7 Sehens­würdig­keiten in Königshütte, Polen (mit Karte und Bildern)

Entdecke interessante Sehenswürdigkeiten in Königshütte, Polen. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details dazu anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 7 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Königshütte, Polen.

Liste der Städte in Polen Sightseeing-Touren in Königshütte

1. Pomnik hrabiego Redena

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Friedrich Wilhelm von Reden Denkmal ist ein Denkmal für den preußischen Politiker von Reden in Chozow, Polen. Das Denkmal wurde von Theodor Erdmann Kallid in Form einer Bronzestatue auf einem Sockel geschaffen Das Denkmal wurde am 29. August 1853 zu Ehren derer enthüllt, die für die Entwicklung des Bergbaus gearbeitet haben. Ursprünglich befand es sich auf dem Redner Hill in den Royal Steel Works 1939 wurde es zerstört und 1940 wurde es nach der Renovierung wieder dem Berg ausgesetzt. 1945 wurde es wieder beschädigt 2002 Enthüllung des Denkmals auf dem Stahlarbeiterplatz in Holzow nach der Rekonstruktion durch August Dilda

Wikipedia: Pomnik Friedricha Wilhelma von Redena (PL)

2. Kościół świętej Jadwigi

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Kirche der Heiligen Hedwig von Schlesien in Chorzów – römisch-katholische Pfarrkirche des Dekanats Chorzów der Erzdiözese Katowice, errichtet in den Jahren 1873-1874 in Chorzów, eingetragen im Verzeichnis der unbeweglichen Denkmäler der Woiwodschaft Schlesien.

Wikipedia: Kościół św. Jadwigi Śląskiej w Chorzowie (PL)

3. Szyb Elżbieta

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Elżbieta-Schachtkomplex in Chorzów – Backsteingebäude des liquidierten Elżbieta-Schachtes der Königskohlegrube aus dem frühen zwanzigsten Jahrhundert in Chorzów, eingetragen in das Register der unbeweglichen Denkmäler der Woiwodschaft Schlesien.

Wikipedia: Zespół szybu Elżbieta w Chorzowie (PL)

4. Park Hutników

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Park Hutników Lestat (Jan Mehlich) / CC-BY-SA-3.0

Metallurgischer Park, Metallurgischer Park – ein Park, der in den frühen 70er Jahren des neunzehnten Jahrhunderts in Chorzów gegründet wurde und in das Register der unbeweglichen Denkmäler der Woiwodschaft Schlesien eingetragen wurde.

Wikipedia: Park Hutników w Chorzowie (PL)

5. Poczta Polska

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Postgebäude in Chorzów – ein öffentliches Versorgungsgebäude, das in den Jahren 1891–1892 errichtet, 1911 in Chorzów erweitert und in das Verzeichnis der unbeweglichen Denkmäler der Woiwodschaft Schlesien eingetragen wurde.

Wikipedia: Gmach poczty w Chorzowie (PL)

6. Kościół imienia księdza Marcina Lutra w Chorzowie

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Martin-Luther-Kirche in Chorzów – Kirche aus den Jahren 1897–1898 in Chorzów, eingetragen im Verzeichnis der unbeweglichen Denkmäler der Woiwodschaft Schlesien. Sie gehört zur evangelisch-Augsburgischen Kirchengemeinde Chorzów.

Wikipedia: Kościół im. ks. Marcina Lutra w Chorzowie (PL), Website

7. Kościół św. Barbary

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Kirche der Heiligen Barbara in Chorzów – römisch-katholische Pfarrkirche aus der 2. Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts in Chorzów, eingetragen in das Register der unbeweglichen Denkmäler der Woiwodschaft Schlesien.

Wikipedia: Kościół św. Barbary w Chorzowie (PL), Website

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen