7 Sehens­würdig­keiten in Neusalz an der Oder, Polen (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Neusalz an der Oder, Polen. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 7 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Neusalz an der Oder, Polen.

Liste der Städte in Polen Sightseeing-Touren in Neusalz an der Oder

1. Wielobloczek

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Ein Flaschenzug ist eine Maschine, die den Betrag der aufzubringenden Kraft z. B. zum Bewegen von Lasten verringert. Der Flaschenzug besteht aus festen und losen Rollen und einem Seil. Bei komplizierten Flaschenzügen sind die Rollen mittels „Scheren“ zum Block zusammengefasst. Flaschenzüge werden dabei oft als Teil eines größeren Mechanismus eingesetzt, beispielsweise bei einem Kran, wie etwa einem Fahrzeugkran oder einem Turmkran oder in einem Elektroseilzug.

Wikipedia: Flaschenzug (DE)

2. Dysk Benhama

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Benham-Scheibe ist eine nach dem englischen Spielzeugmacher Charles Benham benannte optische Illusion. Beim Drehen der schwarz-weißen Scheibe werden Bögen von Farben sichtbar. Charles Benham hat die Scheibe 1894 unter dem Namen Artificial Spectrum Top verkauft. Solche Farbeffekte wurden schon 1838 von Gustav Theodor Fechner und Hermann von Helmholtz beschrieben.

Wikipedia: Benham-Scheibe (DE)

3. Dzwony rurowe

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Röhrenglocken sind meist aus Metall bestehende Röhren, die als Musik- oder Signalinstrumente eingesetzt werden. Instrumentenkundlich werden sie als Aufschlagröhren, Röhrengeläute oder Schlagröhrenspiele bezeichnet und zu den Aufschlagidiophonen gezählt. Glocken unterscheiden sich durch ihre Gefäßform und eine andere Akustik von den Röhrenglocken.

Wikipedia: Röhrenglocken (DE)

4. Muzeum Miejskie

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Stadtmuseum in Nowa Sól befindet sich an der Kreuzung der Straßen Muzealna und Gimnazjalna. Die Gesamtfläche beträgt 3015 m². Das Museum umfasst drei Gebäude, die in einem Hufeisen in Bezug auf den Innenhof angeordnet sind. Zum Museumsgelände gehört auch ein Teil des ehemaligen Nutzgartens, der in Zukunft bebaut werden soll.

Wikipedia: Muzeum Miejskie w Nowej Soli (PL)

5. Fletnia pana

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Fletnia pana Alexander Kerschhofer (alias Multimann) / CC-BY-SA-3.0

Die Panflöte besteht aus einer Reihe von Röhrchen, mit denen verschieden hohe Töne erzeugt werden können. Panflöten gehören zur Gruppe der Längsflöten, die wiederum der Gruppe der Holzblasinstrumente zuzuordnen sind, obwohl sie aus verschiedenen Materialien hergestellt werden können.

Wikipedia: Panflöte (DE)

6. Kościół pw. św. Michała Archanioła

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche des Erzengels Michael in Nowa Sól ist eine römisch-katholische Kirche im Dekanat Nowa Sól im Bistum Zielona Góra-Gorzów. Es ist das älteste, 400 Jahre alte Sakraldenkmal der Stadt, mit einer sehr wertvollen barocken Innenarchitektur.

Wikipedia: Kościół św. Michała Archanioła w Nowej Soli (PL)

7. Most podnoszony

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Brücke über den Hafenkanal in Nowa Sól, die sich entlang der Wolności-Allee und in der Nähe der Portowa-Straße befindet, ist eine einzigartige mobile Brücke mit einer erhöhten Spannweite in der Größenordnung von Polen und Europa.

Wikipedia: Most podnoszony w Nowej Soli (PL)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen