8 Sehens­würdig­keiten in Witów, Polen (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Witów, Polen. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 8 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Witów, Polen.

Liste der Städte in Polen Sightseeing-Touren in Witów

1. Jaskinia Zimna

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kalte Höhle ist eine Höhle in der West-Tatra, am östlichen Hang des Tals Košli, in der Nähe einer kalten Höhle, die touristisch genutzt werden kann. Es hat zwei Eintrittslöcher, die sich auf dem Felsen der Orgel befinden: die untere (Hauptloch), 1120 m über dem Meeresspiegel. Der höchste Punkt ist 1260 Meter über dem Meeresspiegel. Die Höhle hat eine Länge von 5420 Metern und eine Bodenfläche von 176 Metern. Derzeit sind es 12. Die Tiefe und der Platz von 8. Ein Ort in der polnischen Tatra, gemessen an der Länge. Ungefähr 60 Meter unter ihr befindet sich eine Infiltrationshöhle.

Wikipedia (PL)

2. Jaskinia Naciekowa

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Jaskinia Naciekowa Paweł Opioła / CC BY-SA 4.0

Tropfsteinhöhle – eine Höhle an den östlichen Hängen des Kościeliska-Tals in der Westtatra. Es befindet sich im Dolomit-Kalksteinmassiv der Orgel, etwa 60 m über der Kalten Höhle, in der Nähe von Zbójnicka Nyża, der Höhle unter Ostrewka und der Blutnasenhöhle, neben dem Unterstand in Naciekowa und dem Korridor nach Naciekowa. Es ist eine horizontal entwickelte Höhle mit drei Eingangsöffnungen in Höhen von 1188 m, 1199 m, 1180 m über dem Meeresspiegel.m. Seine Länge beträgt 1210 Meter und die Denivierung 97 Meter.

Wikipedia (PL)

3. Kaplica pw. Świętego Jana Chrzciciela na Polanie Chochołowskiej

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Kaplica pw. Świętego Jana Chrzciciela na Polanie Chochołowskiej Opioła Jerzy / CC BY 2.5

Kapelle auf der Chochołowska-Lichtung – eine Holzkapelle unter dem Wald, am oberen Rand der Chochołowska-Lichtung im Chochołowska-Tal in der Westtatra. Es ist im Highlander-Stil aus unlackierten Brettern gebaut, die mit schwarzen Holzschindeln bedeckt sind. Seine Kuppel ist mit einem Kreuz aus rohem, ungehobeltem Holz gekrönt.

Wikipedia (PL)

4. Zimna Szczelina Druga

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Zimna Szczelina Druga Izabella Luty / Attribution

Cold Rift II-eine Höhle, die eigentlich ein Heiligtum ist, befindet sich im Košli-Tal in der westlichen Tatra. Der Eingang befindet sich oberhalb des Owl Rock, in der Nähe der Höhlen: Cold Trog I und Cold Trog III in 1130 m Höhe. Die Höhle hat eine Länge von 15,5 m und eine Tiefe von 7 m.

Wikipedia (PL)

5. Sowia Jama Pierwsza

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Sowia Jama Pierwsza Izabella Luty / Attribution

Owl Grube I-eine Höhle im Tal der Kirche in West-Tatra. Es hat zwei Eintrittslöcher, die sich unter dem Gipfel der Eule und in der Nähe des Schalters unter der Eule in einer Höhe von 1049 m und 1050 m befinden. Die Höhle ist 18 Meter lang und hat eine Fallhöhe von 9 Metern.

Wikipedia (PL)

6. Wielka Szczelina

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Wielka Szczelina Izabella Luty / Attribution

Great Rift Valley-eine Höhle im Kirchtal der West-Tatra. Es hat zwei Eintrittslöcher und befindet sich auf einem Felsen oberhalb der Tafelpredigt in einer Höhe von 1280 und 1285 Metern. Die Höhle ist 28 Meter lang und hat eine Fallhöhe von 10,30 Metern.

Wikipedia (PL)

7. Zimna Szczelina Pierwsza

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Zimna Szczelina Pierwsza Izabella Luty / Attribution

Cold Rift Valley I-eine Höhle im Tal des westlichen Tatrakos. Der Eingang befindet sich oberhalb des Owl Rock, in der Nähe der Höhlen Cold Riss II und Cold Riss III in 1132 m Höhe. Die Höhle ist 25 Meter lang und hat eine Fallhöhe von 7,50 Metern.

Wikipedia (PL)

8. Sowia Jama Trzecia

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Sowia Jama Trzecia Izabella Luty / Attribution

Die Eulengrube III-eine Höhle, die eigentlich ein Heiligtum ist, befindet sich im Cosli-Tal in der westlichen Tatra. Der Eingang befindet sich oberhalb der Eule auf einer Höhe von 1060 m. Die Höhle ist horizontal und hat eine Länge von 5 Metern.

Wikipedia (PL)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.