5 Sehens­würdig­keiten in Groß Salze, Polen (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Groß Salze, Polen. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 5 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Groß Salze, Polen.

Liste der Städte in Polen Sightseeing-Touren in Groß Salze

1. Zamek Północny

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Zamek Północny I would appreciate being notified if you use my work outside Wikimedia. More of my work can be found in my personal gallery. / CC-BY-SA-3.0

Das Salzgrafenschloss Wieliczka in der südpolnischen Stadt Wieliczka ist der Verwaltungsbau eines der ältesten Salzbergwerke der Welt. Seit 2013 gehört es mit dem Salzbergwerk Wieliczka und dem 25 km entfernten Salzbergwerk Bochnia zum UNESCO-Weltkulturerbe Königliche Salzbergwerke Wieliczka und Bochnia. Die Bergwerke veranschaulichen die Entwicklung der Bergbautechniken in Europa vom 13. bis zum 20. Jahrhundert. Von 1248 bis zur Schließung in den 1990ern wurde u. a. in Bochnia Salz gewonnen.

Wikipedia: Zamek Żupny (DE)

2. Parowóz TKp-2316 „Śląsk”

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Parowóz TKp-2316 „Śląsk” Michał Derela / CC BY-SA 4.0

T2D Silesia (SLA)-Polnische Dampfmaschine-D-Achse Industrie Tendrzak, 1950-1962 in der Lokomotivfabrik in Chzanowo (Fablok) hergestellt. Es wurde nach den modifizierten Dokumenten des deutschen Oberschlesien (OS) von Henschel und Sohn und Chrzanov gebaut und während des Zweiten Weltkriegs in Chrzanov produziert. Auf Industriereisenbahnen werden sie häufig mit der TKP-Serie gekennzeichnet.

Wikipedia: T2D Śląsk (PL)

3. Kopalnia soli Wieliczka

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Salzbergwerk "Wieliczka" ist ein Steinsalzbergwerk in Wieliczka am Stadtrand von Krakau. Vom 13. Jahrhundert bis 1772 gehörte es zusammen mit dem Salzbergwerk "Bohenia" zum Krakauer Bergwerk. Die in der Mine abgebauten Salze stammen aus dem Miozän.

Wikipedia: Kopalnia soli Wieliczka (PL)

4. Kościół pw. Świętego Klemensa w Wieliczce

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Kirche St. Clemens des Papstes und Märtyrers in Wieliczka – eine Pfarrkirche (Pfarrkirche), die dem heiligen Clemens gewidmet ist, Papst, dritter Nachfolger nach St. Peter und dem ersten Schutzpatron der Bergleute.

Wikipedia: Kościół św. Klemensa w Wieliczce (PL)

5. Zespół Kościelno-Klasztorny Ojców Franciszkanów-Reformatów

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Franziskanerkloster der Reformation und der Kirche Unserer Lieben Frau. Die Kirche des Hl. Franziskus ist eine römisch-katholische Kirche des Hl. Franziskus im Nordwesten von Wielička. Aloysius Cosibas Bruder 31.

Wikipedia: Klasztor franciszkanów-reformatów i kościół Stygmatów św. Franciszka w Wieliczce (PL)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen