10 Sehens­würdig­keiten in Zamosch, Polen (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Zamosch, Polen. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 10 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Zamosch, Polen.

Liste der Städte in Polen Sightseeing-Touren in Zamosch

1. The Cathedral of Lord’s Resurrection and St. Thomas the Apostle

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kollegiatkirche Zamość ist ein denkmalgeschütztes Kirchengebäude im Ortszentrum von Zamość, einer etwa 65.000 Einwohner zählenden Stadt in der Woiwodschaft Lublin im südöstlichen Teil Polens. Das Bauwerk, das nach Entwürfen Bernardo Morandos von 1587 bis 1630 erbaut wurde, gehört zu Polens schönsten Kirchen aus der Zeit des Manierismus. Sie ist die Kathedralkirche des seit 1992 bestehenden Bistums Zamość-Lubaczów.

Wikipedia: Kollegiatkirche (Zamość) (DE)

2. The Synagogue

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Synagoge von Zamość ist ein denkmalgeschütztes Gebäude in Zamość, einer etwa 65.000 Einwohner zählenden Stadt in der Woiwodschaft Lublin im südöstlichen Teil Polens. Hier ist sie im Ortszentrum zu finden. Das Bauwerk wurde von 1610 bis 1618 in der Plan- und Festungsstadt errichtet. Es zählt zu den am besten erhaltenen Synagogen Polens und steht unter Denkmalschutz.

Wikipedia: Synagoge (Zamość) (DE)

3. The Franciscan Church

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die NMP Vorankündigungskirche ist eine barocke Franziskanerkirche, die Mitte des 17. Jahrhunderts in der Altstadt von Zamozy erbaut wurde und als NMP Vorankündigungskirche bekannt ist. Es befindet sich im östlichen Teil der Altstadt von Zamoski zwischen der Stahica Straße und dem Freiheitsplatz, wo ursprünglich ein Gasthaus des Stadtarchitekten Bernard Morand lebte.

Wikipedia: Kościół Zwiastowania Najświętszej Maryi Panny w Zamościu (PL)

4. Muzeum Sakralne Katedry Zamojskiej

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Heiliges Museum der Kathedrale von Zamość – ein Museum in Zamość. Die Institution arbeitet in der Kathedralpfarrei der Auferstehung des Herrn und des Apostels Thomas und befindet sich in zwei historischen Gebäuden neben der Kathedrale - im Haus der Vikare aus der ersten Hälfte des siebzehnten Jahrhunderts und in der sogenannten "Infułatka".

Wikipedia: Muzeum Sakralne Katedry Zamojskiej (PL)

5. Museum of Zamość

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Zamość-Museum in Zamość – eine selbstverwaltete Kultureinrichtung der Stadt Zamość mit Rechtspersönlichkeit. Das Museum ist im Landesregister der Museen unter Nr. 114 und im Registerbuch der Kultureinrichtung unter Nr. 8/99 eingetragen. Das Museum hat die größte Sammlung der Kultur der Goten im Land.

Wikipedia: Muzeum Zamojskie w Zamościu (PL)

6. Ogród Zoologiczny w Zamościu

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Stefan Miler Zoologischer Garten in Zamość – der einzige zoologische Garten in der Woiwodschaft Lublin und einer der wenigen in Ostpolen. Es befindet sich in Zamość, in der Nähe der Altstadt. Der Garten hat eine Fläche von 13,8 ha. Es wird von 2524 Tieren aus 312 Arten bewohnt.

Wikipedia: Ogród Zoologiczny w Zamościu (PL)

7. The Church of St. Catherine

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Kirche der Heiligen Katharina in Zamość – eine Barockkirche in der Altstadt von Zamość, errichtet in der zweiten Hälfte des siebzehnten Jahrhunderts. Es ist eine Filialkirche, die Teil der Dompfarrei der Auferstehung des Herrn und des Apostels Thomas ist.

Wikipedia: Kościół św. Katarzyny w Zamościu (PL)

8. Stare Miasto

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Altstadtsiedlung in Zamość – einer der sechzehn Bezirke (Einheiten), in die Stadt Zamość unterteilt ist. Es befindet sich im Stadtzentrum und grenzt an:Os. Planty OS. Promyk und Os. Burg OS. Karolówka und Os. Janowice OS. Orzeszkowa-Reymonta.

Wikipedia: Osiedle Stare Miasto (Zamość) (PL)

9. Zbór Kościoła Ewangelicznych Chrześcijan

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Gemeinde der Kirche der evangelischen Christen in Zamość - der evangelischen christlichen Gemeinschaft, die Teil der Kirche der evangelischen Christen ist und der Familie freier protestantischer Kirchen gehört.

Wikipedia: Zbór Kościoła Ewangelicznych Chrześcijan w Zamościu (PL)

10. The Arsenal

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Arsenal Zamość ist eine ehemalige Waffenkammer in der Altstadt von Zamość. Das Objekt ist im Denkmalverzeichnis unter den Registernummern: A/1256 vom 20.02.1957 und vom 11.11.1983 eingetragen.

Wikipedia: Arsenał Zamojski (PL)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen