5 Sehens­würdig­keiten in Maasland, Niederlande (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Maasland, Niederlande. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 5 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Maasland, Niederlande.

Liste der Städte in Niederlande Sightseeing-Touren in Maasland

1. TOP Maasland

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Ein Tourist Transfer Point (TOP) ist ein "natürlicher Knotenpunkt", an dem verschiedene Rad-, Segel-, Skating- und Wanderrouten beginnen. Jeder TOP ist an der Landmarke erkennbar, eine Art Obelisk wird im Osten des Landes verwendet, ein Grashalm im Grünen Herzen und eine auffallend große Informationssäule in der Region Gooi & Vecht und der Region Rivierenland. Bei TOPs gibt es oft auch einige Sitzplätze, einen Fahrradständer und einen Wegweiser. TOPs in der Region Gooi & Vecht sind zudem immer mit einem Fahrradverleih, Catering, (kostenlosen) Toiletten, einer ANWB Bicycle Service Box und einem VVV-Infopoint ausgestattet.

Wikipedia: Toeristisch Overstappunt (NL)

2. Groote Kerk

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Groote Kerk FaceMePLS from The Hague, The Netherlands / CC BY 2.0

Die Groote Kerk ist ein Kirchengebäude einer reformierten Gemeinde innerhalb der Protestantischen Kirche in den Niederlanden in der Stadt Maassluis, die zwischen 1629 und 1639 erbaut wurde. Die Kirche wurde am 9. Oktober 1639 eingeweiht. Die Kirche ist unter anderem für ihre Garrels-Orgel bekannt und steht unter Denkmalschutz. Die Groote Kerk wurde so genannt, weil in Maassluis bereits um das Jahr 1500 eine kleinere Kirche gebaut worden war, die nach der Eröffnung der Groote Kerk geschlossen wurde.

Wikipedia: Groote Kerk (Maassluis) (DE)

3. De Wippersmolen

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Wippersmolen in der niederländischen Gemeinde Maassluis ist seit 1726 dort, um den Sluispolder zu entwässern. Die Mühle ersetzte ein baufälliges Wippwerk an gleicher Stelle. Das Schaufelrad stand neben der Mühle und wahrscheinlich wurde die Wippersmolen neben dem ursprünglichen Rad ihres Vorgängers gebaut. Auf dem Foto sieht man aus dem Schatten auf dem Mühlenrumpf, dass er abgeflacht wurde. Hier stand früher das Rad.

Wikipedia: Wippersmolen (NL)

4. De Hoop

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Getreidemühle De Hoop in der niederländischen Stadt Maassluis ist eine Gerüstmühle, die 1690 erbaut wurde, was aus einer Urkunde hervorgeht. Angesichts der Form und des Materials der Steinmühle ist dieses Jahr teilweise begründet. Ein hölzerner Vorgängerbau wurde 1620 an dieser Stelle errichtet.

Wikipedia: De Hoop (Maassluis) (NL)

5. Museum Maassluis

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Museum Maassluis ist ein Regionalmuseum in der niederländischen Stadt Maassluis in der niederländischen Provinz Südholland. Das Museum beleuchtet die Geschichte der Stadt und verwaltet eine Sammlung moderner Kunst. Das Gebäude ist Teil des geschützten Stadtbildes Maassluis.

Wikipedia: Museum Maassluis (NL)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen