscherkask in den schmerzhaften Spaziergängen Ich schließe meine Augen Vadim Petrovic Wie jetzt sehe ich die Stufen dieser Veranda mit Blut befleckt. . . dann gehe ich vorbei Ich höre einen schrecklichen Schrei Sie wissen, es gibt einen Schrei, wenn man gefoltert wird. . . am helllichten Tag im Herzen der Hauptstadt des Don. . . Ich komme Eine Gruppe von eiligen Kosaken in der Nähe des Wachhauses Sie schwiegen, sie sahen zu, wie die Hinrichtung auf der Säule stattfand, und fürchteten die Menschen Die wegen Sympathie für den Bolschewismus verhafteten Arbeiter wurden zu zweit aus dem Wachhaus geholt Du weißt schon-aus Mitgefühl Nun wurden ihre Hände an die Pfeiler geschraubt und vier starke Kosaken schlugen ihnen mit Peitschen auf den Rücken und den Rücken. Nur pfeifende Hemden Hosen fliegende Stücke von Fleisch und Blut, die auf die Füße fallen wie Tiere. . . es ist schwer, mich zu überraschen und dann bin ich überrascht, wie schrecklich sie schreien. . . du schreist nicht wegen körperlichen Schmerzes. . .

Wikipedia: Здание гауптвахты (Новочеркасск) (RU)

2. Памятник Я. П. Бакланову

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Denkmal für Y. P. Baklanov ist ein Denkmal in Nowotscherkassk zu Ehren des Generals, Teilnehmer am Kaukasuskrieg Jakow Petrowitsch Baklanow. Das Denkmal für die Arbeit des Architekten und Bildhauers N. V. Nabokov wurde ursprünglich in St. Petersburg, auf dem Friedhof des Klosters der Auferstehungsjungfrau Smolny, auf dem Grab von Jakow Petrowitsch auf Kosten freiwilliger Spenden installiert, aber 1909, als der hundertste Geburtstag des berühmten Kommandanten gefeiert wurde, wurde beschlossen, die Überreste in der Hauptstadt des Don zu begraben. Im Jahr 1911, zusammen mit der Umbettung der Asche im Grab unter der Militärhimmelfahrtskathedrale, wurde die Skulptur mit geringfügigen Änderungen an der Basis und dem Sockel nach Nowotscherkassk auf den Jermak-Platz verlegt. Das Denkmal befindet sich auf der Südseite der Himmelfahrtskathedrale. Die feierliche Eröffnung des Denkmals fand am 5. Oktober 1911 statt.

Wikipedia: Памятник Я. П. Бакланову (RU)

3. Museum der Donkosaken

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Nowotscherkassker Museum der Geschichte der Don-Kosaken ist eine Museumssammlung des Kosakenprofils. Es wurde 1886 von der Kommission für den Bau des Don-Museums organisiert. Es umfasst fünf Museumskomplexe: das Hauptgebäude, den Ataman-Palast, Gedenkhäuser-Museen der Künstler M. B. Grekov, I. I. Krylov sowie die Ausstellungshalle. Die Sammlung des Museums verfügt über 150 Tausend Lagereinheiten. Öffentliche Vereinigungen sind ständig im Museum tätig: "Krylov Fridays", "Literary Lounge", ein kreatives Kinderatelier, ein historischer Club von Schulkindern "Heritage".

Wikipedia: Новочеркасский музей истории Донского казачества (RU)

4. Конный памятник графу М.И.Платову

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Конный памятник графу М.И.Платову Артемка / Общественное достояние

Das Reiterdenkmal für Platow ist ein Denkmal in der Stadt Nowotscherkassk, Oblast Rostow, Russland. Ein Bronzedenkmal für M. I. Platov auf einem Pferd ist auf dem Platovsky Prospekt vor der Militärhimmelfahrtskathedrale installiert. Es wurde 2003 eröffnet. Autoren des Denkmals: Bildhauer, Verdienter Künstler der Russischen Föderation (2004) A. A. Sknarin, Architekt I. A. Zhukov.

Wikipedia: Конный памятник Платову (Новочеркасск) (RU)

5. Вознесенский войсковой всеказачий патриарший собор

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Auferstehungs-Kathedrale ist eine russisch-orthodoxe Kathedrale in der Stadt Nowotscherkassk in Russland. Erbaut wurde die Kathedrale von 1811 bis 1904 im Zentrum der Stadt und ist mit einer Höhe von 74,7 Metern die siebthöchste Kathedrale Russlands. Sie bietet Platz für 5000 Menschen.

Wikipedia: Auferstehungs-Kathedrale (Nowotscherkassk) (DE)

6. Галина Петрова

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Галина Петрова Липунов Г.А. / Добросовестное использование

Denkmal für Galina Petrowa ist ein Denkmal für den Helden der Sowjetunion, Krankenschwester des 386. separaten Bataillons des Marinekorps der Marinebasis Noworossijsk der Schwarzmeerflotte, Chief Petty Officer, Petrova Galina Konstantinovna in der Stadt Nowotscherkassk, Region Rostow.

Wikipedia: Памятник Галине Петровой (Новочеркасск) (RU)

7. Памятник Примирения и Cогласия

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Denkmal der Versöhnung und Eintracht ist ein Denkmal in der Stadt Nowotscherkassk, Oblast Rostow. Es wurde 2005 eröffnet. Autoren: Bildhauer, Verdienter Künstler der Russischen Föderation (2004) A. A. Sknarin, Architekt I. A. Zhukov.

Wikipedia: Памятник Примирения и Согласия (Новочеркасск) (RU)

8. Дом Черноярова

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Tschernojarow-Haus ist ein Objekt des kulturellen Erbes von regionaler Bedeutung und ein architektonisches Denkmal, das sich in der Moskowskaja-Straße, 37 in der Stadt Nowotscherkassk, Region Rostow, befindet.

Wikipedia: Дом Черноярова (Новочеркасск) (RU)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen