8 Sehens­würdig­keiten in Santa Beatriz, Peru (mit Karte und Bildern)

Entdecke interessante Sehenswürdigkeiten in Santa Beatriz, Peru. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details dazu anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 8 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Santa Beatriz, Peru.

Liste der Städte in Peru Sightseeing-Touren in Santa Beatriz

1. Tapada Limeña

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Tapada limeña war die Konfession, die zur Zeit des Vizekönigreichs Peru und in den ersten Jahren der Republik verwendet wurde, um die Lima-Frauen zu bezeichnen, die ihre Köpfe und Gesichter mit bequemen Seidentüchern bedeckten und nur ein Auge freilegten. Seine Verwendung begann ab dem sechzehnten Jahrhundert und erstreckte sich bis weit ins neunzehnte Jahrhundert, dh seine Verwendung erstreckte sich über drei Jahrhunderte und war nicht nur auf die Stadt der Könige, sondern auch auf andere wichtige Städte in der Region beschränkt. In Lima blieb der Brauch bis weit in die Republik hinein, als er von der französischen Mode verdrängt wurde.

Wikipedia: Tapada limeña (ES)

2. Miguel Grau Square

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Miguel Grau Square Paulo Guereta from São Paulo / CC BY 2.0

Der Grau-Platz ist ein Platz im Zentrum der Stadt Lima, der Hauptstadt von Peru. Es befindet sich an der Kreuzung des Paseo de la República mit dem Paseo Colón, der Avenida Miguel Grau und dem Paseo de los Héroes Navales. Benannt wurde es nach Miguel Grau Seminario, Kommandant des Huáscar-Monitors während des Pazifikkrieges.

Wikipedia: Plaza Grau (ES)

3. Memorial El ojo que llora

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Eye of Mourning is Peru Memorial wurde 2005 als private Initiative eingeweiht, um den Tausenden von Opfern terroristischer Gewalt und staatlicher Repression als Folge der Ära des Terrorismus in Peru zu gedenken. Das kollektive Gedächtnis aller Peruaner zu stärken und Frieden und Versöhnung im Land zu fördern.

Wikipedia: El ojo que llora (ES)

4. Museo de Arte de Lima

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Lima Museum of Art (MALI) ist eines der wichtigsten Museen in Peru und befindet sich am Paseo Colón, vor dem Museum für italienische Kunst, im Stadtteil Lima. Die Gesamtausstellungsfläche beträgt 4500 m², einschließlich der Räume, die der ständigen Sammlung und den Wechselausstellungen entsprechen.

Wikipedia: Museo de Arte de Lima (ES)

5. Castillo Rospigliosi

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Burg von Rospigliosi ist eine kleine Burg in der Manuel del Pino Straße Nr. 488, Santa Beatriz Urbanisation in der Innenstadt von Lima, gefördert von Carlos Rospigliosi Vigil. Es wurde 1929 in der letzten Etappe des Oncenio de Leguía eingeweiht.

Wikipedia: Castillo Rospigliosi (ES)

6. Paseo de los Héroes Navales

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Promenade der Marinehelden ist ein Platz im Herzen der peruanischen Hauptstadt im Stadtteil Lima, der den ersten Block der Promenade der Republik einnimmt Es wurde am 8. Oktober 1979 zum Gedenken an den 100. Jahrestag der angamos-Kämpfe benannt.

Wikipedia: Paseo de los Héroes Navales (ES)

7. Casa Museo José Carlos Mariátegui

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das José Carlos Mariátegui House Museum ist eine historische Institution, die das Erbe eines der wichtigsten peruanischen Denker des zwanzigsten Jahrhunderts bewahren möchte. Es befindet sich in der Hauptstadt von Peru, Lima.

Wikipedia: Casa Museo José Carlos Mariátegui (ES)

8. Tradition Fountain

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Ricardo Palma, eigentlich Manuel Ricardo Palma, war ein peruanischer Schriftsteller und Dichter und gilt als „Schöpfer einer neuen literarischen Gattung“, der so genannten Tradición („Überlieferung“).

Wikipedia: Ricardo Palma (DE)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen